Je nach Anwendungsfall sind Sets eine optimale Ergänzung der Werkzeugkiste. So haben Sie das passende Werkzeug immer schnell zur Hand. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Werkzeug-Sets am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

101 Tests 327.200 Meinungen

Werkzeug-Sets Bestenliste

Top-Filter: Typ

Universeller Werkzeug-Satz

Uni­ver­sel­ler Werk­zeug-​Satz

Steckschlüssel-Satz

Steck­schlüs­sel-​Satz

Bit-Satz

Bit-Satz

Schraubendreher-Satz

Schrau­ben­dre­her-​Satz

1-20 von 397 Ergebnissen
  • Wera Kraftform Kompakt Zyklop Speed 1/4“ (26 Teile)

    Sehr gut

    1,0

    2  Tests

    11  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Kraftform Kompakt Zyklop Speed 1/4“ (26 Teile) von Wera, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    1

  • Wera 8100 SA 10 Zyklop Metal (1/4")

    Sehr gut

    1,0

    1  Test

    1  Meinung

    Werkzeug-Set im Test: 8100 SA 10 Zyklop Metal (1/4") von Wera, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    2

  • Hazet Smartcase 38-teilig

    Sehr gut

    1,0

    2  Tests

    100  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Smartcase 38-teilig von Hazet, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    3

  • Proxxon Feinmechaniker-Satz 36-teilig

    Sehr gut

    1,1

    2  Tests

    2598  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Feinmechaniker-Satz 36-teilig von Proxxon, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    4

  • Wera Joker Maul-Ringschlüssel-Satz (11-teilig)

    Sehr gut

    1,1

    1  Test

    4059  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Joker Maul-Ringschlüssel-Satz (11-teilig) von Wera, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    5

  • Wera Joker Ringmaulschlüssel-Set

    Sehr gut

    1,1

    1  Test

    4102  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Joker Ringmaulschlüssel-Set von Wera, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    6

  • Proxxon MicroSpeeder mit Hebelumschaltung im Satz, 7-teilig (23124)

    Sehr gut

    1,1

    0  Tests

    345  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: MicroSpeeder mit Hebelumschaltung im Satz, 7-teilig (23124) von Proxxon, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    7

  • Gedore VDE-Schraubendreher-Satz 7-teilig

    Sehr gut

    1,2

    2  Tests

    266  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: VDE-Schraubendreher-Satz 7-teilig von Gedore, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    8

  • Wera Kraftform XXL 12-tlg.

    Sehr gut

    1,2

    0  Tests

    3100  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Kraftform XXL 12-tlg. von Wera, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    9

  • Proxxon Komplettsatz mit Knüppelratschen 1/4"und 1/2", 65-teilig

    Sehr gut

    1,2

    0  Tests

    956  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Komplettsatz mit Knüppelratschen 1/4"und 1/2", 65-teilig von Proxxon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    10

  • Wera Kraftform Kompakt 60

    Sehr gut

    1,2

    0  Tests

    1820  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Kraftform Kompakt 60 von Wera, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    11

  • Proxxon Spezialsatz für Innensechskantschrauben, 18-teilig

    Sehr gut

    1,2

    0  Tests

    742  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Spezialsatz für Innensechskantschrauben, 18-teilig von Proxxon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    12

  • Wera Zyklop-Set (37 Teile)

    Sehr gut

    1,2

    1  Test

    4727  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Zyklop-Set (37 Teile) von Wera, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    13

  • Proxxon Spezialsatz für Vielzahnschrauben XZN, 18-teilig

    Sehr gut

    1,2

    0  Tests

    766  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Spezialsatz für Vielzahnschrauben XZN, 18-teilig von Proxxon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    14

  • Proxxon SlimLine-Doppelmaulschlüsselsatz. 8-teilig

    Sehr gut

    1,2

    0  Tests

    397  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: SlimLine-Doppelmaulschlüsselsatz. 8-teilig von Proxxon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    15

  • Proxxon Slim-Line Ringgabelschlüsselsatz (15-tlg.)

    Sehr gut

    1,2

    0  Tests

    1123  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Slim-Line Ringgabelschlüsselsatz (15-tlg.) von Proxxon, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    16

  • Wera 8100 SA 7 Zyklop (1/4")

    Sehr gut

    1,2

    1  Test

    201  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: 8100 SA 7 Zyklop (1/4") von Wera, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    17

  • Wera 844/7 Gewindebohrer-Bit-Satz

    Sehr gut

    1,2

    1  Test

    208  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: 844/7 Gewindebohrer-Bit-Satz von Wera, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    18

  • GSR Gewindeschneidsortiment M3-M12 HSS

    Sehr gut

    1,2

    1  Test

    20  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: Gewindeschneidsortiment M3-M12 HSS von GSR, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    19

  • Bosch 43tlg. Bit- und Steckschlüssel-Set

    Sehr gut

    1,3

    0  Tests

    999+  Meinungen

    Werkzeug-Set im Test: 43tlg. Bit- und Steckschlüssel-Set von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Werkzeug-Sets nach Beliebtheit sortiert. 

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Werkzeug-Sets

Vor-​ und Nach­teile von Innen­sechs­kant­schrau­ben

Stärken

  1. erlauben Verbindungen mit hohem Drehmoment
  2. erlauben Schraubverbindungen an schwer erreichbaren und verwinkelten Stellen
  3. ganzer Schraubenkopf bei entsprechender Bohrung versenkbar

Schwächen

  1. Schraubenkopf benötigt größere Tiefe
  2. bei zu starkem Krafteinsatz droht Verformung des Werkstücks
  3. abgenutze, ausgerundete Schraubköpfe nur noch schwer zu lösen

Innensechskantschrauben bilden neben Kreuz-, Schlitz- und Außensechskant-Schrauben die vierte große Schraubengattung, die sowohl in Industrie als auch im Handwerke und bei Heimwerkern zum Einsatz kommt. Ihre Hauptanwendungsgebiete bilden einerseits Verbindungen, die mit einem höheren Drehmoment angezogen werden sollen und andererseits, bei denen die Schraubenköpfe nur schwer zu erreichen sind. Dank des Innensechskants reicht hier ein vergleichsweise kleines Zugangsloch aus. Im Sprachgebrauch werden sie gerne auch als Inbusschrauben, mitunter durch sprachliche Verschleifungen sogar fälschlich als "Imbusschrauben" bezeichnet. Der Begriff "Inbus" (von Innensechskant) ist jedoch eine geschützte Marke der Firma Inbus IP GmbH und das gilt gleichermaßen für die Innensechskantschrauben, als auch die entsprechenden Innensechskantschlüssel.

Ideal für kleine, innenliegende Schrauben

Der Durchmesser dieses Lochs muss lediglich so groß sein, wie der Durchmesser des einzuführenden Schlüssels. Praktisch ist durch den innenliegenden Mechanismus auch, dass die Schraube, anders als eine Außensechskantschraube, komplett in das Werkmaterial versenkt werden kann: Schließlich muss der Schlüssel nicht von außen um die Schraube herumgreifen können. Dadurch steht keine störende Kante über und die Oberfläche bleibt glatt und kann überstrichen oder beklebt werden. Umgekehrt ist auch das benötigte Werkzeug sehr kompakt: Innensechskantschlüssel können leicht am Körper untergebracht werden und sind auch in größeren Mengen noch leicht zu verstauen.

Leichte Verlängerung des Schlüsselkörper möglich

Stiftschlüssel-Sets besitzen daher nicht selten acht, zehn oder sogar noch mehr verschiedene Schlüssel auf einmal. So können die passenden Schlüssel für nahezu alle Eventualitäten mitgeführt werden. Praktisch ist zudem, dass die Schlüssel durch die Fortführung der Sechskantform über den ganzen Schlüsselkörper hinweg leicht verlängert werden können. Einige Werkzeugsets besitzen daher solche Spezialrohre, die ans Ende aufgesteckt werden können und dann höhere Anzugs- und Lösemomente erzeugen. Innensechskantschlüssel mit T-Griff ermöglichen übrigens einen gleichermaßen sehr kräftigen wie auch sehr sicheren Einsatz bei Schrauben mit Innensechskantprofil. Das Risiko des Abrutschens ist bei ihnen deutlich verringert. Mitunter haben die Schlüssel zudem den Innensechskant als Kugelkopf geformt, was es sogar möglich macht, in begrenztem Umfang mit Winkeleinsätzen die Schraubenköpfe zu erreichen.

Höheres Drehmoment möglich

Ohnehin besitzen Schrauben mit Innensechskant einen sehr hohen Flächendruck: Im Vergleich zu einer gleichgroßen herkömmlichen Kreuzschlitzschraube kann eine Innensechskant das rund zehnfache Drehmoment aufnehmen. Kein Wunder also, dass diese Schrauben immer öfter zu finden sind und daher auch die dafür benötigten Werkzeugsets in jedem Baumarkt für wenig Geld zu finden sind. Es gibt freilich auch Nachteile: So benötigen Innensechskant-Schrauben einen deutlich tieferen Schraubenkopf, weshalb sie nicht für sehr flache Verbindungen in Frage kommen. Sind im Material keine entsprechenden Vorbohrungen vorhanden, stehen diese Schrauben zudem weiter hervor. Nicht zuletzt haben sie im Außenbereich den Nachteil, dass sich Wasser in den Vertiefungen sammeln und zu erhöhter Korrosion führen kann.

von

Janko Weßlowsky

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Zur Werkzeug-Set Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Werkzeug-Sets

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Werkzeug-Sets Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Werkzeug-Sets sind die besten?

Die besten Werkzeug-Sets laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf