Befriedigend (2,9)
14 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
All­rad­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 5
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Actyon [06]

  • Actyon Sports D200DTR 4WD Automatik Sapphire (114 kW) [06] Actyon Sports D200DTR 4WD Automatik Sapphire (114 kW) [06]
  • Actyon Sports D200DTR 4WD 6-Gang manuell (114 kW) [06] Actyon Sports D200DTR 4WD 6-Gang manuell (114 kW) [06]
  • Actyon Sports D200DTR 4WD 6-Gang manuell Sapphire (114 kW) [06] Actyon Sports D200DTR 4WD 6-Gang manuell Sapphire (114 kW) [06]
  • Actyon (104 kW) Actyon (104 kW)
  • Actyon Actyon
  • Actyon 200 Xdi 4WD (104 kW) Actyon 200 Xdi 4WD (104 kW)
  • Actyon 200 Xdi s 4x4 (104 kW) Actyon 200 Xdi s 4x4 (104 kW)
  • Actyon 200Xdi 2WD (104 kW) Actyon 200Xdi 2WD (104 kW)
  • Actyon A200 Xdi (104 kW) Actyon A200 Xdi (104 kW)
  • Actyon Sport Utility Coupé (104 kW) Actyon Sport Utility Coupé (104 kW)
  • Actyon Xdi - Basismodell Actyon Xdi - Basismodell
  • Mehr...

SsangYong Actyon [06] im Test der Fachmagazine

  • 80 von 120 Punkten

    Preis/Leistung: 90 von 120 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Actyon Sports D200DTR 4WD Automatik Sapphire (114 kW) [06]

    „Im Gelände kann der SsangYong Actyon Sports den Ford Ranger Wildtrack nicht bezwingen. Auf der Strasse bietet er aber den besseren Komfort. Und glänzt dazu mit einem attraktiveren Preis.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Actyon Sports D200DTR 4WD Automatik Sapphire (114 kW) [06]

    „Alles in allem hat sich der Actyon Sports gut geschlagen - auch der zweite Teil der Werbebotschaft trifft zu: Offroad hat man mit ihm ebenso wie auf der Straße einen treuen Begleiter, der (fast) überall hinfährt. Nur in hartem Terrain tut er sich aufgrund der begrenzten Bodenfreiheit dann doch schwer. Die Koreaner halten, was sie versprechen ...“

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    2 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Actyon Sport Utility Coupé (104 kW)

    „Plus: Gute Offroad-Tauglichkeit, akzeptables Raumangebot, günstige Preise.
    Minus: Unübersichtlicher Aufbau, hohe Ladekante, lauter Dieselmotor, hoher Verbrauch, schwammiges Fahrgefühl ...“

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Actyon Sports D200DTR 4WD 6-Gang manuell (114 kW) [06]

    „Dass der Actyon Sports nicht mit hiesigen Premium-Pick-ups wie VW Amarok oder Ford Ranger konkurrieren kann, war vorauszusehen. Dennoch überzeugt er durch seinen antriebsstarken Motor, eine umfangreiche Serienausstattung und den überaus günstigen Einstiegspreis von 19.990 Euro für den reinen Hecktriebler.“

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Actyon Sports D200DTR 4WD 6-Gang manuell (114 kW) [06]

    „... Mit dem technisch schlichten, aber robust gebauten und preisgünstigen Actyon Pickup haben die Koreaner ein belastbares Arbeitsauto für praktisch Denkende im Programm. Dabei gibt es lediglich zwei größere Schwächen: Dem Doppelkabiner mangelt es an hinterem Knieraum. Und die Anhängelast von 2,3 Tonnen ist nicht konkurrenzfähig.“

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Actyon Sports D200DTR 4WD 6-Gang manuell Sapphire (114 kW) [06]

    „Gut: Kräftiger Motor, ordentliches Platzangebot, günstiger Preis.
    Schlecht: Komfort nicht ganz auf Pkw-Niveau, Basismodell ohne ESP.“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Actyon Sports D200DTR 4WD Automatik Sapphire (114 kW) [06]

  • ohne Endnote

    60 Produkte im Test
    Getestet wurde: Actyon

    „Plus: Gutes Platzangebot für Passagiere und Gepäck, Allradantrieb mit Geländereduktion, ESP erhältlich.
    Minus: Behäbiges Fahrverhalten, Dieselmotor laut und zäh, gefühllose Lenkung, hakeliges Getriebe, Rußfilter nicht Serie.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    „3-“

    Getestet wurde: Actyon 200 Xdi 4WD (104 kW)

    "Plus: ordentliche Verarbeitung, niedriger Verbrauch, günstiger Preis, drei Jahre Garantie.
    Minus: langer Bremsweg, kleiner Kofferraum, hohe Ladekante, unharmonisches Fahrwerk.

    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „durchschnittlich“

    Getestet wurde: Actyon A200 Xdi (104 kW)

    „Im Gelände ist der Actyon gar nicht schlecht - ein klassischer Geländewagen eben. Mit passabler Achsverschränkung, robustem Rahmen und traktionsstarkem Zuschalt-Allrad. ...“

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Actyon Xdi - Basismodell

    „Plus: ... lockt mit günstigem Preis, guter Ausstattung und interessantem Styling; Die Verarbeitungsqualität stimmt ...
    Minus: Dem Fahrwerk fehlt es an Komfort, und auch das schwammige Fahrverhalten kann nicht überzeugen ...“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Actyon 200Xdi 2WD (104 kW)

    „... Fahrwerk, Fahrverhalten und Motorisierung sind typisch für die SUV-Einstiegsklasse. Nicht überragend gut, aber auf jeden Fall alltagstauglich.“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Actyon 200 Xdi s 4x4 (104 kW)

    „Plus: Auffälliges Design; komfortable Sitze; viel Platz für die Passagiere - auch im Fond.
    Minus: Schlapper Motor; schwammige Lenkung; geringe Bodenfreiheit; extrem hohe Ladekante ...“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Actyon (104 kW)

    „... Geländewagen und Coupé: Das ist eine Kombination, die es bei uns zumindest noch nicht gibt und die doch einige Menschen neugierig werden lassen könnte.“

Datenblatt zu SsangYong Actyon [06]

Verfügbare Antriebe Diesel
Antriebsprinzip Diesel
Allradantrieb vorhanden
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb fehlt
Leistung in PS 155
Schadstoffklasse Euro 5
Hubraum 1998 cm³

Weiterführende Informationen zum Thema SsangYong Actyon [06] können Sie direkt beim Hersteller unter ssangyong.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Allround-Talent

OFF ROAD - Der jüngste SsangYong Actyon Sports will weder ein SUV noch ein Pick-up sein - sondern die perfekte Mischung aus beiden Welten. Wir haben dem neuen Lifestyle-Laster auf den Zahn gefühlt!Die Zeitschrift OFF ROAD nahm ein Auto in Augenschein. Das Produkt blieb ohne Endnote. …weiterlesen

Schwere Tests für harte Jungs

auto-ILLUSTRIERTE - Auf dem Offroad-Gelände von Ederswiler/JU treten im direkten Duell der Ford Ranger Wildtrack und der SsangYong Actyon Sports gegeneinander an. Der Ford gibt äusserlich den wilden Hund. Muskulös gezeichnet wie ein Sumo-Ringer, bepackt mit einem fetten Überrollbügel auf der Ladefläche. Dagegen wirkt der 40 Zentimeter kürzere SsangYong Actyon Sports wie ein Leichtathlet. Entsprechend lässt er sich fahren wie ein normales Auto und schalten wie ein Sportwagen. …weiterlesen

Günstig oder billig?

Auto News - Untersucht wurde ein Pick-up. Das Ergebnis lautete: 3,5 von 5 möglichen Sternen. …weiterlesen

Günstiger Cowboy aus Korea

Auto Bild - Gecheckt wurde ein Auto, welches mit 3 von 5 möglichen Sternen bewertet wurde. …weiterlesen