Audio Video Foto Bild prüft Apps (4/2014): „Wer bringt am besten auf Touren?“

Audio Video Foto Bild: Wer bringt am besten auf Touren? (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Mit Outdoor-Apps planen Sie Wander- und Städtetouren direkt vor Ort per Smartphone. Mit welcher App klappt das am besten?

Was wurde getestet?

Im Check waren 5 Outdoor-Apps für Android und iOS, die abhängig vom Betriebssystem beurteilt wurden. Eine App war nur für das iPhone erhältlich. Die Produkte erhielten die Endnoten 1 x „sehr gut“, 3 x „gut“ und 5 x „befriedigend“. Testkriterien waren Kauf / Bedienung, Funktion als Tourenguide sowie Sicherheit.

Im Vergleichstest:
Mehr...

5 Outdoor-Apps für iOS im Vergleichstest

  • Alpstein Tourismus outdooractive Premium 1.7 (für iOS)

    • Art: Navigation, Reisen + Lokales;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    „sehr gut“ (1,43) – Test-Sieger

    „Beim Testsieger lassen sich Touren direkt auf der Karte auswählen, und die Entfernung zum Startpunkt wird angezeigt. Praktisch: Die Anfahrt zur Tour lässt sich direkt in den Tour-Optionen mit Google Maps planen. Die eingebaute SOS-Funktion und das Berghütten-Verzeichnis runden den guten Eindruck des Testsiegers ab.“

    outdooractive Premium 1.7 (für iOS)

    1

  • komoot Navigation 5.3.2 (für iOS)

    • Art: Navigation, Reisen + Lokales, Fitness + Gesundheit;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    „gut“ (1,73)

    „Die intuitive Bedienung macht den Einstieg in die App zum Kinderspiel. Die gut funktionierenden Sprachansagen gibt's allerdings ebenso wie Offline-Maps nur für eine Region nach Wahl. Für jede weitere Region muss der Kunde 3,59 Euro extra zahlen – dafür gab's Abzüge. Das Gesamtpaket mit Westeuropa kostet 29,99 Euro.“

    Navigation 5.3.2 (für iOS)

    2

  • Augmentra ViewRanger Outdoor GPS & Karten 4.2.0 (für iOS)

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    „befriedigend“ (2,68)

    „ViewRanger verlangt mehr Einarbeitungszeit als die Konkurrenz, für Einsteiger ist die Navigation zu umständlich. Nach der Registrierung auf ViewRanger.com folgt zudem Werbung beim Überspielen neuer Touren. Findet die App mehrere Touren mit dem gleichem Startpunkt, ist die Auswahl einer einzelnen Tour zu fummelig.“

    ViewRanger Outdoor GPS & Karten 4.2.0 (für iOS)

    3

  • GPSies.com + 2.1 (für iOS)

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    „befriedigend“ (3,15)

    „Einfache App, ohne Mapdownload und Navi-Funktion. Nur stark in Verbindung mit anderen Apps.“

    + 2.1 (für iOS)

    4

  • Movingworld Maps 3D 3.3 (für iOS)

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPad;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    „befriedigend“ (3,28)

    „Die hübsche Optik hilft in der Heide auch nicht weiter. Denn Routen lassen sich nicht am iPhone auswählen, sondern nur nach Registrierung auf Everytrail.com und Routenauswahl am PC. Immerhin lässt sich das gute Kartenmaterial einfach aufs Handy überspielen. Die Bedienung mit winzigen Schaltflächen ist sehr umständlich.“

    Maps 3D 3.3 (für iOS)

    5

4 Outdoor-Apps für Android im Vergleichstest

  • Alpstein Tourismus outdooractive Premium 1.6.3 (für Android)

    • Art: Navigation, Reisen + Lokales;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    „gut“ (1,65) – Test-Sieger

    „Kann alles, was eine Outdoor-App können soll: Touren finden, planen, aufzeichnen und übersichtlich sortieren.“

    outdooractive Premium 1.6.3 (für Android)

    1

  • komoot Navigation 5.4.5 (für Android)

    • Art: Navigation, Reisen + Lokales;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenloser Download

    „gut“ (1,73)

    „Komoot macht Spaß, findet fast überall Touren und bietet sogar Infos zur Beschaffenheit des Untergrunds.“

    Navigation 5.4.5 (für Android)

    2

  • Augmentra ViewRanger Outdoor GPS & Karten 4.3.1 (für Android)

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenloser Download

    „befriedigend“ (2,63)

    „Präzise Ortsangaben; gefundene Touren werden aber unübersichtlich aufgelistet und sind teils kostenpflichtig.“

    ViewRanger Outdoor GPS & Karten 4.3.1 (für Android)

    3

  • GPSies.com App 1.6.9 (für Android)

    • Art: Navigation, Reisen + Lokales;
    • Plattform: Android;
    • Kosten: Kostenloser Download

    „befriedigend“ (3,15)

    „GPSies hat zwei große Vorteile: einfache Bedienung und Unmengen von GPS-Tracks. Aber die Navigation auf diesen Routen erfordert eine Zusatzapp wie Maverick, ebenso wie die Routenaufzeichnung mit Android-Smartphones. Damit eignet sich die App hauptsächlich als Lieferant von GPS-Wegpunkten für tragbare GPS-Geräte.“

    App 1.6.9 (für Android)

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps