condition prüft Apps (3/2012): „Gar nicht so unnütz“

condition - Heft 4/2012

Inhalt

Mittlerweile haben viele Handybesitzer ein Smartphone. Und trotz so manchen Unkenrufen, dass es ein unnützes Spielzeug ist, kann so ein Multifunktionsgerät durch zahlreiche Programme, die sogenannten Apps (von Application, engl. = Programm), den Alltag erleichtern. Von Telefonbüchern über Fahrpläne des ÖPNV, Flugbuchung, Wetter, Lexikon, bis zu Kochrezepten und Arbeitsplaner. Und auch für Sportler gibt es mittlerweile eine endlos große Zahl an Tools.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich neun Apps, die ohne Bewertung blieben.

  • Abvio Runmeter 6

    • Art: Sport, Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „Trotz des hohen Funktionumfanges - das ist die App mit dem größten Funktionsumfang - ist es den Machern gelungen, die App bedienerfreundlich zu gestalten.“

    Runmeter 6
  • Color Monkey / Bitbetter runstar

    • Art: Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „Die App ist nur mit den grundlegendsten Funktionen ausgestattet, dabei einfach zu bedienen und übersichtlich gestaltet. Für Laufanfänger gut geeignet.“

    runstar
  • Endomondo Sports Tracker PRO 5

    • Art: Social + Messaging, Sport, Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: Blackberry OS, iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „Einfache und übersichtliche Darstellung für den Puristen, Registrierung auf www.endemondo nicht zwingend erforderlich.“

    Sports Tracker PRO 5
  • Fitnesskeeper RunKeeper

    • Art: Sport, Fitness + Gesundheit;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „Leider sind Funktionen wie Livetracking erst gegen ein Monatsabo zu haben, ansonsten ansprechende App.“

    RunKeeper
  • MapMyFitness iMapMyRun 2

    • Art: Sport, Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: Blackberry OS, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „Besonderheiten: Zusätzliche umfangreiche Ernährungstools, Trainingspläne erhältlich ... und direkt in den Trainingskalender downloadbar.
    Minus: Benutzung der App nach kostenloser Registrierung, hängt sich manchmal auf (iPhone), Probleme bei der Eingabe von Profildaten, erst bei erneuter Eingabe auf der Webseite wurde diese korrekt in der App angezeigt, nur in Englisch verfügbar.“

    iMapMyRun 2
  • Runtastic Pro 1.0

    • Art: Sport, Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: Blackberry OS, Windows Phone, iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „App mit großem und verständlichem Funktionsumfang. Programmierbare Intervalle und Tempovorgaben, Coaching-Funktion; keine Registrierung auf Webseite notwendig.“

    Pro 1.0
  • Smartrunner Pro/Premium 2

    • Art: Sport, Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „Besonderheiten: Anzeige von vier Laufparametern wie Distanz, Geschwindigkeit, Kalorien etc. individuell anpassbar ... Streckenarchiv mit über 300.000 Strecken. Streckensuche im Webportal.
    Minus: Benutzung der App erst nach kostenloser Registrierung auf Smartrunner.com, Stoppuhr läuft nur bei GPS-Signal.“

    Pro/Premium 2
  • Tinderhouse Map My Tracks OutFront

    • Art: Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: Blackberry OS, iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „Großer Funktionsumfang zu kleinem Preis, der Community-Gedanke wird betont.“

    Map My Tracks OutFront
  • Valley Dev Team i.Run

    • Art: Sport, Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „Einfache Bedienung; nach Beendigung des Laufs kann man die Daten direkt als E-Mail inklusive .gpx- und .kml-Datei versenden oder bei Facebook/Twitter hochladen.“

    i.Run

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps