C70 [97] Produktbild
Gut (2,4)
10 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mit­tel­klasse
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 3
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von C70 [97]

  • C70 Cabrio 2.4T Automatik (147 kW) [97] C70 Cabrio 2.4T Automatik (147 kW) [97]
  • C70 Cabrio 2.4T 5-Gang manuell (142 kW) [97] C70 Cabrio 2.4T 5-Gang manuell (142 kW) [97]
  • C70 Cabrio 2.0T 5-Gang manuell (120 kW) [97] C70 Cabrio 2.0T 5-Gang manuell (120 kW) [97]
  • C70 Cabrio T5 5-Gang manuell (176 kW) [97] C70 Cabrio T5 5-Gang manuell (176 kW) [97]
  • C70 Cabrio [97] C70 Cabrio [97]
  • C70 Coupé 2.4T 5-Gang manuell (142 kW) [97] C70 Coupé 2.4T 5-Gang manuell (142 kW) [97]
  • Mehr...

Volvo C70 [97] im Test der Fachmagazine

  • 471 von 650 Punkten

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: C70 Cabrio 2.4T 5-Gang manuell (142 kW) [97]

    „Klarer Sieg trotz hoher Kosten“. „Gute Fahreigenschaften, hohe Sicherheit, harmonischer, sparsamer Antrieb“. Testverbrauch: 11,1 l/100 km Super

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: C70 Cabrio T5 5-Gang manuell (176 kW) [97]

  • „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: C70 Cabrio 2.4T Automatik (147 kW) [97]

    „Der Kauf eines gepflegten C70 ist ein geringes Risiko. Das Dach ist solide, Technik-Probleme treten nur bei vernachlässigten Exemplaren auf. Nachteil: der hohe Verbrauch.“

  • „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    Platz 7 von 10
    Getestet wurde: C70 Coupé 2.4T 5-Gang manuell (142 kW) [97]

    „Plus: Zeitloses Reisecoupé für vier Erwachsene; sehr günstiger Anschaffungspreis, in den meisten Fällen üppige Ausstattung ...
    Minus: 2,4-Liter-Turbomotor säuft! 11,4 Liter Super im AUTO BILD-Test, anfällige Automatikgetriebe, labile Achsen ...“

  • 3,5 von 5 Sternen

    Platz 6 von 13
    Getestet wurde: C70 Cabrio [97]

    „... zwei Fünfzylinder-Turbos mit 193 oder 240 PS. Die harmonieren ganz prächtig mit dem weichen Fahrwerk, nur die Karosserie wirkt nicht allzu stabil und zittert im Gebälk. Gut: die Verarbeitung. Kurz: die Mängelliste - etwas Fahrwerkpoltern, ein paar Turboschäden, nichts Gravierendes.“

  • 3 von 5 Sternen

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: C70 Coupé 2.4T 5-Gang manuell (142 kW) [97]

    „... Beschwerden über Defekte am Automatikgetriebe, undichte hydraulische Kupplungsbetätigungen und Probleme mit der Elektrik. Darüberhinaus kritisierte der TÜV häufig zu viel Achs- und Lenkspiel. Tadellos: die Korrosionsvorsorge.“

    • Erschienen: März 2006
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: C70 Cabrio T5 5-Gang manuell (176 kW) [97]

    „Der C70 ist ein eher komfortabel ausgelegtes Cabrio - zum Reisen, nicht zum Rasen. Dafür spricht die ganze Ausstattung, aber auch die Fahrwerkscharakteristik. ...“

  • 564 von 700 Punkten

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: C70 Cabrio 2.0T 5-Gang manuell (120 kW) [97]

    • Erschienen: Mai 2000
    • Details zum Test

    309 von 500 Punkten

    Getestet wurde: C70 Cabrio 2.0T 5-Gang manuell (120 kW) [97]

  • 573 von 700 Punkten

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: C70 Cabrio 2.4T 5-Gang manuell (142 kW) [97]

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Volvo C70 [97]

Typ Mittelklasse
Verfügbare Antriebe Benzin
Antriebsprinzip Benzin
Allradantrieb fehlt
Frontantrieb vorhanden
Heckantrieb fehlt
Schadstoffklasse Euro 3

Weiterführende Informationen zum Thema Volvo C70 [97] können Sie direkt beim Hersteller unter volvocars.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die Kraft der zwei Herzen

Auto Bild - Das Angebot an Hybridmodellen wird immer üppiger. Nun will auch VW in diesem Segment mitmischen. Der Jetta Hybrid trifft dabei auf hochkarätige Gegner. Kann er den Vergleich trotzdem gewinnen?Testumfeld:Fünf Autos wurden näher betrachtet. Die Autos erhielten Bewertungen von „sehr gut - gut“ bis „befriedigend“. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Kosten, Umwelt, Technik, Alltagsnutzen, Fahrspaß und Preis. …weiterlesen

Avanti, avanti, Kombis

autoTEST - Zwei deutsche und ein schwedischer Edel-Laster sind aufgefahren, um dem neuen 3er auf den Zahn zu fühlen. Als Limousine ist der momentan schwer zu schlagen - auch Mercedes C-Klasse oder Audi A4 wies er bereits in die Schranken. Doch wie schlägt sich der 3er als Kombi? Ein weiterer Sieg für BMW?Testumfeld:Die Zeitschrift autoTest verglich vier Autos, welche sie mit Noten von 2- bis 3+ bewerteten. Urteilskriterien waren Karosserie, Antrieb, Komfort und Fahrdynamik sowie Kosten, Umwelt und Kundenzufriedenheit. …weiterlesen

Der 3er - auch als Kombi ganz vorn?

Auto Bild - BMWs Mittelklasse schlägt im Test alle Gegner. Nun steht der Touring bereit. Auch er hat beste Anlagen.Testumfeld:Im Vergleich waren vier Autos, die in der Bewertung 462 bis 504 von jeweils 700 möglichen Punkten erhielten. Als Bewertungskriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik sowie Umwelt und Kosten. Zusätzlich wurden die Kriterien Design, Temperament, Handling, Wellness und Image beurteilt. Diese subjektiven Aspekte flossen jedoch nicht in das Gesamturteil ein. …weiterlesen

Ein Platz an der Sonne muss nicht teuer sein

Auto Bild - Motorisierung: zwei Fünfzylinder-Turbos mit 193 oder 240 PS. Die harmonieren ganz prächtig mit dem weichen Fahrwerk, nur die Karosserie wirkt nicht allzu stabil und zittert im Gebälk. Gut: die Verarbeitung. …weiterlesen

Sechser Kombination

autoTEST - Wie gut ist Hyundai wirklich? - Antwort darauf soll dieses Aufeinandertreffen mit der etablierten Kombi-Konkurrenz liefern. Der i40 stellt sich im Vergleichstest fünf Lademeistern mit Dieselmotor. Kann der Koreaner den VW Passat vielleicht sogar vom Thron stoßen?Testumfeld:Im Vergleich waren sechs Autos mit Bewertungen von 492 bis 537 von jeweils 700 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Kosten, Umwelt und Kundenzufriedenheit. …weiterlesen

Geldwerter Vorteil

auto motor und sport - ‚Du Papa, stimmt das, dass es Kombis gibt, die seltener tanken als Mamis Smart?‘ Wenn Kinder solche Fragen stellen, brauchen Sie dringend die richtige Antwort. Sie kennen Sie nicht? Kein Problem, wir haben für Sie drei sparsame Mittelklasse-Kombis getestet. Mit kleinem Dieselherz sollen sie weniger als fünf L/100 km brauchen.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Autos, die anhand der Kriterien Karosserie, Sicherheit, Fahrkomfort, Antrieb, Fahreigenschaften, Umwelt und Kosten miteinander verglichen wurden. …weiterlesen

Gegen den Trend

autoTEST - Die Nachfrage nach Benzinern in der Businessklasse ist eher gering. Schließlich sind die Limousinen auf komfortables Reisen über lange Strecken ausgelegt - da ist ein Diesel die vermeintlich bessere Wahl. Audi, Volvo und VW wollen aber nun das Gegenteil beweisen - mit sparsamen, drehmomentstarken Turbobenzinern in A4, S60 und Passat.Testumfeld:Getestet wurden drei Autos mit Bewertungen von 472 bis 520 von jeweils 700 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Kosten, Umwelt und Kundenzufriedenheit. …weiterlesen

Turbolader

Auto Bild sportscars - Es ist ein altes Rezept, aber ein bewährtes: Man nehme einen Kombi, packe stramme Turbomotoren unter den Deckel und nenne das Ganze einen familientauglichen Sportwagen. Ist es so einfach?Testumfeld:Verglichen wurden zwei Allradkombis. Als Testkriterien dienten Längs-und Querdynamik, Alltag, Preis/Leistung und Emotion. …weiterlesen

Wird es jetzt eng für Audi und BMW?

Auto Bild - Mit neuer Dynamik fordert der Schwede die bayerischen Lifestyle-Kombis zum Wettstreit.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Autos. Als Bewertungskriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik und Kosten. …weiterlesen

Die neuen Kombis. Eine Frage des (Lebens-)Stils

Guter Rat - STATUS-KAROSSEN: In Europa sind Kombis keine Nutzfahrzeuge, sondern Zeichen eines gehobenen Lebensstils. Entsprechend hoch sind die Ansprüche der Käufer.Testumfeld:Es wurden drei Autos getestet. Zur Bewertung dienten die Kriterien Karosserie, Sicherheit, Komfort/Fahrverhalten, Fahrleistung/Verbrauch und Ausstattung/Preis. …weiterlesen

Stufe zum Erfolg

autoTEST - So zeichnet jedes Kleinkind ein Auto: Motorhaube, Scheibe, Dach, Scheibe, Kofferraum. Das Stufenheck ist die klassischste aller Karosserieformen. Um in diesem Segment erfolgreich zu sein, muss man sich mit allerhand Platzhirschen anlegen - der neue Volvo S60 versucht es dennoch.Testumfeld:Im Test waren vier Autos. Bewertet wurden die Kriterien Karosserie (Platzangebot, Kofferraum, Sicherheitsausstattung ...), Antrieb (Testverbrauch, Elastizität, Getriebe ...), Komfort (Federung, Sitze/Einstieg, Komfortausstattung ...), Fahrdynamik (Bremsweg, Fahrsicherheit, Lenkung ...), Kosten (Preis, Wiederverkauf, Wartung ...), Umwelt (Testfazit: oeko-trend.de) und Käufer (Kundenzufriedenheit). …weiterlesen

Große Klappe, kleiner Durst

Auto Bild - Sparen, aber nicht um jeden Preis. Unser Vergleich zeigt, ob die Rechnung bei V70 1.6D und Passat Variant 1.6 TDI aufgeht.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Kombis der Mittelklasse. Testkriterien waren unter anderem Karosserie (Kofferraum min/max, Zuladung, Variabilität ...), Antrieb (Getriebe, Testverbrauch, Reichweite ...) sowie Fahrdynamik (Fahrsicherheit, Bremsen, elektronische Fahrhilfen ...). Außerdem wurde eine Wertung bezüglich Design, Temperament, Handling, Wellness und Image vorgenommen, wobei diese Wertung nicht in das Gesamturteil einfloss. …weiterlesen

Fangen Sie die Sonne ein!

Auto Bild - Wärmende Sonnenstrahlen? Blauer Himmel? Der Frühling lässt auf sich warten. Jetzt ist die richtige Zeit, sich nach gebrauchten Cabrios umzusehen. Drei Auto Bild-Redakteure sagen, was sie kaufen würden.Testumfeld:Im Vergleichstest waren drei gebrauchte Autos, die die Bewertungen „gut“, „gut - befriedigend“ und „befriedigend“ erhielten. …weiterlesen