Teac CR-H225 im Test

(CD-Receiver)
CR-H225 Produktbild
  • Sehr gut 1,2
  • 2 Tests
Produktdaten:
Typ: CD-​Recei­ver
Audiokanäle: 2.1
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Teac CR-H225

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 6

    1,2; „Oberklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Der rund 300 Euro kostende CD-Receiver hat neben gutem Klang und bester Verarbeitung mit seinem USB-Anschluss sogar noch ein äusserst praktisches Feature zu bieten.“  Mehr Details

    • fairaudio - klare worte. guter ton

    • Erschienen: 07/2009

    ohne Endnote

    „Phonosophies CD Receiver CR-H225 charakterisiert sich durch: ein frei von Härten spielendes, angenehmes, langzeittaugliches Klangbild, ein für gerade mal 2x25 deklarierte Watt erstaunlich kontrolliertes und durchzugsstarkes Klangbild, auch den anstandslos tief reichenden Bassbereich betreffend, einen angenehm sonoren Mittenbereich ... eine ordentliche Verarbeitungsqualität und einen vielseitigen Funktionsumfang.“  Mehr Details

zu Teac CR-H225

  • Teac CR-H101DAB(B) Mikro CD/DAB+ Receiver mit CD Player, DAB/UKW Radio,

    Hauptfunktionen CD - Receiver mit CD - Player, DAB / UKW - Tuner sowie Unterstützung für PC - Streaming und Bluetooth - ,...

Kundenmeinungen (8) zu Teac CR-H225

8 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Ein Klangriese...

    von LinQ
    (Sehr gut)
    • Vorteile: genaue Bedienung, einfache Installation, attraktives Design, klarer Sound, gute Leistung, kompakt
    • Geeignet für: Großer Raum, Einsteiger-System, Kleiner Raum
    • Ich bin: Technisch versiert

    für seine Grösse. Zur Verarbeitung muss ich nichts mehr sagen. Top. Die USB-Aufnahmefunktion war für mich kaufentscheidend. Leider kommt er bei der Aufnahme mit Sticks über 2 GB nicht zurecht. Hier gibt es dann Aussetzer bei der Wiedergabe, jenseits der 2 GB. Hoffentlich hält die TEAC nicht mehr allzu lang, weil ich den Nachfolger schon im Auge hab.

    Antworten

  • tolle idee leider nicht zuende gedacht

    von Benutzer
    (Mangelhaft)

    Tolles Gerät, tolle Verarbeitung, tolle Idee besonders der USB port,
    ... aber ich hab das Gerät wieder zurück gegeben. Der CD Player macht leise fiep-Geräusche beim spielen. Hab auch die anderen Player im Laden gehört, alle machen das gleiche Geräusch.
    WIRKLICH SCHADE - komisch, dass man dies in Testberichten nicht rausfindet.

    Antworten

  • Re: tolle idee leider nicht zuende gedacht Antwort

    von Toni P. aus HH

    @nikolaus: Hallo "Nikolaus"
    Ich kenne diese leisen Fiep-Geräusche auch von meiner Zicplay Micro Anlage Z99 DVBT. Das Teil steht allerdings bei mir in der Küche, da stört es nicht ganz so. Lustig ist, dass auch die Fa. Zicplay diese Problem ignoriert.
    Gruß Toni

    Antworten

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Teac CR-H225

Technik
Typ CD-Receiver
Audiokanäle 2.1
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 4,4 kg

Weitere Tests & Produktwissen

„Wölfe im Schafspelz“ - Oberklasse

HiFi Test 2/2006 - Schön, dass Yamaha seine Klassiker pflegt und mit moderner DVD-Technik und Kompatibilität für MP3, WMA, DiVx und Co. aufrüstet. Der extrem faire Preis der E 700 spricht ebenfalls für sich. Teac CR-H255 Der CR-H255 von Teac nimmt zwar mangels „eigener“ Lautsprechern nicht direkt am Vergleichstest teil, dennoch wollen wir Ihnen diesen smarten CD-Receiver nicht vorenthalten. Die fünf getesteten HiFi-Anlagen werden inklusive Lautsprechern verkauft. …weiterlesen