Apps im Vergleich: Notiz nehmen, bitte!

Computer Bild: Notiz nehmen, bitte! (Ausgabe: 26) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Notiz-Apps sollen das Smartphone zu einer Gedankenstütze machen. Welche das am besten packt, zeigt der Test.

Was wurde getestet?

Es wurden 8 Apps, darunter jeweils 4 für iOS und Android, in Augenschein genommen. Die Programme erhielten die Gesamtwertungen 1 x „sehr gut“, 4 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Kauf/Bedienung, Funktionsumfang und Sicherheit.

Im Vergleichstest:

Mehr...

4 Notiz-Apps für Android im Vergleichstest

  • evernote.com Evernote 6.1.1 (für Android)

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    „sehr gut“ (1,10) – Test-Sieger

    „Mehr geht fast nicht. Evernote ist das Nonplusultra unter den Notiz-Apps und bringt vor allem unter Android alle Funktionen mit, die auch unterwegs wichtig sind – alles für lau! Die kostenpflichtige Aboversion ist teuer und hat etwa eine Visitenkarten-Erkennung dabei. Wer’s braucht …“

    Evernote 6.1.1 (für Android)

    1

  • 6Wunderkinder Wunderlist 3.0.7 (für Android)

    • Art: Office + Business;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    „gut“ (1,90)

    „Die smarte App war ursprünglich eine reine Aufgabenverwaltung für Teams und nutzt Sammellisten statt klassischer Notizen. Obwohl Memo-Funktionen wie Texterkennung und Sprachnotiz fehlen, macht Wunderlist die Sache gut. Nur für große Dateianhänge braucht’s die Pro-Version.“

    Wunderlist 3.0.7 (für Android)

    2

  • Google Notizen App 3.0.01 (Android)

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    „gut“ (2,05)

    „Dank Google-Integration ermöglicht die App unter Android eine sehr einfache, nahtlose Bedienung. Sie erkennt auch Texte von Sprachmemos und erinnert den Nutzer, wenn er bestimmte Orte erreicht hat. Leider bietet auch die neue Version 3 keine Funktionen für Gruppen.“

    Notizen App 3.0.01 (Android)

    3

  • Microsoft OneNote App 15.0.3 (für Android)

    • Art: Office + Business, Dienstprogramm;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    „befriedigend“ (2,90)

    „Trotz ‚Mobile first‘-Strategie hat Microsofts OneNote den Sprung aufs Smartphone noch nicht überzeugend geschafft. Zu viele wesentliche Optionen, die den Notizdienst am PC und im Netz auszeichnen, fehlen hier. So bietet die Android-App nicht mal eine Funktion zur Weitergabe von Notizen.“

    OneNote App 15.0.3 (für Android)

    4

4 Notiz-Apps für iOS im Vergleichstest

  • evernote.com Evernote 7.6.0 (für iOS)

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    „gut“ (1,85) – Test-Sieger

    „Klarer Sieger: Die Gratisversion lässt kaum Wünsche offen. Abzug gab’s für das monatliche Datenlimit.“

    Evernote 7.6.0 (für iOS)

    1

  • 6Wunderkinder Wunderlist 3.1.3 (für iOS)

    • Art: Office + Business, Lifestyle + Shopping;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    „gut“ (1,90)

    „Wunderlist ist erste Sahne für Teamworker, die Wert auf Schnelligkeit und leichte Bedienung legen.“

    Wunderlist 3.1.3 (für iOS)

    2

  • Microsoft OneNote App 2.5.2 (für iOS)

    • Art: Office + Business, Dienstprogramm;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    „befriedigend“ (2,50)

    „Wer unterwegs Notizen mit anderen teilen will, ist derzeit mit Evernote oder Wunderlist besser bedient.“

    OneNote App 2.5.2 (für iOS)

    4

  • alsedi abcNotes Lite 7.2.3 (für iOS)

    • Art: Office + Business;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    „ausreichend“ (3,85)

    „ABC Notes richtet sich mit seinen virtuellen Klebezetteln an echte Post-It-Junkies. Neben simplen Textmemos in quietschbunten Farben gibt’s aber kaum Funktionen – nicht mal eine simple Suche. Die iCloud-Synchronisation mit anderen Apple-Geräten klappt nur mit der Pro-Version.“

    abcNotes Lite 7.2.3 (für iOS)

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps