CDX 496 Produktbild
Gut (1,9)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Yamaha CDX 496 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,9)

    Platz 2 von 18

    „Guter CD-Spieler mit Handhabungsschwächen. Unübersichtliche Fernbedienung mit unhandlichen Tasten. Geringster Stromverbrauch.“

Testalarm zu Yamaha CDX 496

Passende Bestenlisten: CD-Player

Datenblatt zu Yamaha CDX 496

CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Gib mir die Disk

AUDIO - So werden hier beispielsweise die digitale und die analoge Klangsektion getrennt versorgt. Den Ohren präsentierte sich der Creel Evolution 50CD dann als Vertreter der eher sittsamen Art - so gar nicht digitalhart, sondern auf Feinschliff ausgerichtet, schön harmonisch in der Abbildung von Zwischenwerten. Damit auch erstaunlich reich - der Kleine liebte in unserem Hörtest die ganz feinen Details, sowohl dynamisch wie auch in der noch tiefer gestaffelten Abbildung von Instrumenten. …weiterlesen

In der Ruhe liegt die Kraft

image hifi - Ist das nun alles ein Verdienst des "apodising filter"? Klingt CD auf dem Meridian wie HD-Audio? Wir werden es nie erfahren. Mir persönlich genügt allerdings die Gewissheit, dass meine Lieblings-Digitalquelle nicht ins Blaue weiterentwickelt wurde, sondern dass auch der Nach-Nach-Nachfolger wieder das Klassiker-Gen in sich trägt. Womöglich ist er ja, Rechenpower sei Dank, sogar wie der 508 updatefähig. Und dabei ist der G08.2 noch nicht einmal das Flaggschiff. …weiterlesen