STADA Arzneimittel Tri-Thiazid STADA Tabletten Test

(Medikament Herzinsuffizienz / Herzschwäche)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Anwendungsgebiet: Herzinsuffizienz / Herzschwäche, Bluthochdruck
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu STADA Arzneimittel Tri-Thiazid STADA Tabletten

    • Stiftung Warentest Online

    • Vergleichstest
    • Erschienen: 04/2010
    • 436 Produkte im Test
    • Seiten: 205
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Geeignet bei hohem Blutdruck, wenn der durch Thiazide verursachte Kaliumverlust begrenzt werden soll.“

    • Stiftung Warentest Online

    • Vergleichstest
    • Erschienen: 04/2010
    • 175 Produkte im Test
    • Seiten: 109
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Herzschwäche zur Beseitigung von Flüssigkeitseinlagerungen, wenn ein Kaliummangel besteht. Mit Einschränkung geeignet bei älteren Menschen und bei Nierenschwäche wegen der Gefahr eines Kaliumüberschusses mit der Folge gefährlicher Herzrhythmusstörungen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu STADA Arzneimittel Tri-Thiazid STADA Tabletten

  • Ladival Hirudoid Salbe 300 mg/100 g

    Sie sind unangenehm für jede Frau: geschwollene Venen, die zu Krampfadern führen. Obwohl sie sich prinzipiell an allen ,...

Datenblatt zu STADA Arzneimittel Tri-Thiazid STADA Tabletten

Anwendungsgebiet Bluthochdruck, Herzinsuffizienz / Herzschwäche

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Produktbeschreibung

STADA Arzneimittel Tri-Thiazid STADA Tabletten

Das Medikament ist rezeptpflichtig.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Hydrochlorothiazid 25 mg + Triamteren 50 mg

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.