Garmin nüvi 2545LMT

Note der Testmagazine

Ø 1,7
Gut
2 Testmagazine
Wertung der Käufer
579 Bewertungen

Unsere Quellen

Technische Daten

Garmin
nüvi 2545LMT

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl der mini-USB 2.0 Ports 1
Audio
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
Bildschirm
Anzeigegröße (HxV) 3.81 x 2.25"
Bildschirmauflösung 480 x 272pixels
Bildschirmdiagonale 5"
Breitbild vorhanden
Touchscreen vorhanden
Unterstützung von Positionierung Horizontal/Vertical
Energie
Akku-/Batteriebetriebsdauer 2.5h
Anzahl unterstützter Batterien 1
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Energiequelle Battery, Cigar lighter
Gewicht & Abmessungen
Breite 121mm
Gewicht 142g
Höhe 76mm
Tiefe 15mm
GPS Art
Auto vorhanden
Fahrrad fehlt
Geocaching fehlt
Golf fehlt
Luftfahrt fehlt
Marine fehlt
Outdoor(Bergwandern, Trekking) fehlt
Sport (Fitness, Rennen) fehlt
Truck fehlt
Wohnwagen / Caravan fehlt
GPS Leistung
Antenne Internal
Kamera
Integrierte Kamera fehlt
Map
Karten enthalten vorhanden
Kartenabdeckung Central Europe
Navigation
3D-Wahrzeichen fehlt
Anzahl Routen 100
Fahrstreckenvermeidung vorhanden
FM-Traffic-kompatibel vorhanden
Fotonavigation vorhanden
Geschwindigkeitsbegrenzungen vorhanden
Spurführung vorhanden
Verkehrzeichen vorhanden
Netzwerk
Bluetooth fehlt
Radio
Unterstützte Bänder fehlt
Speicher
Kompatible Speicherkarten microSD (TransFlash)
Speichermedien Typ SSD
Technische Details
Formfaktor Handheld/Fixed
Gesprochene Straßennamen vorhanden
Produktfarbe Black
Schnittstelle Touch Screen
Wegpunkte vorhanden
Zahl von Zwischenstationen 1000
Verpackungsinhalt
Mitgelieferte Kabel AC, USB
Schnellstartübersicht vorhanden

Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weitere Informationen bei Garmin

Das Produkt findest Du auch unter dem Namen Garmin nüvi 2545 LMT

Testmagazine2

Durchschnittsnote aus 2 Tests

Ø 1,7
Gut

  • Bitte wenden!

    Im Test: 8 Produkte
    Datum:
    „sehr gut“
    Platz: 1 von 6

    Das Nüvi 2545 LMT verfügt unter anderem über lebenslange Zentraleuropa-Karten-Updates. Die Handhabung überzeugt ebenso wie Verarbeitung und Display. Man erhält umfassende Stauinfos und es werden LPG-Tankstellen angezeigt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Meistens kommen Sie gut an

    Im Test: 32 Produkte
    Datum:
    „gut“ (63%)
    Platz: 13 von 32

    Karten und Points of Interest (5%): „durchschnittlich“;
    Vielseitigkeit (10%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (30%): „gut“;
    Navigieren (45%): „gut“;
    Akku (5%): „durchschnittlich“;
    Stabilität Software / Gerät (5%): „gut“.

Käufermeinungen579

Durchschnittswertung der Käufer
4,0 von 5
579 Bewertungen
5 Sterne
308
4 Sterne
120
3 Sterne
54
2 Sterne
31
1 Stern
66

  • Verfasst von: hansea
    Datum:

    Nie wieder Navigon

    Garmin ist das letzte was man sich holen kann einmal und nie wieder wen man in ein Ort mehrere Anlauf Stellen hat Muss man immer den Ort eingeben was beim navigon
    Nicht musste genauso beim Kauf steht auf der Verpackung Radar Warnung stimmt nicht man Muss es noch dar zu kaufen man zahlt schon so fiel 140€ gut und man Sol dann das noch dar zu kaufen,

    oder was mir noch aufen Zeiger geht ist das man nicht wie bei navigon die Geschwindigkeit separat einstellen kann dar konnte man sagen in er Orts
    10km/h schneller und beim garmin sobald man 1 km/h schneller gefahren ist
    Schon Alarm gegeben.

  • Garmin NÜVI 2545LMT Navigationssystem ( 5 Zoll Display,starrer Monitor, 16:9,

Ältere Produkt-Einschätzung

nüvi 2545LMT

Navi bekommt gute Beurteilungen

Das nüvi 2545LMT von Garmin ist ein Navigationsgerät, das sowohl von den Experten der Fachmagazine als auch von Nutzern gute Kritiken bekommt.

Kostenlose Updates
Schickes Design, gute innere Werte und viele positive Erfahrungsberichte – das alles kann das Navigationsgerät von Garmin vorweisen. Hinzu kommen faire Anschaffungskosten. Auf dem hellen Display mit 12,7 Zentimetern Bilddiagonale werden alle wichtigen Verkehrsdetails klar und deutlich angezeigt. Pfiffige Features, wie PhotoReal und Fahrspurassistent helfen dem Nutzer schwierige Situationen zu meistern, damit keine Ausfahrt mehr verpasst wird. Zusätzlich sorgen Verkehrsinformationen von 3D Traffic dafür, dass man stets vor Staus und anderen Hindernissen gewarnt wird und diese umfahren kann. Praktisch: Historische Verkehrsflussdaten fließen in die Streckenberechnung mit ein. So werden auch Tageszeiten und Wochentage berücksichtigt, damit stets die optimale Route gewählt wird. Die einfache Handhabung per Touchscreen sollte für jeden problemloses Navigieren möglich machen. Im Lieferumfang inbegriffen ist der Service für kostenlose Updates, solang das Gerät funktioniert. Weitere Eigenschaften wie gratis herunterladbare Stimmen und Notfallstandortbestimmung machen das gerät zu einem vielseitigen Navi.

Mac-Kompatibles Navi
Nicht nur die Fahrer selbst, sondern auch die Experten von den einschlägigen Fachmagazinen bewerten das Gerät hauptsächlich positiv. Während die professionellen Prüfer vor allem die hochwertige Verarbeitung und die einfache Bedienung preisen, gefallen den Kunden unter anderem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und die Mac-Kompatibiltät. Auch die Möglichkeit, das Navi im Hochformat zu nutzen fand großen Anklang bei den Kunden. So biete es sich auch bei Spaziergängen an.

Gutes Navi für vergleichsweise wenig Geld

Das vorliegende Navigationsgerät bekommt viel positive Resonanz von mehreren Seiten. Zudem kann es durch geringe Anschaffungskosten punkten. Wer an einem relativ erschwinglichen Mittelklassegerät interessiert, sollte sich das Gerät einmal genauer anschauen. Es ist für rund 129 EUR bei Amazon zu haben.