c't

Inhalt

Surfen ja, aber bitte altersgerecht: Für alle Mobilplattformen gibt es kindgerechte Browser, die den Nachwuchs nur auf freigegebene Sites lassen oder den gröbsten Schmutz ausfiltern.

Was wurde getestet?

Neun Kinderschutz-Apps für Android, iOS und Windows Phone wurden verglichen. Sie erhielten keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Bedienung und Funktionsumfang.

  • Apple iOS 7

    • Plattform: Tablet, Smartphone

    ohne Endnote

    „... iOS kann selbst dafür sorgen, dass Kinder keine unerwünschten Web-Inhalte zu Gesicht bekommen. ... Die gefilterten Websites lassen sich um eine Whitelist und eine Blacklist ergänzen, allerdings nur von Hand. Eine Importmöglichkeit gibt es nicht. ...“

    iOS 7
  • AVG Family Safety (für iOS)

    • Art: Sicherheit;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „... In der iOS-App lassen sich keinerlei Einstellungen anpassen, etwa zum Alter des Kindes. ... AVG Family Safety hat 87 Prozent der unerwünschten Sites geblockt. ...“

    Family Safety (für iOS)
  • Bluecoat K9 Web Protection Browser (für Android)

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „... K9 blockiert den Zugriff auf alternative Browser und verhindert auch den Zugriff auf den Play Store. ... Der Browser lässt sich sehr einfach bedienen, Filterlisten lassen sich in der App aber nicht anpassen - anders als bei der Windows-Version ...“

    K9 Web Protection Browser (für Android)
  • ContentWatch Net Nanny for Android

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „... Bei den sonst sehr kleinteiligen Kategorien fiel auf, dass Hass-Seiten und soziale Netzwerke fehlen. ... Die Filterleistung lag mit knapp 71 Prozent knapp unterhalb des Durchschnitts bei den mobilen Anwendungen. ...“

    Net Nanny for Android
  • Mobicip Safe Browser (für Android)

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „... Kostenlos erhält man einen Browser mit einem aus drei Stufen ... vorkonfigurierten Filter, der für viele Benutzer bereits ausreichen dürfte. In unseren Tests mit der Android-Version blockierte er mit den Elementary-Einstellungen 77 Prozent der Seiten aus unserem Test-Set. ...“

    Safe Browser (für Android)
  • MobSafety Ranger Pro Safe Browser (für Android)

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „... Ranger Pro Safe Browser lässt sich nicht als Geräteadministrator einrichten, daher können Kinder einfach auf andere Browser wie Chrome ausweichen. Um das zu verhindern, muss man einen Launcher installieren. Selbst dann lässt sich der Browser noch ... austricksen. ...“

    Ranger Pro Safe Browser (für Android)
  • Salfeld ChicoBrowser (für Android)

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    ohne Endnote

    „... Vor der Einrichtung benötigt man einen Account beim Hersteller; die Administration läuft über das Web-Frontend ab. ... Nach der Installation ist nur die Kategorie ‚Sex und Pornographie‘ gesperrt. Schon mit diesen Standardeinstellungen blockierte der Browser 54 Prozent ...“

    ChicoBrowser (für Android)
  • Telekom Surfgarten

    • Art: Dienstprogramm;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „... Eltern geben für jedes Kind individuell die Altersgruppe ... an, setzen Sites nach Belieben auf Black- und Whitelists und geben einen Zeitplan vor. Ansonsten können die Eltern den sehr rigiden Filter nicht anpassen. ... “

    Surfgarten
  • Vodafone Child Protect App

    • Art: Sicherheit, Dienstprogramm;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenloser Download

    ohne Endnote

    „... Es empfiehlt sich, das separate Sicherheitsmodul zu installieren. Es kann zwar nicht verhindern, dass das Kind den Jugendschutz deinstalliert - sendet dann aber eine SMS an die Eltern. Child Protect nutzt den JusProg-Filter: sehr restriktiv, aber auch viele Fehleinschätzungen. ...“

    Child Protect App

Tests

Mehr zum Thema Apps

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf