Zurück

Matratzen im Vergleich:

Kontaktflächen
Seite 1 von 6

Was wurde getestet? Im Test waren zehn Kaltschaummatratzen der Größe 90 x 200 Zentimeter. Die Matratzen wurden wie folgt bewertet: 2 x „gut“, 7 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. Bewertet wurden unter anderem die Liegeeigenschaften (Liegen in Rückenlage/Seitenlage, Kontaktfläche/Druckverteilung und Komforteigenschaften), Schlafklima und Haltbarkeit.

Ergebnisse dieses Tests:
zuletzt angesehen
Breckle LaPur
1

„gut“ (2,1) – Testsieger

„Testsieger mit den besten Liegeeigenschaften, bester Haltbarkeit und bestem Bezug. ‚Sehr gute‘ Gesundheits- und Umwelteigenschaften. Die Matratze ist sehr schwer und wegen kleiner Griffe nicht so leicht zu wenden.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Best.-Nr. 5301016
2

„gut“ (2,3)

„Zweitbeste Matratze im Test mit noch ‚guten‘ Liegeeigenschaften. ‚Sehr gute‘ Note in puncto Gesundheit und Umwelt. Der ‚gute‘ Bezug ist auch für die Reinigung geeignet. Die Matratze lässt sich ‚sehr gut‘ handhaben.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Kaltschaummatratze Trendline BT 170 140/200
3

„befriedigend“ (2,6)

„Weiche Matratze mit durchschnittlichen Liegeeigenschaften. Nach der Dauerprüfung zeigte sie eine schlechtere Abstützqualität in Seitenlage. Die Matratze lässt sich ‚sehr gut‘ drehen und wenden.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
7-Zonen-Kaltschaummatratze
3

„befriedigend“ (2,6)

„Preisgünstigste Matratze im Test. Durchschnittliche Liegeeigenschaften, die Abstützqualität in Seitenlage ist mittelmäßig. Hat die Dauerprüfung ‚sehr gut‘ bestanden. Auch in puncto Gesundheit und Umwelt ‚sehr gut‘.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Ikea Sultan Favang
3

„befriedigend“ (2,6)

„Durchschnittliche Liegeeigenschaften, Abstützqualität in Seitenlage mäßig. Bei kräftigem Umdrehen im Bett ist der Lattenrost zu spüren. Riecht nach vier Wochen noch unangenehm. ‚Sehr gut‘ zu handhaben.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
7-Zonen Kaltschaum-Matratze
3

„befriedigend“ (2,6)

„Leicht, weich, durchschnittliche Liegeeigenschaften, mäßige Abstützqualität in Seitenlage. Bei kräftigem Umdrehen im Bett ist der Lattenrost zu spüren. ‚Sehr gut‘ in Gesundheit und Umwelt sowie in der Haltbarkeit.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
VitaSan fresh 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze
3

„befriedigend“ (2,6)

„Weiche Matratze mit durchschnittlichen Liegeeigenschaften. Bei kräftigem Umdrehen im Bett ist der Lattenrost zu spüren. Nach der Dauerprüfung war die Abstützqualität in Seitenlage verschlechtert. Der ‚gute‘ Bezug ist auch für die Reinigung geeignet.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Klimana 7-Zonen-Kaltschaummatratze
8

„befriedigend“ (2,8)

„Teuerste Matratze im Test. Durchschnittliche Liegeeigenschaften. Die Haltbarkeit ist eingeschränkt, deutlicher Höhenverlust nach der Dauerprüfung. Der ‚gute‘ Bezug kann mit 95 Grad gewaschen werden und ist auch für die Reinigung geeignet.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Premium N, H3
9

„befriedigend“ (2,9)

„Durchschnittliche Liegeeigenschaften. Die Haltbarkeit ist eingeschränkt, deutlicher Höhenverlust nach der Dauerprüfung. Eingeschränkte Handhabung, da die Griffe beim Wenden leicht einreißen. ‚Sehr gut‘ in puncto Gesundheit und Umwelt.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
10

„ausreichend“ (4,0)

„Harte Matratze mit durchschnittlichen Liegeeigenschaften. Schlechte Punktelastizität. Probleme in der Haltbarkeit: Starker Härteverlust nach der Dauerprüfung, von hart nach mittel. ‚Sehr gut‘ in puncto Gesundheits- und Umwelteigenschaften.“

Vergleichen
Merken