SFT-Magazin prüft Apps (9/2015): „App-Highlights im Oktober“

SFT-Magazin - Heft 10/2015

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich fünf Apps. Zwei erhielten eine „sehr gute“, drei eine „gute“ Benotung.

  • Luis Recuenco iShows 2

    • Art: Unterhaltung;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    „sehr gut“ (1,2)

    „Diese App macht es kinderleicht, Ihre Lieblingsserien zu verfolgen und persönliche Empfehlungen zu finden. ... Die stets aktuelle Datenbank umfasst viele Tausend Titel, die in einer schönen Großansicht mit wählbaren Cover-Varianten präsentiert werden. Praktisch ist die Interaktion per Wischgesten, wodurch Folgen schnell als gesehen markiert werden. Nur eine Sache fehlt uns: ein Landscape-Modus für das iPad.“

    iShows 2
  • FiftyThree Paper

    • Art: Office + Business;
    • Plattform: iPad

    „sehr gut“ (1,3)

    „... Die Zeichen- und Schreibutensilien arbeiten wie gewohnt intuitiv und lassen sich auch mit den Fingern oder alternativen Stiften präzise bedienen. Im Anschluss können Sie Ihre Arbeiten als PDF, Powerpoint oder Keynote-Dokument exportieren und in die Dropbox sichern. Der Clou: Die App ist vollständig kostenlos.“

    Paper
  • Active Theory Inc. BitGym

    • Art: Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Im Abo erhältlich, In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    „gut“ (1,5)

    „... erstaunlich präzise: App und Anzeige des Fitnessgeräts lagen nie mehr als ein, zwei Umdrehungen auseinander. Die Videos werden dabei lokal auf dem Gerät gespeichert oder live gestreamt. Neben der kostenlosen Basisversion mit monatlich wechselnden Touren gibt es ein Premiumabo mit vollem Zugriff auf alle Inhalte für 8 Dollar monatlich.“

    BitGym
  • Trabee Pocket

    • Art: Reisen + Lokales, Finanzen;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    „gut“ (1,5)

    „... Einfach und intuitiv können Sie hier für jede Reise Ihr Budget eintragen und jede einzelne Ausgabe dokumentieren, übersichtlich nach Kategorien und Bezahlmethode sortiert. Hinterher lässt sich der Trip in einem Diagramm auswerten. Die Pro-Version mit Währungsrechner und zusätzlichen Anpassungs- und Exportfunktionen kostet per In-App-Kauf zwei Dollar.“

    Pocket
  • InstaShot InShot

    • Art: Foto + Video;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    „gut“ (1,6)

    „... InstaShot, das sich auf die fachgerechte Aufarbeitung von Videos für Instagram spezialisiert hat. Zwar kann man dort jetzt auch Filmchen abseits des Quadrat-Formates hochladen, doch die App hat dank ihrer gelungenen Bearbeitungsfunktionen sowie der einfachen Text- und Musikeinbindung noch immer ihre Daseinsberechtigung.“

    InShot

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps