Lenkräder

(115)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • PlayStation 3 (30)
  • Wii (2)
  • Xbox 360 (8)
  • PlayStation 2 (19)
  • PC (25)
  • Xbox (7)
  • GameCube (5)
  • PlayStation 4 (8)
  • Xbox One (7)
  • Gangschaltung (1)
  • Joystick (1)
  • Racing Chair (1)

Produktwissen und weitere Tests zu Lenkräder

Luxuriöse Lenkhilfe SFT-Magazin 2/2010 - Braucht man für Rennspiele eine 300 Euro teure Lenkrad-Pedal-Kombination wie Fanatecs Porsche 911 GT3 RS Clubsport Edition? ...

Lenkrad GameStar 12/2009 - Als Testkriterien dienten unter anderem Präzision, Technik und Ausstattung.

Nethrone gamePRO 8/2006 - Auf der eigenen Couch oder im eigenen Sessel zockt es sich am besten?

PSP Festplatte next 7-9/2006 - Eine 3802 MB große Festplatte, die mit einem Adapter in den Speicherstick-Port gestöpselt und an der Unterseite befestigt wird.

MC 2 Racing Wheel Xbox Zone 7-8/2006 - Teuer und edel: das 360-Lenkrad aus dem Hause Mad Catz!

Gut geschützt CAMPING CARS & Caravans 4/2006 - Ein Flachbildschirm ist kompakt und leicht. Da bietet es sich an, ihn sowohl zu Hause als auch im Reisemobil zu nutzen.

RGB SCART-Kabel Xbox Zone 3/2006 - Bessere Grafik, aber analoger Sound: Ein guter Kompromiss?

Twin Case gamePRO 12/2005 - Das Twin Case ist der eineiige Zwilling der Zubehörwelt.

Klappbarer Sound PC Praxis 11/2005 - Bereits aus der CeBIT präsentierte Logitech die ersten Zubehörprodukte für die PSP von Sony. Mit dem PlayGear AMP ist ein mobiles Lautsprechersystem verfügbar, das für fetten Sound auch unterwegs sorgen soll.

High-Q-Wallet gamePRO 10/2005 - Anders als beim DS ist das Display der PSP im Ruhezustand nicht vor Kratzern geschützt.

Aluminiumverstärkte Lederschutzhülle gamePRO 8/2005 - In die gleiche Kerbe wie das DS-Lederetui schlägt auch das PSP-Zubehör aus gleichem Hause: etwas teuer, dafür aber edel.

PlayStation 2 Gamepad Converter gamePRO 7/2005 - Videospieler sind ja bekanntermaßen bis zu einem gewissen Grad Gewohnheitstiere.

Speedster 3 Force Shock gamePRO 6/2005 - Endlich ist es soweit: Die Xbox bekommt ein Lenkrad der Spitzenklasse!

Battery Pack N-Zone 6/2005 - Der leistungsfähige Ersatz-Akku für den Nintendo DS.

Encounter GamePad gamePRO 5/2005 - Das Encounter GamePad von Speed Link wird auf der Packungsrückseite als ´der optimale Begleiter für Actionspiele, Flugsimulationen oder Ego-Shooter´ angepriesen.

PS2 Glowing Pad Play Zone 4/2005 - Für diesen Controller hat man das Standartdesign des klassischen PlayStation-Controllers verwendet und eine Hülle aus transparentem Plastik gewählt.

Cube Pad gamePRO 3/2005 - Eine Partie Mario Tennis mit vier Spielern ist eine coole Sache. Der Preis für vier Originalkontroller dagegen weniger.

Travel Bag N-Zone 2/2005 - Eigentlich war es nur ein Spaß, als wir versuchten, die brandneue Import-Version des Nintendo DS in dieses Travel Bag zu packen - und tatsächlich passte er hinein.

Resident Evil 4 Kettensägen-Controller Play Zone 1/2006 - Mit diesem coolen Accessoire gibt's Resident-Evil-Feeling pur!

Nyko Air Flo XL Play Zone 12/2004 - Die Idee ist nicht neu, denn den Vorgänger-Controller gab es in Deutschland bereits.

Logic3 GameCube Gamepad N-Zone 12/2004 - Die sparsame Alternative zu Nintendos Original-Controller.

DVD Remote Controll gamePRO 11/2004 - So eine Fernbedienung ist schon eine gute Sache. Bequem vom Sofa aus kann man mit dem Zepter der Neuzeit seine Macht demonstrieren.

Speedster Pure gamePRO 11/2004 - Fanatec bringt mit dem Speedster Pure ein vernünftiges Einsteigermodell heraus, für relativ günstige 35 Euro bekommt ihr ein gut verarbeitetes Lenkrad für eure PS2.

Das Wii U GamePad N-Zone 12/2012 - Der innovative Wii-U-Controller im Praxis-Check: Was taugt das GamePad wirklich? Und wie gut ist die Handhabung? Auf dem Prüfstand befand sich ein Controller, der ohne Endnote blieb.

Snakebyte PS Vita Starter-Pack play4 3/2012 - ... Zum Start der PS Vita wird es neben dem Originalzubehör von Sony natürlich auch eine ganze Flut an Produkten von Drittherstellern geben. Den Anfang macht das Starter-Pack von Snakebyte ...

Zubehör - Band Hero Drums play4 2/2010 - Schlenker, leiser, besser - die Modellpflege hat sich vollends gelohnt! Während Gitarre und Mikrofon von Guitar Hero: World Tour bzw. Guitar Hero 5 bislang kaum verändert oder weiterentwickelt wurden, lohnt sich ein genauer Blick auf das neue Band Hero-Schlagzeug. ...

Wireless Thumbpad play4 11/2007 - Chatten, Surfen, Daten eingeben - das alles gestaltet sich mit der virtuellen Tstatur der PlayStation3 mitunter stressig.

PS3 Game Pad play4 7/2007 - Sparfüchse greifen angesichts des hohen Anschaffungspreises der PlaySation3 bei zusätzlichen Controllern gerne zu Budgets-Produkten von Drittherstellern wie zum Beispiel Logic3.

Travel Pack DS Lite Wii Magazin 1/2007 - Das Travel Pack ist eine recht ansehnliche und äußerlich auch ganz ordentliche Tasche...

Lenken wie im Porsche Computer - Das Magazin für die Praxis 5/2006 - Wer bei seinem Lieblings-Rennsemmel über das Kopfsteinpflaster donnert oder Schumi beim Formel-1-Rennen ins Kiesbett setzt, kann erwarten, dass das Lenkrad für realistisches Spiegefühl ordentlich ruckelt.

Funk Controller 2,4 GHz gamePRO 9/2005 - Spätestens mit der neuen Konsolengeneration sind drahtlose Joypads Standard. Aber auch für die aktuelle Generation gibt es brauchbare Funk-Controller.

Mini Pad Xbox gamePRO 8/2005 - Keine Frage: Die erste Version des Xbox-Controllers war vielen Spielern zu groß und unhandlich ...

MadCatz MicroCon Play Zone 8/2005 - Er ist flach, orange - und besonders gut verarbeitet.

4-Player Game Switch Xbox Zone 7/2005 - System-Link-Hardware für Xbox-Netzwerke im Test.

Green Light Pad Xbox Zone 6/2005 - Halbtransparenter Controller mit Leuchtschleife.

Cruiser Racing Wheel Quinto gamePRO 4/2005 - Bei der Frage, für welche Systeme das Cruiser Racing Wheel geeignet ist, macht Hersteller Madrics keine halben Sachen: Das Lenkrad ist nicht nur für PS2, Xbox und Cube, sondern auch für die PSone und den PC kompatibel - und das für günstige 35 Euro!

Trust Vibraforce Steering Wheel GM-3300 PC Games 5/2005 - Mit dem GM-3300 stellt Trust ein Lenkrad vor, das mit einem Preis von 40 Euro ähnlich günstig ist wie das Logitech Formular GP und zusätzlich noch eine Vibrationsfunktion bietet.

Trust Vibraforce Steering Wheel GM-3300 PC Games 6/2005 - Mit dem GM-3300 stellt Trust ein Lenkrad vor, das mit einem Preis von 40 Euro ähnlich günstig ist wie das Logitech Formula GP.

Trust Vibraforce Steering Wheel PC Games Hardware 4/2005 - Mit dem GM-3300 stellt Trust ein Lenkrad vor, das mit einem Preis von 40 Euro ähnlich günstig ist wie das Logitech Formula GP und zusätzlich noch eine Vibrationsfunktion bietet.

Trust GM-3500R ForceFeedback Wheel Spielesuechtig.de 9/2006 - Heute haben wir uns mal wieder ein Lenkrad zur Brust genommen. Das getestete Modell Force Feedback Wheel GM-3500R kommt aus dem Hause Trust und wir werden prüfen inwieweit man den Namen Trust wirklich vertrauen kann.

Saitek R660 GT GameStar 10/2008 - Getestet wurden die Kriterien Präzision, Technik, Ausstattung, Ergonomie sowie Verarbeitung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Lenkräder.

Lenkräder

Besonders für rasante Rennspiele am PC schwören viele Gamer auf Lenkräder anstelle von Maus und Tastatur. Sie verleihen ein realistischeres Spielgefühl, zumal die meisten Modelle mittlerweile mit einem Vibrations-Feedback ausgestattet sind und in einer Lenkrad-Pedal-Kombination angeboten werden. So kann auch Gas gegeben und geschaltet werden. Das Lenkrad wird vorrangig bei Computerspielen eingesetzt, bei denen Rennen, etwa mit dem Auto oder Motorrad, in Echtzeit gegen virtuelle Gegner gefahren werden. Das Steuerelement vermittelt dem Spieler das Gefühl, er würde wirklich ein Fahrzeug bedienen. Ohne Lenker müsste man die Spiele mittels Tastatur steuern, was umständlicher und weniger realitätsnah ist. An den meisten Lenkrädern befinden sich verschiedene Knöpfe zur besseren Steuerung und Erweiterung der Bedienfreundlichkeit.

Vor dem ersten Einsatz sollte das Lenkrad kalibriert, das heißt genau eingestellt, werden. Dabei muss man das Rad meist einmal oder mehrmals in alle Richtungen auslenken. Das Spiel stellt dadurch den ''Vollausschlag'' des Lenkers fest. Indem man die Bedienelemente, zum Beispiel die Tasten, betätigt, wird das Spielprogramm mit Informationen über die Bedienelemente des Lenkrads versorgt. Spiele von Windows müssen nicht von Hand kalibriert werden. Nach der Verbindung des Lenkrades mit dem Computer muss die Kalibrierung nur ein einziges Mal erfolgen. Wichtig beim Kauf eines Lenkrades ist unter anderem die Griffigkeit. Das Steuerelement sollte gut in der Hand liegen und nicht während des Spiels wegrutschen. Deswegen sollte im Geschäft unbedingt getestet werden, wie gut sich das ausgewählte Produkt für die eigenen Hände eignet, damit kein zu großes oder zu kleines Lenkrad gekauft wird.