PC VIDEO prüft Audio-Software (2/2009): „Audioschätze heben“

PC VIDEO: Audioschätze heben (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Viele haben noch einen alten Audioschatz in Form längst vergessener Vinyl-Schallplatten zu heben. Lesen Sie, was man zur Bergung an Hard- und Software braucht und welche Möglichkeiten der Tonverbesserung es auch für andere Anwendungen gibt.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Programme, die keine Endnoten erhielten.

  • Difitec Wave Purity 6 Pro

    • Typ: Audio-Restauration

    ohne Endnote

    „Plus: Assistentenführung; Automatikfunktionen; leicht erlernbar; preisgünstig.“

    Wave Purity 6 Pro
  • Digital Broadcast Systems (dbs) Diamond Cut 7

    • Typ: Audio-Editor;
    • Betriebssystem: Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: besonders gründlich; zahlreiche Presets; integrierte Songbibliothek; Audio aus Videodateien.“

    Diamond Cut 7
  • Steinberg Wavelab Studio 6

    • Typ: Audio-Editor;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Effiziente Fehlererkennung; Timelinedarstellung; praktische Werkzeuge; Audiomontage.“

    Wavelab Studio 6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software