Beat prüft Audio-Software (5/2010): „Loop- und Sample-DVDs“

Beat: Loop- und Sample-DVDs (Ausgabe: 6) Seite 1 /von 1

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Loop- und Sample-DVDs.

  • Ueberschall Pop Ballads

    • Typ: Sample-Sammlung;
    • Betriebssystem: Plattformunabhängig;
    • Freeware: Nein

    6 von 6 Punkten – Empfehlung der Redaktion

    „... Für die passende musikalische Untermalung stellt diese DVD einen vielseitigen Baukasten mit der bewährten Elastik-Player-Oberfläche bereit. Stilistisch konzentriert sich das Werk auf klassische Popmusik und Soft-Rock. ... Dank des erstklassigen Klangs und ihrer umfangreichen Bearbeitungsmöglichkeiten eine klare Empfehlung!“

    Pop Ballads
  • Native Instruments EVOLVE Mutations 1 & 2

    • Typ: Sample-Sammlung;
    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X 10.5, Mac OS X 10.5.2, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten

    „... Wie das Erstlingswerk wartet auch das Paket aus Evolve Mutations 1 und 2 mit außergewöhnlichen, insbesondere für Filmmusik prädestinierten Sounds im Spannungsfeld zwischen moderner Elektronik und organischen Klängen auf. Die Möglichkeiten der Klangformung wurden dabei eindrucksvoll erweitert ...“

    EVOLVE Mutations 1 & 2
  • Sony Creative Software The Electronic Music Manuscript

    • Typ: Sample-Sammlung;
    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten

    „... Mit inspirierenden Basslines, Sequenzen und Melodiefolgen, organischen Instrumentenklängen und außerirdischen Sounds stellt ‚The Electronic Manuscript‘ eine echte Bereicherung für Elektronik-Produktionen jeder Couleur dar.“

    The Electronic Music Manuscript
  • Supersonic Samples Premium Drum Samples Vol. 1

    • Typ: Sample-Sammlung;
    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten

    „... Stilistisch eignet sich die Sammlung für unterschiedliche Genres zwischen Rock, Metal, Funk und R'n'B. Damit man die Klänge auch in anderen Sampleplayern nutzen kann, stehen sie zudem im 24-Bit-WAV-Format zur Verfügung. Einen dicken Pluspunkt gibt es für den druckvollen und satten Klang der Drumsamples, die sich im Mix bestens einfügen.“

    Premium Drum Samples Vol. 1
  • Best Service Certified Hits

    • Typ: Sample-Sammlung;
    • Betriebssystem: Win XP, Mac OS;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten

    „... ein Menü aus 5000 durchsetzungsfähigen Drumund Effektsounds. An Bord sind sowohl professionell bearbeitete Schlagzeugklänge als auch elektronische Drum-, Percussion- und Effektsounds. Abgefahren wird es in der ‚FX Factory‘, in der die Produzenten den Klängen mit einem gigantischen Arsenal an digitalen, analogen und selbst gebauten Effektgeräten zu Leibe rücken. ...“

    Certified Hits
  • Sounds of Revolution Electro-House Revolution Vol. 1

    • Typ: Sample-Sammlung;
    • Betriebssystem: Plattformunabhängig;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten

    „... nicht nur über 1200 knackige Drumsamples, sondern auch kraftvolle Basssounds sowie inspirierende Bass- und Synthesizer-Loops. Mit von der Partie sind ebenfalls Kick-freie Loops, Construction-Kits und Vokalsamples, darunter auch Kinderstimmen. Neben 2156 WAV-Dateien beinhaltet der Silberling auch 333 Apple- und REX-Loops. ...“

    Electro-House Revolution Vol. 1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software