Canon EOS 5D Mark IV Test

(Digitalkameras mit WLAN)
Vergleichen
Merken
EOS 5D Mark 4
  • ...
Sehr gut 1,2 19 Tests 01/2017
10 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera
  • Auflösung: 30,4 MP
  • Displaygröße: 3,2"
  • Sucher: Optisch, Elektronisch
  • Sensorgröße: Vollformat
  • Gewicht: 800 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (19) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,2)

Audio Video Foto Bild

Ausgabe: 2 Erschienen: 01/2017
Produkt: Platz 1 von 7 Seiten: 14 mehr Details

„gut“ (1,93)

„Wer eine Kamera sucht, die bei jedem Licht eine Top-Bildqualität liefert, ist bei der Canon EOS 5D Mark IV goldrichtig: Egal, ob Fotos oder Videos – die Aufnahmen sind hervorragend. Dazu kommen eine umfangreiche Ausstattung samt GPS und WLAN sowie ein hohes Tempo: Der Autofokus arbeitet schnell und genau. Und bei Serienaufnahmen hält die EOS 5D Mark IV lange durch.“

d-pixx

Ausgabe: 6 Erschienen: 11/2016
mehr Details

„hervorragend plus“

„... Das robuste Gehäuse aus Magnesium-Legierung liegt gut in der Hand. Alle Einstellelemente sind da, wo man sie braucht. ... Er [der Autofokus - Anm. d. Red.] ist deutlich schneller als bei der Mark III und arbeitet auch bei sehr wenig Licht sehr sicher. ... Alles in allem ist die Canon EOS 5D Mark IV wieder eine Top-DSLR, die sich Canon allerdings fürstlich bezahlen lässt.“

Pictures Magazin

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2016
Seiten: 6 mehr Details

„überragend“ (4,5 von 5 Punkten)
Preis/Leistung: 8,5 von 10 Punkten

„Die neue Canon EOS 5D Mark IV ist definitiv eine hervorragende Kamera für einen sehr breiten Einsatzbereich, mit Ausnahme vielleicht exzessiver Sportfotografie. Sie bietet eine ausgereifte Autofokus-Performance auch im Liveview- oder Videobetrieb, eine exzellente Bildqualität und ist außerdem top verarbeitet und komplett ausgestattet. ...“

VIDEOAKTIV

Ausgabe: 1 Erschienen: 11/2016
Seiten: 4 mehr Details

„sehr gut“ (74 von 100 Punkten)
Preis/Leistung: „befriedigend“

„Die Canon EOS 5D Mark IV liefert eine ausgezeichnete Bildqualität. Bei einer Kamera dieser Preisklasse darf man das wohl auch erwarten. Sie lässt sich für eine anspruchsvolle SLR-Kamera recht einfach bedienen und bietet neben umfangreichen manuellen Einstellmöglichkeiten auch ausreichend Automatikfunktionen, die den Einsatz auch für Amateure recht leicht macht. ...“

DigitalPHOTO

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2016
2 Produkte im Test Seiten: 3 mehr Details

„sehr gut“ (90,8%); 4,5 von 5 Sternen

„... Mit der Mark IV bringt Canon nun neuen Wind - und beweist mit dem Dual-Pixel-RAW-Sensor und der großzügigen Ausstattung, dass durchaus noch Innovationen möglich sind. Technisch ist die neue EOS der D810 in jeder Hinsicht überlegen ...“

FOTOTEST

Ausgabe: 6 Erschienen: 10/2016
mehr Details

„super“ (94,3 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen
„Highlight“

„Hohe Auflösung, sehr großer Dynamikumfang, kein Rauschen bis ISO 3.200. Farbwiedergabe/-sättigung auf visuelle Wahrnehmung abgestimmt. ... Bis ISO 1.600 hervorragende Detailwiedergabe und Bildqualität. Bis ISO 25.600 erstaunlich gute Qualität für die hohen ISO-Stufen. Ab 32.000 deutlich schlechter. ...“

digit!

Ausgabe: 5 Erschienen: 10/2016
Seiten: 6 mehr Details

ohne Endnote

„... Canon hat bei seiner EOS 5D Mark IV keine gänzlich neuen Maßstäbe gesetzt, aber im Trainingslager genau die bisherigen Schwächen angegriffen. ... Diese Kamera kann vieles sehr gut, perfektioniert aber keine Einzeldisziplin ... Aus meiner Sicht erfüllt die neue 5D damit genau den Anspruch ihrer Vorgängerinnen: Es gibt kaum etwas, was man mit dieser Kamera nicht im Bild festhalten könnte. ...“

FOTOHITS

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2016
Seiten: 6 mehr Details

„exzellent“

„Plus: Erstklassige Bilder dank hoher Auflösung und exzellenter Farbdarstellung sind Pluspunkte. Positiv fällt das Bedienkonzept mit vielen Funktionsschaltern und großen Einstellrädern auf.
Minus: Relativ schweres und massiges Gesamtsystem, das auf einem Vollformatsensor und entsprechendem Spiegelkasten beruht. Einige hilfreiche Details wie ein Schwenkmonitor fehlen.“

fotoMAGAZIN

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2016
Produkt: Platz 1 von 2 Seiten: 4 mehr Details

„sehr gut“ (88,0%); 4 von 5 Sternen
„Testsieger“

„... Vor allem Bildqualität und fotografische Ausstattung der EOS 5D Mark IV lassen kaum Wünsche übrig. Beim Video hinkt Canon allerdings inzwischen etwas hinter Sony her. Speziell für Amateurfotografen stellt sich letztlich nur die Frage, ob sie bereit bzw. in der Lage sind, 4000 Euro zu investieren ...“

COLOR FOTO

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2016
Seiten: 6 mehr Details

75 von 100 Punkten
„Kauftipp (Bildqualität)“

„... Äußerlich ist nicht viel passiert: Konzept und Tastenanordnung sind fast gleich geblieben, was den Umstieg erleichtert. Zugleich ist die Neue eine Spur kleiner und leichter geworden. ... Bei der Bildqualität zieht die Neue am Profimodell 1D X Mark II im Bereich der niedrigeren Empfindlichkeiten sogar vorbei. Alleinstellungsmerkmal ist das ‚Dual Pixel RAW‘-Format mit moderater nachträglicher Schärfe- und Bokeh-Verlagerung. ...“

CHIP FOTO VIDEO

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2016
Produkt: Platz 1 von 3 Seiten: 6 mehr Details

„sehr gut“ (94,1%)
Preis/Leistung: 74%

„... die EOS 5D Mark IV überzeugt auf ganzer Linie. ... Der neue Sensor kann was, die Videofunktionen finden Anklang und auch in Sachen Autofokus sowie Serienaufnahme gibt es kaum Ansatzpunkte für Kritik. WLAN und NFC sowie GPS und Touchscreen erweisen sich zudem als willkommene Extras ... Doch nach Tagen der intensiven Praxis keimte in mir das Gefühl auf, dass Canon den Fokus mehr auf die Videofunktionen gelegt hat. ...“

fotoPRO

Ausgabe: 3 Erschienen: 09/2016
Seiten: 4 mehr Details

ohne Endnote

„... Während die nachträgliche Möglichkeit der Schärfekorrektur wohl in der Praxis am häufigsten genutzt werden wird, dürfte die Verlagerung des Bokehs für viel Begeisterung sorgen. ... Im Alltag sind die anderen Neuerungen der Kamera interessanter, etwa die höhere Auflösung beim Fotografieren und Filmen sowie der größere Dynamikumfang. Aber auch die Möglichkeit, GPS- und IPTC-Informationen direkt in den Bilddaten zu speichern. ...“

slashCAM

Einzeltest Erschienen: 01/2017
mehr Details

ohne Endnote

PROFIFOTO

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2016
mehr Details

ohne Endnote
„Bildqualität exzellent“

„Die EOS 5D Mark IV überzeugt im Fotomodus aufgrund ihrer Auflösung, Bildqualität und Handhabung. ...“

c't Digitale Fotografie

Ausgabe: 6 Erschienen: 10/2016
3 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„... Sicher braucht man die 30 Megapixel der 5D Mark IV nicht immer, dennoch kann es äußerst praktisch sein, wenn man mit Ausschnittsvergrößerungen - beispielsweise bei Tierporträts - arbeiten will. ... für eine Vollformat-DSLR nicht riesig, dennoch zerrt sie schwer an der Schulter. ...“

zu Canon EOS 5D Mark 4

Canon EOS 5D Mark IV SLR-Digitalkamera Gehäuse

Die EOS 5D Mark IV von Canon ist eine Vollformat - Kamera mit schnellem 61 - Punkt - AF und 30 Megapixel Sensor - ,...

EOS 5D Mark IV

Erstklassige Bildqualität, was immer Sie aufnehmen. Von der Reportage vor Ort über das Porträt im Studio bis zur ,...

Canon EOS 5D Mark IV Gehäuse

Endlich ist das neue Spitzenmodell da. Die Canon EOS 5D Mark IV überzeugt mit einer hohen Auflösung, ,...

Canon EOS 5D Mark IV

30, 4 Megapixel Vollformat - Sensor 61 AF - Felder, 41 Kreuzsensoren Filmen mit DCI 4K und 30 fps 3, ,...

Canon EOS 5D MARK IV 1483C025 Digitalkamera (30,4 MP, 8,1 cm (3,

Mit der Canon EOS 5D Mark IV Spiegelreflexkamera können Sie äußerst detailreiche Bilder festhalten. ,...

CANON Eos 5D Mark IV Body

- EOS 5D Mark IV - 30. 4 Megapixelsensor erfüllt die höchsten Standards - kompromisslose Bildqualität

Hilfreichste Meinungen (10) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben