• Gut 2,5
  • 9 Tests
  • 8 Meinungen
Gut (2,2)
9 Tests
Befriedigend (2,8)
8 Meinungen
Anschlüsse / Schnitt­stel­len: USB, Blue­tooth
Typ: Palm­top / Win­dows PDA / Pocket PC
Mehr Daten zum Produkt

Toshiba Portégé G900 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (362 von 500 Punkten)

    Platz 12 von 22

    „Ein Fingerabdrucksensor sorgt für Sicherheit, auch sonst bietet das mit ausschiebbarer Qwertz-Tastatur ausgestattet Toshiba Portégé G900 professionelle Features. ...“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „... Das Toshiba Portégé G900 bietet viel fürs Geld - nur kein rundes Bedienkonzept. Für E-Mail und SMS nimmt man ihn gerne, aber für weniger Geld findet man hierfür kleinere Geräte.

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    „Plus: brillantes Display; tolle Tastatur. Minus: lückenhafte Softwarekompatibilität; klobig und schwer.“

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    „Passt zwar nicht in die Hose, aber für dieses Gerät kauft man sich gerne eine Tasche.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Handys in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Extrem hochauflösendes Display; Gute Schiebetastatur; Umfassend ausgestattet.
    Minus: Groß und schwer; Mehrere Design-Mängel.“

  • „befriedigend“ (369 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 2

    „... gelingt Toshiba ein interessanter Einstieg ins PDA-Phone-Segment. Viele Features wie das hochauflösende Display sind sonst kaum zu bekommen, auch die technischen Werte können sich sehen lassen.“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Extrem hochauflösendes Display; Gute Schiebetastatur; Umfassend ausgestattet.
    Minus: Groß und schwer; Mehrere Design-Mängel.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: HSDPA; WLAN; Fingerabdruckleser.
    Was uns nicht gefällt: etwas eng gestaltete Tastatur; hässliche Bildschirmumrahmung; mittelmäßige 2-Megapixel-Kamera.“

    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    Praxisurteil: 5 von 5 Punkten

    „Pro: Windows Mobil 6; Fingerprint-Authentifizierung; HSDPA; EDGE; WLAN (b/g); Bluetooth; VoIP; große, einschiebbare QWERTZ-Tastatur ...
    Contra: recht groß und schwer; keine Einhandbedienung.“

Kundenmeinungen (8) zu Toshiba Portégé G900

3,2 Sterne

8 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (25%)
4 Sterne
1 (12%)
3 Sterne
1 (12%)
2 Sterne
1 (12%)
1 Stern
1 (12%)

3,0 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • PDA Toshiba Portégé G900

    von mr_system

    Vom Aussehen bis zu den einzelen Funktionen ein Super Gerät.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Toshiba Portégé G900

Arbeitsspeicher 30 MB
Anschlüsse / Schnittstellen
  • Bluetooth
  • USB
Sonderfunktionen Kamera
QWERTZ-Tastatur vorhanden
Gewicht 196
Displaygröße 3"
Typ Palmtop / Windows PDA / Pocket PC

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asus P526Hewlett-Packard iPaq 114o2 XDA Orbit 2iRiver D1000