Plantronics Voyager 5200 UC Test

(Bluetooth-Headset)
Vergleichen
Merken
Voyager 5200UC (206110-01)
Durchschnittsnote
Sehr gut 1,1 1 Test 07/2017
66 Meinungen
Produktdaten:
  • Geeignet für: Handy
  • Ausführung: Ohrbügel
  • Schnittstelle: USB, Bluetooth
  • Akku-/Batterietyp: Wiederaufladbar
  • Funktionen: Rauschunterdrückung
  • Standby-Zeit: 264 h
  • Mehr Daten zum Produkt

Test mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,1)

MAC LIFE

Ausgabe: 8 Erschienen: 07/2017
mehr Details

Note: 1,1

„Plus: hervorragende Klangqualität, einfachstes Pairing, Akkulaufzeit.
Minus: Ladeschale etwas sperrig.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Plantronics Voyager 5200UC (206110-01)

Plantronics 206110-01 Voyager 5200 UC schwarz

Plantronics Voyager 5200 UC

Plantronics Bluetooth-Headset »Voyager 5200 UC«

Bluetooth - Headset »Voyager 5200 UC«, Hersteller - Name: Plantronic, Produkt - Typbezeichnung: Headset, Produkt - ,...

Plantronics VOYAGER 5200 UC 206110-01

Plantronics VOYAGER 5200 UC Plantronics Voyager 5200 UC - Headset - Ohrstöpsel - über dem Ohr angebracht - Bluetooth - ,...

Plantronics Voyager 5200 UC

4 geräuschfilternde Mikrofone Windsmart - Technologie: Beste Geräuschreduzierung Resistent gegen Feuchtigkeit Breitband ,...

Plantronics Voyager 5200 UC Bluetooth-Headset

Vergessen Sie Hintergrundgeräusche Nicht im Büro? Kein Problem. Vier adaptive Mikrofone in Kombination mit der ,...

Plantronics 206110-01 Voyager 5200 UC schwarz

Plantronics Voyager 5200 UC

Hilfreichste Meinungen (66) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Plantronics Voyager 5200UC (206110-01)

Plantronics Voyager 5200UC (206110-01)

Für wen eignet sich das Produkt?

Neben einer sehr guten Sprachübertragung bietet das Headset Plantronics Voyager 5200 UC dank einer Transportbox mit integriertem Akku eine zusätzliche Portion Mobilität. Die verwendete Technik für die Kommunikation verschafft ihm einen Platz im gehobenen Segment. So ist es speziell für den Einsatz im Beruf interessant, um auch unterwegs klar und deutlich zu telefonieren, obwohl die Umgebung mit Störgeräuschen aufwartet.

Stärken und Schwächen

Bei der Bluetooth-Verbindung wurde auf die Klasse 1 gesetzt. Besitzt man im entsprechenden Smartphone oder Laptop ebenfalls diese Klasse, ist ohne Hindernisse dazwischen eine Reichweite von 30 Metern möglich. Das gewährt eine gewisse Bewegungsfreiheit im Büro oder Zuhause und liegt deutlich über dem Wert, der normalerweise von Bluetooth-Headsets geboten wird. Mit vier Mikrofonen entlang des Voyager 5200 werden Umgebungsgeräusche wahrgenommen, um diese in der Unterhaltung herauszufiltern. Eine Akkuladung ist ausreichend für etwa 6 Stunden. Dazu kommen zwei weitere Ladungen, wenn man das Headset in der beiliegenden Box wieder mit Strom versorgt. So ist man auf der sicheren Seite bezüglich eines nachlassenden Batteriestandes.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Angesicht der ziemlich überzeugenden Leistung des Bluetooth-Headsets bezüglich Sprachqualität und der Bedienbarkeit durch verbale Kommandos bleiben die bei Amazon genannten 130 Euro gerade noch so in einem vertretbaren Rahmen. Wenn man es vornehmlich zu beruflichen Zwecken einsetzt und auf die guten Filterungsfähigkeiten bei Lärm von außen angewiesen ist, scheint die Anschaffung durchaus lohnenswert. Wer nicht auf die zusätzliche Akkukapazität vertrauen muss, kann alternativ noch zu der Version ohne Transportbox greifen.

Autor: Mario