Gut (1,7)
12 Tests
Sehr gut (1,0)
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Sony HDR-HC9 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (137 von 200 Punkten)

    Platz 12 von 14

    „... Die kaum wahrnehmbaren Unterschiede zum Vorgängermodell lassen den Verdacht aufkommen, dass bei Sony keine neuen HDV-Modelle mehr entwickelt werden.“

  • „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 7 von 12

    „Der HDV-Vertreter von Sony bringt fast alles mit, was sich ambitionierte Filmer wünschen: manuelle Einstellungen, Mikrofoneingang und Kopfhörerbuchse. ...“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 13

    Video (40%): "gut" (1,6);
    Foto (10%): "gut" (2,5);
    Ton (15%): "befriedigend" (3,0);
    Handhabung (20%): "befriedigend" (2,7);
    Betriebsdauer (5%): "gut" (2,3);
    Vielseitigkeit (10%): "gut" (2,3).

  • „gut - sehr gut“

    „Kauftipp“

    12 Produkte im Test

    „Plus: scharfes, natürliches Bild; viele manuelle Einstellungen; Mikrofoneingang; sehr guter Bildstabilisator.
    Minus: unkomfortable Bandaufzeichnung.“

  • „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 4

    „Plus: Scharfes natürliches Bild; viele manuelle Einstellungen; manuelle Tonaussteuerung.
    Minus: unkomfortable Bandaufzeichnung; Spezial-Zubehörschuh.“

  • „sehr gut“ (1,4)

    Platz 2 von 2

    „Pro: Sehr gute Bildqualität; LCD-Sucher; Nightshot Plus; Superzeitlupe.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Wertigkeit und Verarbeitung: „gut“ (3 von 3 Punkten);
    Sucher: „zufriedenstellend“ (2 von 3 Punkten);
    Manuelle Zugriffe: „mäßig“ (1 von 3 Punkten);
    Ton: „gut“ (3 von 3 Punkten);
    Bildvergleich: „zufriedenstellend“ (2 von 3 Punkten).

  • „gut“

    2 Produkte im Test

    „... Der HC9 liegt wie gewohnt gut in der Hand und weist im Gegensatz zum HV30 eine gute Verarbeitungsqualität auf. ... Schade, daß kein verbesserter Bildsensor verbaut wurde. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Sony bietet mit Farbbalken, Histogramm, Slowmotion und xv Color etwas mehr Ausstattung, auch der etwas bessere Weitwinkel oder die höhere Fotoauflösung sind Argumente für die HDR-HC9. ...“

  • „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 1 von 2

    „Plus: scharfes, natürliches Bild; viele manuelle Einstellungen; Mikrofoneingang; sehr guter Bildstabilisator.
    Minus: unkomfortable Bandaufzeichnung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (136,9 von 200 Punkten)

    „In der Verarbeitung, beim Weitwinkel und teilweise bei der Bedienung kann die Sony HDR-HC9 tatsächlich einen leichten Vorteil gegenüber den vergleichbaren Canon-Modellen für sich beanspruchen. ...“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Farbreproduktion; gute Lowlight-Eigenschaften; hervorragende Tonabteilung.
    Minus: Horizontalauflösung.“

Kundenmeinungen (9) zu Sony HDR-HC9

5,0 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony HDR-HC9

Technische Daten
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 20x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher LCD
Displaygröße 2,7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Mini-DV
Speicherkarten-Typ Memory Stick Duo
Aufzeichnung
Videoformate HDV
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 605 g

Weiterführende Informationen zum Thema Sony HDR-HC9E können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Eine Augenweide ...

VIDEOAKTIV - Seine Bilder waren in allen Lichtsituationen detailreich, vor allem in feinen Strukturen wie etwa Gras. Diesen positiven Eindruck verstärkten astreine Schwenks ohne Verwischungen. Bei Innenraumaufnahmen rauschte es allerdings sichtlich. Generell wenig Anlass zur Kritik gab die Tonsektion. Sprache und Musik tönten durchweg verständlich und harmonisch – sehr luftig, dafür in den Höhen gelegentlich ein bisschen spitz. …weiterlesen

Die Champions 2008

videofilmen - Dafür ist es schön zu sehen, dass JVC mit der Einführung des CMOS-Sensors nun in der Bildqualität zur Konkurrenz wieder voll aufschließt Sony HDR-HC9 Die 4. Generation von HDV-Kameras mit Full-HD-CMOS und sehr guter Ausstattung sowie allen wichtigen Anschlüssen zeigt sich technisch ausgereift. Das heißt aber auch: In Zukunft wird sich hier nichts mehr ändern. Sony führt Kompakt-HDV nicht weiter. Die Sony HDR-HC9 als HC7-Nach- folger hat sich praktisch nicht weiterentwickelt. …weiterlesen

Endrunde

videofilmen - Schwanengesang für ein System. Während sich bei AVCHD die Neuerungen überschlagen, tritt HDV im Consumerbereich auf der Stelle. Die aktuelle Modellgeneration hat gegenüber den Vorgängern eigentlich nur die Farbe gewechselt und die Preise gesenkt. Dennoch sind die HV30 und HC9 nach wie vor Premium-Camcorder gerade für ambitionierte Filmer.Testumfeld:Im Test waren zwei Camcorder. Es wurden Kriterien wie Wertigkeit und Verarbeitung, Ton sowie der Sucher bewertet, jedoch keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Neuer Anstrich

videofilmen - Nur ein einziges HDV-Modell hat Sony neu vorgestellt. Ob das angesichts des bunten AVCHD-Reigens schon ein Zeichen für den Abgesang auf das hochauflösende Bandformat sein mag? Testkriterien waren unter anderem Ausstattung (Farbsucher, Display/Auflösung, Fotospeicher... ), Aufnahmepraxis (Autofokus, Bildwinkel, Akkulaufzeit ...) und Bedienung (Handhabung, Menüanwendung, Manuelle Funktionen). …weiterlesen

Kleine Arbeitspferde

Video Kamera objektiv - Zum traditionellen Frühjahrsreigen an Camcordern gehören dieses Mal wenige Neuheiten im HDV-Standard. Nur Canon und Sony halten die Fahne hoch und bringen mit der HV30 und der HDR-HC9 zwei neue Kompaktmodelle.Testumfeld:Getestet wurden zwei Camcorder, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Unter Artenschutz

SFT-Magazin - Canon und Sony lassen das bereits totgeglaubte HDV-Format noch einmal aufleben. Sind das die Letzten ihrer Art?Testumfeld:Im Test waren zwei Full-HD-Camcorder. Beide erhielten die Note „sehr gut“. …weiterlesen

Dinner for One

Computer Video - Mit 17 neuen Camcordern startete Sony zu Jahresbeginn eine massive Modelloffensive, darunter sechs HD-Kameras. Mit der HDR-HC9 ist nur noch eine dabei, die in HDV aufzeichnet. Nicht weiter verwunderlich, denn HDV scheint zunehmend zu einem (semi-) professionellen Akquisitionsformat zu avancieren und wird im Consumer-Segment von AVCHD ersetzt. Umso spannender ist die Frage, wie sich die HC9 gegen die AVCHD-Übermacht behaupten möchte. …weiterlesen