Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Kondome am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

5 Tests 3.800 Meinungen

Die besten Kondome

1-20 von 61 Ergebnissen

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Kondome

Latexfreie und hypo­all­er­gene Pro­dukte

Wer unter einer Latexallergie leidet, ist im Alltag in vielerlei Hinsicht stark eingeschränkt – und vor allem im Liebesleben kann dies zu einer echten Belastung werden. Wer unangenehmste Hautreizungen verhindern möchte, muss zu hypoallergenen oder komplett latexfreien Kondomen greifen. Doch die gelten noch immer als wenig gefühlsecht, weshalb viele Menschen befürchten, dass mit ihnen der Spaß auf der Strecke bleibt. Das aber galt nur für die ersten Generationen dieser Kondome.

Nicht jede durch herkömmliche Kondome hervorgerufene Hautreizung ist gleich eine ausgewachsene Latexallergie. Oft reagiert die Haut einfach nur auf Eiweißbestandteile, die noch aus der Verarbeitung des Rohmaterials zum Kondom in Mikromengen übrig geblieben sind. Um solche Reizungen zu vermeiden, reicht bereits der Griff zu sogenannten hypoallergenen Kondomen. Diese werden im Herstellungsprozess speziell behandelt, um diese Eiweiße gänzlich aus dem Material zu verbannen. Der Vorteil: Die Kondome sind zwar teurer als herkömmliche Gummis, aber immer noch günstiger als latexfreie Präservative.

Letztere werden in Deutschland vor allem aus Polyurethanen hergestellt. Dabei handelt es sich um miteinander verwandte Kunststoffe, die sich in Form von Kondomen vor allem durch ihre hohe Reißfestigkeit und Undurchlässigkeit gegenüber Sperma und Viren auszeichnen. Zudem sind sie vollkommen geruchslos und physiologisch unbedenklich. Und das Beste: Mittlerweile wird mit Materialstärken von teils nur noch 0,02 Millimetern gearbeitet, wodurch diese latexfreien Gummis sogar gefühlsechter sind als herkömmliche Kondome.

Eine Alternative sind Präservative aus synthetischem Polyisopren und aus Nitrilkautschuk. Beides sind Stoffe, die erst seit jüngerer Vergangenheit Verwendung finden, aber bereits von der medizinischen Nutzung her bekannt sind. Bei ersterem handelt es sich um ein synthetisches Latex ohne die Allergene des Naturlatex, das normalen Gummis extrem nahe kommt. Bei letzterem handelt es sich um synthetischen Kautschuk, der ähnliche Eigenschaften zeigen soll. Beide Stoffe sollen irgendwann günstiger sein als Polyurethane, was derzeit aber noch nicht zu beobachten ist.

Leider sind es die extrem hohen Kosten von 2,50 Euro bis 4,00 Euro je Kondom (!), die viele Paare von einer Nutzung von latexfreien Kondomen abhalten, obwohl dies dringend angeraten wäre. Unverständlich, denn in Ländern wie Hongkong liegen die Kosten bei umgerechnet etwas mehr als 1 Euro je Stück, obwohl die Produkte in den gleichen Werken hergestellt werden. Eine extrem günstige Alternative sollen daher Kondome aus AT-10 darstellen, die kaum zwei Drittel dessen kosten, was andere Spezialkondome kosten. Doch sie haben einen großen Nachteil: AT-10 fühlt sich sehr „künstlich“ an, ist knittrig und kaum elastisch.

Zur Kondom Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Seiten: 5

    Fast schon perfekt

    Die Aufrechten

    Kondome: Perfekt sind sie nicht, aber nahezu: Bei rund 24500 geprüften Verhüterli fanden sich insgesamt nur fünf (Mikro-)Löcher in fünf Kondomen. Viel besser geht es kaum. Testumfeld: Im Test befanden sich 27 Kondome, darunter eine Gleichheit. Zwei Kondome hatten eine Stärke von 0,1 Millimeter aus Naturkautschuk-Latex mit Reservoir und Gleitmittel,

    zum Test

  • Starke Mitstreiter im Kampf gegen Aids

    Die Angst vor Aids ist in Deutschland wieder zurück gegangen. Somit überrascht es nicht, dass in den letzten beiden Jahren rund 3000 HIV-Neuinfektionen bekannt wurden. Zurückzuführen ist diese zum Ratgeber

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 10/2007
    • Erschienen: 09/2007

    Alles Wundertüten?

    Testbericht über 8 Kondome

    Längerer Sex, Ginseng-Faktor, tolle Duftreize: Neue Kondome versprechen uns Lust total. Aber: Bringen sie's wirklich? Vier Paare haben es getestet! Testumfeld: Im Test waren acht Kondom-Sorten. Es wurden keine Endnoten vergeben.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Kondome.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Kondome Testsieger

Weitere Ratgeber zu Kondome

Alle anzeigen

  • Welche Gleitmittel darf ich verwenden?

    Kondome schützen als einziges Verhütungsmittel gleichzeitig zuverlässig vor der Ansteckung mit sexuellen Krankheiten, was sie noch immer zum Verhütungsmittel Nummer Eins macht. Doch nicht nur eine zum Ratgeber

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Kondome sind die besten?

Die besten Kondome laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Wie bewertet Stiftung Warentest Kondome?

„Die Aufrechten“ (Erschienen 03/2009)

„Kondome: Perfekt sind sie nicht, aber nahezu: Bei rund 24500 geprüften Verhüterli fanden sich insgesamt nur fünf (Mikro-)Löcher in fünf Kondomen. Viel besser geht es kaum.“ ...

» Vollständige Testzusammenfassung lesen