Denon DP-300F Test

(Plattenspieler)
Vergleichen
Merken
DP-300 F
38 Meinungen

Alle Tests (5)

Für Flatrate und Sparpaket verfügbare Tests anzeigen. Bereits registriert? Login
Sortieren nach
AUDIO

Ausgabe: 4 Erschienen: 03/2007
Produkt: Platz 2 von 10 mehr Details

„befriedigend“ (Mittelklasse; 60 Punkte)
Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

Als Vollautomat mit exzellentem Tonarm begeistert der Denon DP-300F die Tester der Fachzeitschrift „AUDIO“. Im Test bietet der Plattenspieler eine wunderbare Basis, die auf Wunsch durch Upgrades verfeinert und erweitert werden kann. Der Klang des Spielers ist gelegentlich etwas dunkel, insgesamt aber sehr überzeugend.
Ein Highlight ist die Verarbeitung. Die Geometrie ist ausgezeichnet, die spielfreien Lager sehr nützlich und die Ganzmetall-Konstruktion steht nicht nur sicher, sondern sieht auch bemerkenswert aus. Die Anschlüsse haben sich im Praxistest als hilfreich erwiesen. Über diese lässt sich der Plattenspieler direkt mit einem PC verbinden, sodass die Musik mühelos digitalisiert werden kann.

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

Ausgabe: 6 Erschienen: 09/2006
mehr Details

ohne Endnote

„Unterm Strich geht der Plan Denons auf, zu einem Preis, der klar auf der sehr günstigen Seite liegt, einen Plattenspieler zu bauen, in dem eine Menge analoger Erfahrung steckt. ...“

STEREO

Ausgabe: 8 Erschienen: 07/2006
4 Produkte im Test mehr Details

Klang-Niveau: 36%
Preis/Leistung: „exzellent“

„Musikalisch und vollmundig abgestimmter Einsteigerdreher mit praller Ausstattung. So gehört ein eingebauter Entzerrer-Vorverstärker sowie ein gutes MM-Tonabnehmersystem zur Mitgift des komfortablen Vollautomaten.“

plugged

Ausgabe: 5 Erschienen: 07/2007
12 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„... an jeder HiFi-Anlage startklar. Aluminium-Plattenteller und Riemenantrieb stellen die Basis für guten Sound, während die Vollautomatik unkomplizierte Bedienung garantiert ...“

Area DVD

Vergleichstest Erschienen: 04/2007
4 Produkte im Test mehr Details

„Klang: Ausgezeichnet“

„... Mit diesem günstigen aber sehr schön aufspielendem Turntable macht es wirklich Spaß, seine alte Plattensammlung erneut ans Tageslicht zu befördern und mit Genuss anzuhören. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Denon DP-300F

Denon DP-300F
Denon DP-300F Vollautomatischer Plattenspieler (Riemenantrieb,

33. 3 / 45 rpm, 0. 10% WRMS, AC 120V, 60 Hz, 5. 5 kg

Denon DP-300F Plattenspieler

MotorAntrieb Riemenantrieb, Geschwindigkeit 33 1 / 3, 45 Upm, Gleichlaufschwankungen 0, 10 % (WRMS) , ,...

Denon DP 300F *premium silber

Vollautomatischer Plattenspieler - Prä, zisions - Aluminium - Spritzguss - ,...

Denon DP-300F Vollautomatischer Plattenspieler- premium silber

Denon DP - 300F Vollautomatischer Plattenspieler Der DP - 300F verfügt über ein besonders schweres Chassis - ,...

Denon DP-300F

Denon DP - 300F   Präzisions - Aluminium - Spritzguss - Plattenteller Riemenantrieb Vollautomatik für hohen ,...

Hilfreichste Meinungen (38) von Nutzern bewertet

Geschwindigkeitsregelung nicht richtig eingestellt
Jimmy Lachner schreibt am :
  (Mangelhaft)

Vorteile: attraktives Design, einfache Installation, einfache Bedienung, guter Klang Nachteile: wenig Funktionen Ich bin: Erfahren

Habe den Plattenspieler in Betrieb und stelle fest, dass das Laufwerk nicht richtig eingestellt ist - es läuft zu schnell. Bin Musiker und benütze natürlich auch die Platten, um nachzuspielen oder Solos herauszuhören. Die Geschwindigkeit ist um einen halben Ton zu hoch. Kann man hier selber etwas ändern, oder muß das Gerät eingeschickt werden? In diesem Zustand ist das Gerät unbrauchbar.




Antworten
Neue Meinung schreiben
Weitere Meinungen (35)