ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Anwen­dungs­ge­biet: Herzin­suf­fi­zi­enz / Herz­schwä­che, Blut­hoch­druck
Mehr Daten zum Produkt

Wörwag Pharma Captogamma 6,25/-12,5/25/-50/-100 Tabletten im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    436 Produkte im Test

    „Geeignet bei hohem Blutdruck.“

  • ohne Endnote

    175 Produkte im Test

    „Geeignet bei Herzschwäche, vorzugsweise in Kombination mit einem Diuretikum.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Wörwag Pharma Captogamma 6,25/-12,5/25/-50/-100 Tabletten

Datenblatt zu Wörwag Pharma Captogamma 6,25/-12,5/25/-50/-100 Tabletten

Anwendungsgebiet
  • Bluthochdruck
  • Herzinsuffizienz / Herzschwäche
Weitere Produktinformationen: Die Medizin ist rezeptpflichtig.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Captopril 6,25 mg bzw. 12,5 mg bzw. 25 mg bzw. 50 mg bzw. 100 mg

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Einnahme des Mittels muss folgendes beobachtet werden:
Sehr häufig (bei 20 bis 30 Prozent der Behandelten) verursachen ACE-Hemmer einen unangenehmen Reizhusten. Wenn der Husten sehr störend wird, sollten Sie mit dem Arzt sprechen.
Wenn Ihre Nieren nur eingeschränkt arbeiten oder wenn Sie gleichzeitig kaliumsparende Diuretika oder Betablocker und gleichzeitig kaliumsparende Diuretika einnehmen, kann sich zu viel Kalium im Blut anreichern. Symptome dafür sind Muskelschwäche und Veränderungen im EKG. Da diese nur beim Arzt erkannt werden können, sollte der Arzt in diesen Fällen die Kaliumwerte zu Beginn der Behandlung und weiterhin einmal im Quartal kontrollieren.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: