4 Audio-Programme: Software kompakt

OKEY: Software kompakt (Ausgabe: Nr. 111 (März/April 2013)) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Was wurde getestet?

Vier Audioprogramme wurden unabhängig voneinander in Augenschein genommen. Noten wurden nicht vergeben.

  • Arturia V-Collection 3.0

    • Typ: Software-Instrument;
    • Betriebssystem: Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Hier gibt es eine Menge zu entdecken, fantastische Sounds, die einen gleich in Erinnerungen an die Hochzeiten der Synthesizer-Musik in den 1970er und 80er Jahren schwelgen lassen. Die Bedienung der verschiedenen Regleroberflächen mit der Maus ist sicher nicht unbedingt als intuitiv zu bebezeichnen, wer sich daher richtig austoben will in dieser Collection, dem sei doch die Anschaffung eines MIDI-Hardware-Controllers empfohlen ...“

    V-Collection 3.0
  • BauM Software Songbook + für iPad

    • Art: Musik;
    • Plattform: iPad;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „... Dieses Programm ist für App-Verhältnisse mit 44,99 Euro zwar nicht unbedingt ein Sonderangebot, aber wer sich einmal etwas näher mit den umfangreichen Features auseinandergesetzt hat, der wird merken, dass die App dieses Geld auch wert ist. ... Alles in allem eine sehr empfehlenswerte App, auf deren weitere Entwicklung man gespannt sein darf! ...“

    Songbook + für iPad
  • Cinematic Strings 2.1

    • Typ: Plug-in;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... gerade im Alltag ist es eben ein unschlagbares Feature, einfach loslegen zu können und auf ein paar wenigen Spuren die volle Bandbreite eines Streichorchesters in enormer Qualität abbilden zu können. Ob man dabei wirklich Filmmusik macht, ist eigentlich egal, denn auch in anderen Zusammenhängen lassen sich diese Streicherklangfarben, vornehmlich dann wahrscheinlich in Form der hohen Violinen, gut einbinden. ...“

    2.1
  • Waves Gold Bundle

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Plattformunabhängig;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Features liegen in der bekannt legendären Waves-Qualität vor. ... Für alle, die sich tiefer mit dem Thema Studio beschäftigen wollen, sind diese Plug Ins auch heute noch fast ein ‚Muss‘. Die Installation verläuft denkbar einfach, und für einen Straßenpreis von derzeit 300 Euro (bei einer UVP von 643 Euro!) sind diese 31 Plug Ins schon geradezu ein Schnäppchen! ...“

    Gold Bundle

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps