Staiger Montana 1 Test

(Fahrrad)
Montana Produktbild

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Cross­rad
Mehr Daten zum Produkt

Staiger Montana im Test der Fachmagazine

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 4/2006
    • Erschienen: 03/2006
    • 3 Produkte im Test

    „gut“

    „Preis-Leistungs-Tipp“

    „Ein nicht nur optischer Leckerbissen, sondern auch ein Preiskracher im Crossradbereich mit einer blockierbaren Federgabel und einer ehrlichen Ausstattung...“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Staiger Montana

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Staiger Montana

    von Dirk Schmidt
    (Sehr gut)
    • Vorteile: gute Verarbeitung, langlebig, fährt sich gut, ausgereifte Qualität, günstig, alle Komponenten von einem Hersteller
    • Nachteile: Hinterbauständer optional
    • Geeignet für: alltägliches Radfahren, Radweg, im Grünen, Straßen-Radfahren
    • Ich bin: begeisterte Radfahrer

    Ich fahre das 2008er Modell, nutze es für die tägliche Fahrt zur Arbeit bei allen Wetterbedingungen und habe mittlerweile ca 9000 km zurückgelegt. Bis auf einen Defekt an der Hinterrad-Narbe habe ich nur die übliche Verschleißteile erneuern müssen. Für ein Rad in der Preisklasse bis 500 Euro ist das Montana eine sehr gute Wahl. Es ist sehr robust und leicht zu warten.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Staiger Montana

Basismerkmale
Typ Crossrad

Weitere Tests & Produktwissen

Grenzsprenger

aktiv Radfahren 11-12/2006 - CROSSBIKES vereinen multiple Charaktere in einem Fahrradkonzept. Wir haben drei taufrische 2007er-Probanden der 650-bis 700-Euro-Klasse auf ihre Qualitäten hin abgeklopft.Testumfeld:Im Test waren drei Crossbikes mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. …weiterlesen