Viessmann Vitoladens 300 1 Test

ohne Note
1 Test
Mangelhaft (4,8)
50 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Brenn­stoffe Öl
  • Mehr Daten zum Produkt

Viessmann Vitoladens 300 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    „... Da sich alle Anschlüsse auf der Oberseite befinden, ist eine wandbündige Aufstellung problemlos möglich. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Energieeffizienz. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Viessmann Vitoladens 300

Kundenmeinungen (50) zu Viessmann Vitoladens 300

1,2 Sterne

50 Meinungen (31 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
1 (2%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
18 (36%)
  • 11.11.2021 von Otmar Willi

    Minderwertige Anlage, die kurz nach Garantieablauf zum Totalausfall wird

    • Nachteile: Ausfallrate zu hoch, fällt dauernd aus, keine Unterstützung vom Hersteller
    • Geeignet für: Einfamilienhaus
    • Ich bin: Privatanwender
    Im März 2015 habe ich meine Heizungsanlage auf Öl-Brennwert von Viessmann Vitoladens 300-C umgestellt.
    Neupreis incl. Installation betrug 10100 Eur. Von 2016 bis 2020 wurden für Wartung und Reparaturen insgesamt 3800 Eur fällig. Mindestens 1 Reparatur pro Jahr, trotz regelmäßiger Wartung durch einen Fachbetrieb, erscheinen mir etwas hoch für ein Qualitätsprodukt.
    Anfang November 2021 tritt Wasser aus der Anlage aus. Der Heizungsinstallateur stellt eine undichte Schweißnaht am Kessel fest und gibt das an Viessmann weiter. Nach 5 Tagen ( Heizung war natürlich abgestellt) kommt die Antwort von Viessmann. Garantie ( 5 Jahre ) abgelaufen, keine Kulanz und auch kein Ersatzteil für den defekten Kessel, da es ein verbessertes Nachfolgemodell gibt. Es könnte auch ein Viessmanntechniker sich den Schaden vor Ort ansehen, aber das würde nichts ändern und rund 600 Euro kosten.
    Fazit, nach 6 1/2 Jahren muss eine komplett neue Heizung eingebaut werden.
    Vielen Dank an Viessmann für die Qualität und den Service made in Germany und lieber Jannik vom Customer-Care-Team spar dir deine vorgefertigte Antwort auf diesen Eintrag.
    Antworten
  • Antwort

    24.11.2021 von Viessmann Werke
    Hallo Otmar Willi,

    auch wenn Sie schreiben, dass ich mir meine Antwort sparen kann, möchte ich es nicht unversucht lassen, unsere Unterstützung anzubieten. Es ist richtig, dass sich die Antworten hier ähneln. Im ersten Schritt sind wir jedoch auf einige Informationen angewiesen. In dem Fall ist der Handlungsspielraum für individuelle Antworten sehr eingeschränkt.

    Damit ich Ihren Fall genauer prüfen kann, möchte ich Sie bitten, uns die Herstellnummer des Vitoladens, die Rechnungen für Instandsetzungen, Wartungsnachweise und Ihre Kontaktdaten via Mail an customer-care@viessmann.com zur Verfügung zu stellen.

    Beste Grüße
    Jannik vom Customer-Care-Team
    Antworten
  • 15.10.2021 von Christine Renate

    Viessmann Vitoladens 300-W immer nur Ausfälle

    • Nachteile: funktioniert nicht, Ausfallrate zu hoch, fällt dauernd aus, hohe Folgekosten
    • Geeignet für: Einfamilienhaus
    • Ich bin: Privatanwender
    Im Juni 2015 wurde unsere komplette Heizungsanlage (Öl) erneuert, natürlich nur mit dem für uns gefühlt Besten - Viessmann Vitoladens 300-W. Und natürlich sofort einen Wartungsvertrag abgeschlossen, so wie sich das gehört. Es gibt nur Ausfälle - jedes Jahr pünktlich aufs Neue. Bereits Juni 2016 erste Fehlermeldung "Feuerungsautomat" - Service bestellt, natürlich immer nur vom Fachpersonal machen lassen. Dezember 2017 nächste Fehlermeldung - "Feuerungsautomat", Service angerufen - behoben. Anfang Januar 2018 - nach EINEM Monat - nächste Fehlermeldung - "Feuerungsautomat" - diesmal wurde die komplette Zentraleinheit vom Viessmann Techniker ausgewechselt. Oktober 2018 - Fehler in der Anlage, es läuft fast durchgehend vermehrt Wasser aus dem Rohr zum Waschbecken, anscheinend stimmt etwas mit dem Überdruckventil nicht. Service bestellt, alles ausgewechselt und erledigt. November 2019 - wie nicht anders zu erwarten, Start der Heizperiode - Fehlermeldung "Abgastemperatur-Begrenzer", ständig Fehlermeldungen aufs Handy "Flammenausfall" oder "Feuerungsautomat", Service angerufen - behoben. 2020 - tatsächlich keine Fehlermeldung, nur normale Wartung zum Ende des Jahres. Mai 2021- Fehlermeldung - "Flammenvortäuschung" - Service angerufen - behoben. Oktober 2021 - am 2. "Flammenausfall" - täglich bis 14. Oktober gleiche Meldung "Flammenausfall" mehrmals am Tag. Service angerufen, Wartung und Fehlermeldung analysieren am 15. Oktober - Ergebnis des Technikers: Erste Diagnose - Brenner muss ausgetauscht werden, dann Kontrolle der Abgasrohre, alle Rohre abmontiert und reingeschaut, alles wieder zusammenmontiert - Ergebnis: Die Anlage ist komplett kaputt, Anlage kann nicht mehr gestartet und muss erneuert werden! Man sieht mich fassungslos, eine neue Heizanlage, die über 10.000 Euro gekostet hat, die seit Einbau nur ein Jahr störungsfrei lief, soll nach 6 Jahren Totalschaden haben.
    Antworten
  • Weitere 47 Meinungen zu Viessmann Vitoladens 300 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Heizkessel

Datenblatt zu Viessmann Vitoladens 300

Brennstoffe Öl

Weiterführende Informationen zum Thema Viessmann vitoladens 300C können Sie direkt beim Hersteller unter viessmann.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Die neueste Meinung erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf