Pentax K-70 Test

(Digitale Spiegelreflexkamera)
Vergleichen
Merken
K70
Sehr gut 1,5 11 Tests 03/2017
6 Meinungen
Produktdaten:
  • Auflösung: 24,24 MP
  • Sensorformat: APS-C
  • ISO-Empfindlichkeit: 100 - 102.400
  • ISO-Empfindlichkeit (Max.): 102400
  • Breite: 126 mm
  • Tiefe: 93 mm
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (11) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,5)

Sortieren nach
test (Stiftung Warentest)

Ausgabe: 4 Erschienen: 03/2017
Produkt: Platz 2 von 6 Seiten: 7 mehr Details

„gut“ (2,2)

Bild (40%): „befriedigend“ (2,6);
Bild mit manuellen Einstellungen (10%): „gut“ (2,4);
Video (10%): „befriedigend“ (2,6);
Sucher und Monitor (10%): „sehr gut“ (1,1);
Handhabung (30%): „gut“ (2,0).

fotoMAGAZIN

Ausgabe: 3 Erschienen: 02/2017
5 Produkte im Test Seiten: 6 mehr Details

„sehr gut“ (82%)

„... Für die Pentax spricht vor allem die mit Abstand beste Ausstattung: Sie ist die einzige Kamera im Test mit einem spritzwassergeschützten Gehäuse, einem 100-Prozent-Sucher, einem Bildstabilisator und einer kürzesten Verschlusszeit von 1/6000 s.“

DigitalPHOTO

Ausgabe: 2 Erschienen: 01/2017
Seiten: 2 mehr Details

„sehr gut“ (88,8%); 4,5 von 5 Sternen

„Pro: Der 24,2-MP-Sensor ohne Tiefpassfilter leistet eine geniale Bildqualität; Das abgedichtete Gehäuse macht die K-70 zum Outdoor-Spezialisten; Das Handling der Kamera ist hervorragend; Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Kontra: Der LiveView-Autofokus ist träge und daher nicht sonderlich empfehlenswert.“

Audio Video Foto Bild

Ausgabe: 2 Erschienen: 01/2017
40 Produkte im Test Seiten: 14 mehr Details

ohne Endnote

„Die K-70 von Pentax richtet sich eher an Einsteiger. Im Gegensatz zu den anderen beiden Modellen hat sie beispielsweise noch einen integrierten Blitz und verschiedene Motivprogramme wie Kerzenlicht oder Haustiere. Der Sensor löst mit 24 Megapixeln auf, und wie von Pentax gewohnt ist auch die K-70 dank vieler Dichtungen gegen Wind und Wetter geschützt.“

FOTOTEST

Ausgabe: 6 Erschienen: 10/2016
Produkt: Platz 2 von 2 mehr Details

„sehr gut“ (83,9 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

„Gute und konstante Auflösung, aber von einer Kamera ohne Tiefpassfilter darf man mehr erwarten. Sehr gute Ausgangsdynamik. ... Im bewerteten Bereich bis ISO 3.200 gute, aber nicht ganz überzeugende Bildqualität. Der letzte Schärfe-Kick fehlt. Helle Kanten leicht überstrahlt, Artefakte. ...“

COLOR FOTO

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2016
Seiten: 6 mehr Details

59 von 100 Punkten
„Kauftipp (Preis/Leistung)“

„Die K-70 ist nach der K-S2 eine der günstigsten spritzwassergeschützten Spiegelreflexkameras am Markt und kann es im Messlabor locker mit so mancher Top-APS-C-Kamera aufnehmen. Tatsächlich bietet sie bei höheren Empfindlichkeiten ab ISO 800 eine etwas bessere Bildqualität als die K-3II und einen schnelleren Phasenautofokus – für weniger Geld. ... Hybridautofokus bringt derzeit noch kaum Vorteile ...“

FOTOHITS

Ausgabe: 10 Erschienen: 09/2016
Seiten: 6 mehr Details

„sehr gut“

„Plus: Gute Ausstattung, erstklassige Verarbeitung und ein robustes Gehäuse gehören ebenso wie die sehr gute Bildleistung zu den Pluspunkten der neuen Pentax-Kamera K-70.
Minus: Das massive Gehäuse hat den Nachteil, dass es auch sehr schwer ist. Das Autofokussystem könnte etwas umfangreicher (mehr Autofokus-Felder) und etwas flotter sein.“

d-pixx

Ausgabe: 4-5/2016 Erschienen: 09/2016
mehr Details

„hervorragend plus“

„... Bei den Testaufnahmen zeigte sich, dass das Setzoom sehr gut ist, aber bei den langen Brennweiten den Sensor nicht ausreizt. ... Die Farben kommen für meinen Geschmack am besten, wenn man die Voreinstellung ‚Natürlich‘ wählt. ‚Leuchtend‘ und ‚Lebendig‘ sind für mich zu bunt, aber das ist Geschmackssache ... Sehr gut ist dagegen die HDR-Funktion ...“

ValueTech.de

Einzeltest Erschienen: 11/2016
mehr Details

ohne Endnote

fotoMAGAZIN

Ausgabe: 10 Erschienen: 09/2016
Produkt: Platz 5 von 7 Seiten: 6 mehr Details

„sehr gut“ (83,0%); 4 von 5 Sternen

„Die K-70 ist noch besser ausgestattet als die K-50 (Pixel- Shift-Resolution, Hybrid-Autofokus, Mikro- und HDMI-Anschluss). Die Autofokus-Geschwindigkeit ist ihr Schwachpunkt.“

COLOR FOTO

Ausgabe: 9 Erschienen: 08/2016
Seiten: 2 mehr Details

ohne Endnote

„Die neue Pentax K-70 mit einem Gehäusepreis von 700 Euro kombiniert ein kompaktes, wetterfestes Gehäuse mit teilweise neuer Hardware und bekannten technischen Features aus der K-3 II und der Vollformat-Pentax K-1, zum Beispiel einem 100-Prozent-Sucher. ... Großen Wert legt Pentax auf die Robustheit und die Wetterbeständigkeit seiner Kameras. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Pentax K70

Pentax K-70 Kit 18-135mm schwarz + Pentax smc DA 50 mm F/1 *neu & org. verpackt*

Pentax K - 70 Kit 18 - 135mm schwarz + Pentax smc DA 50 mm F / 1 * neu & org. verpackt *

Pentax K-70 Gehäuse (24 Megapixel, 3 Zoll Display, Live-view, Full HD,

24, 24 MP APS - C CMOS - Sensor mit Bildstabilisierung ohne Tiefpassfilter Wetter - und staubfest, bis - ,...

Pentax K-70 Gehäuse (24 Megapixel, 3 Zoll Display, Live-view, Full HD,

24, 24 MP APS - C CMOS - Sensor mit Bildstabilisierung ohne Tiefpassfilter Wetter - und staubfest, bis - ,...

Pentax K-70 Gehäuse (24 Megapixel, 3 Zoll Display, Live-view, Full HD,

24, 24 MP APS - C CMOS - Sensor mit Bildstabilisierung ohne Tiefpassfilter Wetter - und staubfest, bis - ,...

Pentax K-70 Body Spiegelreflex Kamera, 24,2 Megapixel, 7,

Kameramerkmale: Auflösung in Megapixel: 24, 2 Megapixel, Video: Ja, Video - Aufnahmequalität: Full - HD 1080p, ,...

Pentax K-70 Kameragehäuse Schwarz

Pentax K - 70 Kameragehäuse Schwarz Zuverlässigkeit ist eine der wichtigsten Anforderungen an eine Kamera. ,...

Hilfreichste Meinungen (6) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben