Beat prüft Audio-Software (12/2012): „Neue Synth-Plug-ins“

Beat: Neue Synth-Plug-ins (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Was wurde getestet?

Unabhängig voneinander wurden sechs Audio-Programme getestet und mit 4,5 bis 6 von 6 möglichen Punkten bewertet.

  • Music Lab RealLPC 3

    • Typ: Sample-Sammlung, Plug-in;
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.7, Mac OS X 10.6 , Win 7, Mac OS X 10.5, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    6 von 6 Punkten – Empfehlung der Redaktion

    „Ihre expressive Spielbarkeit und beeindruckende Artikulationsvielfalt machen RealLPC zu einer der leistungsfähigsten virtuellen E-Gitarren. Auch klanglich spielt das Kreativwerkzeug in der ersten Liga. Ein echtes Alleinstellungsmerkmal stellt die ausgezeichnete Pattern-Bibliothek dar, die es zu einer Geheimwaffe für überzeugende Rhythmen, Strummings und Arpeggios machen. Klasse!“

    RealLPC 3
  • Steinberg Dark Planet

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.7, Win 7;
    • Freeware: Nein

    6 von 6 Punkten – Empfehlung der Redaktion

    „Die Klänge vom ‚dunklen Planeten‘ beeindrucken nicht nur mit einem exzellenten Sounddesign, sondern auch mit einem hohen musikalischen Nutzwert. Seine intuitive Bedienoberfläche sowie die umfangreichen Möglichkeiten zur Klangbearbeitung machen Dark Planet zu einem inspirierenden Partner für Film- und Game-Musik. Aber auch in elektronischen Stilen wie Ambient, Industrial und Dubstep kann das Plug-in seine Stärken ausspielen.“

    Dark Planet
  • Native Instruments Action Strings

    • Typ: Sample-Sammlung, Plug-in;
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.7, Win 7;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten

    „Action Strings glänzt als eine auf die Bedürfnisse von professionellen Komponisten von Film- und Game-Musik abgestimmte Kollektion ausdrucksstarker Streicherphrasen, die klassische Orchesterbibliotheken perfekt ergänzt. Dank der flexiblen Möglichkeiten, die Einspielungen in Echtzeit an die eigenen Vorstellungen anzupassen, brilliert die Library mit einer bemerkenswerten Vielseitigkeit. ...“

    Action Strings
  • Vir2 Instruments Studio Kit Builder

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.7, Win 7;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten

    „Zu einem attraktiven Preis erhalten Sie eine gigantische Schlagzeugbibliothek mit exquisitem, druckvollem, Klang, die in puncto Vielseitigkeit Maßstäbe setzt. Neben dem großen Instrumentenangebot verdient die freie Kombinierbarkeit der verschiedenen Trommeln ein dickes Lob. Dank der erfreulich kurzen Ladezeiten lassen sich im Handumdrehen verschiedene Konfigurationen ausprobieren.“

    Studio Kit Builder
  • M-RGT psyGEN

    • Typ: Software-Instrument, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten – Preis-Tipp der Redaktion

    „psyGEN ist weniger leistungsfähig und zugänglich als etwa Steinbergs Padshop, vermag aber mit eigenständigen Ideen wie dem pfiffigen Step-Sequenzer zu beeindrucken. Angesichts des enormen Kreativpotenzials und des äußerst günstigen Preises sieht man gerne über kleine Schwächen in Sachen Bedienkomfort hinweg. Ein interessanter Synthesizer für experimentierfreudige Computermusiker mit begrenztem Budget. ...“

    psyGEN
  • Kong Audio Chinee Orchestra

    • Typ: Sample-Sammlung, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7;
    • Freeware: Nein

    4,5 von 6 Punkten

    „Wenn Sie Ihre Produktion mit klassischen chinesischen Instrumenten veredeln möchten, sollten Sie bei Chinee Orchestra einmal ein Ohr riskieren. Die gebotenen Instrumente überzeugen mit einem authentischen Klang sowie einer nuancierten und dynamischen Spielbarkeit. Der Preis ist, verglichen mit anderen Ethno-Bibliotheken, allerdings recht hoch angesetzt ...“

    Chinee Orchestra

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software