zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

5 DAB+-Autoradios: Das klingt richtig gut

autohifi: Das klingt richtig gut (Ausgabe: Nr. 4 (Oktober/November 2012)) zurück Seite 1 /von 16 weiter

Inhalt

Was taugt das neue Digitalradio DAB+? Wir waren in Süddeutschland auf Netz- und Sendersuche. Dazu: Die neuesten DAB+-Radios aller Preisklassen im Test.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich fünf DAB+-Autoradios. Die Modelle wurden mit 71 bis 90 von jeweils 100 möglichen Punkten bewertet. Ein Produkt wurde als „Referenzklasse“, die restlichen vier als „absolute Spitzenklasse“ eingestuft. Als Testkriterien dienten Qualität (Klang Quellen, Radioteil, Navigation) und Technik (Ausstattung, Bedienung, Verarbeitung).

  • Kenwood DNX521DAB

    • Features: iOS-Steuerung, Freisprechfunktion, Navigation;
    • Navigationsfunktionen: TMC, Fahrspurassistent

    „Referenzklasse“ (90 von 100 Punkten) – Klangtipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Top: DAB+ integriert; überragende Ausstattung; zuverlässige Navigation; sehr gute Verarbeitung.
    Flop: iPod-Kabel nicht im Lieferumfang.“

    DNX521DAB
  • Alpine CDE-136BT

    • Features: Bluetooth, iOS-Steuerung, DAB+, Freisprecheinrichtung, Vorverstärkerausgang, DAB, RDS

    „Absolute Spitzenklasse“ (75 von 100 Punkten) – Klangtipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Gerade bei der Wiedergabe von CDs ist das CDE-136BT ein echter Klangtipp. Des Weiteren bietet das Gerät Bluetooth-Freisprechen und einen integrierten DAB+-Tuner. Weniger gut gefällt das einfach gestaltete Display. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    CDE-136BT
  • JVC KW-DB60ATE

    • Features: CD-Laufwerk, iOS-Steuerung, DAB+, Vorverstärkerausgang, RDS;
    • Schnittstellen & Funktionen: USB, Aux-Eingang

    „Absolute Spitzenklasse“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Top: kräftiger USB-Ladestrom (1 Ampere); einfach zu bedienen; zwei Aux-Eingänge.
    Flop: magere Ausstattung.“

    KW-DB60ATE
  • Sony CDX-DAB700U

    • Features: CD-Laufwerk, iOS-Steuerung, DAB+, Vorverstärkerausgang, DAB, RDS;
    • Schnittstellen & Funktionen: USB, Aux-Eingang

    „Absolute Spitzenklasse“ (73 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Top: viel Ausstattung; DAB+-Tuner integriert; Siebenband-EQ.
    Flop: mäßiger UKW-Tuner.“

    CDX-DAB700U
  • Pioneer DEH-X6500DAB

    • Features: CD-Laufwerk, iOS-Steuerung, DAB+, Vorverstärkerausgang, RDS;
    • Schnittstellen & Funktionen: USB, Aux-Eingang

    „Absolute Spitzenklasse“ (71 von 100 Punkten) – Preistipp

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Top: DAB+-Tuner; viel Ausstattung fürs Geld (iPod & Co); gute, logische Bedienbarkeit.
    Flop: -.“

    DEH-X6500DAB

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Monitore (Moniceiver)