RX-V1300RDS Produktbild
Sehr gut (1,4)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: AV-​Recei­ver
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha RX-V1300RDS im Test der Fachmagazine

  • 1,4; „sehr gut“; „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 6

    „Plus: dynamischer Klang; sehr gute Verarbeitung; gelungene Fernbedienung.“

  • 1,4; Spitzenklasse

    Platz 2 von 3

    „Plus: dynamischer Klang, sehr gute Verarbeitung, gelungene Fernbedienung.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Yamaha RX-V1300RDS

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Yamaha RX-A4A schwarz Heimkinoreceiver 991301
  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

Passende Bestenlisten: HiFi-Receiver

Datenblatt zu Yamaha RX-V1300RDS

Technik
Typ AV-Receiver

Weitere Tests und Produktwissen

Modern Times

AUDIO - An Power kann er dabei pro Kanal 160 Watt an 4 Ohm lockermachen, versteht sich aber auch mit nieder- oder hochohmigeren Boxen. Das hört sich vielversprechend an. Und wie klingt's? Das iPhone oder ein iPad wie im AUDIO-Hörraum führten beim Onkyo TX-8250 Regie: Mit der schnell installierten App "Onkyo Controller" lässt sich der Netzwerk-Receiver reibungslos steuern - einfach auf "Music Server" tippen, schon navigiert man bequem durch den Musikschatz der NAS. …weiterlesen

3D-Sound für alle

video - Der 7-Kanal-Verstärker erlaubt Dolby Atmos mit zwei Höhenlautsprechern zusätzlich zum 5.1- oder 5.2-System. Für den reibungslosen Start in die dritte Klangdimension stellt Yamaha die kostenlose App Yamaha AV Setup Guide für Android- und Apple-Mobilgeräte zur Verfügung. Sie fragt einen et wa, wie viele Lautsprecher in welcher Aufstellung man nutzen will, und erklärt danach, welche Kabel in welche Buchsen gehören. Genauso einfach lassen sich Zuspieler über die App mit dem Receiver verbinden. …weiterlesen