MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8G Test

(Grafikkarte)
Vergleichen
Merken
GeForce GTX 1080 Gaming X 8GB GDDR (V336-001R)
Durchschnittsnote
Gut 1,6 5 Tests 12/2016
195 Meinungen
Produktdaten:
  • Grafikspeicher: 8192 MB
  • Kühlung: Aktiv
  • Typ: PCI-Express 3.0
  • Chiptakt: 1683 MHz
  • Speichertyp: GDDR5X
  • Boost-Takt: 1822 MHz
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (5) mit der Durchschnittsnote Gut (1,6)

Sortieren nach
c't

Ausgabe: 18 Erschienen: 08/2016
8 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Plus: sehr hohe Spieleleistung; lautlos im Leerlauf.
Minus: Spulenfiepen.“

PC Games Hardware

Ausgabe: 9 Erschienen: 08/2016
Produkt: Platz 5 von 18 Seiten: 9 mehr Details

Note: 1,61
Preis/Leistung: „mangelhaft“

Ausstattung (20%): 2,20;
Eigenschaften (20%): 2,16;
Leistung im PCGH-Index (60%): 1,22.

notebookcheck.com

Einzeltest Erschienen: 12/2016
mehr Details

ohne Endnote

ComputerBase.de

Einzeltest Erschienen: 08/2016
mehr Details

ohne Endnote

PC Games Hardware

Ausgabe: 8 Erschienen: 07/2016
Produkt: Platz 5 von 12 Seiten: 9 mehr Details

Note: 1,66
Preis/Leistung: „mangelhaft“

„Plus: Powerlimit erlaubt freies Overclocking; 3 Betriebsmodi via Gaming App.
Minus: Relativ hoher Verbrauch im Leerlauf.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8G

MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8GB Nvidia GDDR5X 1x HDMI, 3x DP, 1x DL-DVI-D,

Features THE ULTIMATE PC GAMING PLATFORM Get Game Ready with GeForce® GTX. GeForce GTX graphics cards are the most ,...

MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8GB Nvidia GDDR5X 1x HDMI, 3x DP, 1x DL-DVI-D,

GeForce GTX 1080, PCIe3. 0, 256bit, DVI, HDMI 2. 0b, 3xDisplay Port 1. 4, 8228GFLOPS, GDDR5X - RAM, NVIDIA G - Sync + ,...

MSI GTX 1080 GAMING X 8G GeForce GTX 1080 Grafikkarte - 1,

DIE ULTIMATIVE PC GAMING PLATTFORM Mache dich bereit mit GeForce®GTX. GeForce®GTX bietet beste Leistung kombiniert mit ,...

MSI GeForce GTX 1080 Gaming X+ 8G, 8GB GDDR5X, DVI, HDMI, 3x DisplayPort

MSI GeForce GTX 1080 Gaming X + 8G8GB GDDR5X SpeicherGrafiktakt: 1708MHz, Boost: 1847MHz (OC Mode) 1x DVI, 1x HDMI 2. ,...

MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8GB Nvidia GDDR5X 1x HDMI, 3x DP, 1x DL-DVI-D,

GeForce GTX 1080, PCIe3. 0, 256bit, DVI, HDMI 2. 0b, 3xDisplay Port 1. 4, 8228GFLOPS, GDDR5X - RAM, NVIDIA G - Sync + ,...

Grafikkarte PCI-Express MSI NVIDIA Geforce GTX 1080 Gaming X 8G, 8GB GDDR5 HDMI

Grafikkarte PCI - Express MSI NVIDIA Geforce GTX 1080 Gaming X 8G, 8GB GDDR5 HDMI

Hilfreichste Meinungen (195) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8GB GDDR (V336-001R)

MSI V336-001R

Für wen eignet sich das Produkt?

Für Gaming in 4K, bei dem man auch bei aktuellen Spielen nirgends um Abstriche fürchten muss, ist der Griff zur Grafikkarte MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8G eine ziemlich sichere Bank. Außerdem ist sie von Haus aus nicht zu stark übertaktet. Das hält den Stromverbrauch im Zaum und lässt Platz für eigene Anpassungen. Dafür bleibt recht viel Spielraum, weil mehr Stromanschlüsse verbaut sind, als nötig gewesen wären.

Stärken und Schwächen

Im normalen Modus, der in Spielen zur Anwendung kommt, sind in der Spitze über 1.800 Megahertz als Taktfrequenz des Prozessors erreichbar. Das entspricht einer Steigerung von etwa 5 Prozent gegenüber den Standardwerten. Wegen dieser nur sanften Anhebung bleibt auch der Stromverbrauch bei etwa 200 Watt. Nutzt man Software für die Optimierung, kann dieser Wert noch um einiges nach oben schießen. Mit dem Arbeitsspeicher mit 8 Gigabyte sollte man allen aktuellen und künftigen Anforderungen gewachsen sein. Die 28 Zentimeter, die die Karte als Freiraum braucht, sind in den allermeisten PC-Gehäuse vorhanden. Jeder der drei Display-Port-Anschlüsse kann einen Monitor mit sechzehnmal so vielen Pixeln wie Full-HD ansprechen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die im Internethandel eingeforderten 800 Euro entsprechen dem, was für die „Founders Edition“ dieses Grafikchips verlangt wird. Beide Werte sind zu hoch. Andere Karten, die die GTX 1080 als Basis verwenden, liegen mit 750 Euro oder weniger in einem realistischeren Bereich. Beispielhaft sei hier die Palit GameRock erwähnt, die noch ein paar Megahertz mehr liefert. Dass diese noch immer stolze Summe dann halbwegs gerechtfertigt ist, liegt an der überragenden Leistung, die derzeit von anderen Grafikchips nicht zu toppen ist.

Autor: Mario