T + A G 10 4 Tests

(Plattenspieler)
G 10 Produktbild

Ø Sehr gut (1,4)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,4

Keine Meinungen

T + A G 10 im Test der Fachmagazine

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 5/2004
    • Erschienen: 08/2004

    1+; „Referenzklasse“

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Plus: billante Signalabtastung und -wandlung; ausgezeichnete Verarbeitung; extellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 5/2004
    • Erschienen: 04/2004
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    „überragend“ (Referenzklasse; 95 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Ausgezeichnet verarbeiteter, universell einsetzbarer Spieler mit knackigem Klang.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 3/2004
    • Erschienen: 02/2004

    Klang-Niveau: 81%

    „Die große Version des G 10 ist ein plattenspielender Hammer...“  Mehr Details

    • plugged

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Vibrationen haben Null Chance. Ein durchdachtes Gesamtkonzept. So manch andere willkürlich zusammengestellte ‚Kreation‘ im Plattenspielerdesign tut sich schwer, dieses Klangniveau zu erreichen.“  Mehr Details

Weiterführende Informationen zum Thema T + A G10 können Sie direkt beim Hersteller unter ta-hifi.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Erstklassig

AUDIO 5/2004 - Die Umsetzung in die Praxis kann aber manchmal ein Vierteljahrhundert dauern. Im Fall der Herforder Firma T+A („Theorie und Anwendung“) musste erst das 25-jährige Jubiläum in die ostwestfälischen Lande ziehen, bis der erste Plattenspieler das Haus verlassen durfte. Und Anthony Michaelson, Gründer der Marke Musical Fidelity, die seit 1982 am Markt ist, gab ebenfalls erst kürzlich seinen Segen für das erste Analog-Laufwerk der Engländer. „Was lange währt, wird endlich gut“? Schaumermal. …weiterlesen

„Mit Röhre & Besen“ - Plattenspieler

HiFi Test 5/2004 - T+A feiert 25-jähriges Bestehen - für das Traditionsunternehmen aus Herford ein Anlass, zwei Technologien zu feiern und dabei lang gehegte Entwicklerträume zu verwirklichen. In Form des Plattenspielers G 10 und des Röhrenvollverstärkers V 10 stehen die real gewordenen Träume nun vor uns. Träumen Sie mit ... in Verbindung mit einem Vollverstärker des selben Herstellers. …weiterlesen