Schnappschuss aus der Hosentasche

PC Professionell

Inhalt

Hohe Auflösung, Zoom oder Blitz: Auf dem Papier können Fotohandys mit Digicams mithalten. Doch die Praxis sieht anders aus.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Fotohandys mit den Bewertungen 4 x „befriedigend“ und 1 x „gut“. Testkriterien waren Bildqualität, Ausstattung, Ergonomie und Service.

  • Nokia N93

    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP

    „gut“ (80,2 von 100 Punkten)

    „Bilder unscharf bei Dunkelheit, bei Tageslicht schön anzusehen. Tolles Zoom.“

    N93

    1

  • Sony Ericsson K800i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (76,3 von 100 Punkten)

    „Scharfe Bilder, schöne Farben, echter Blitz. Leider ohne Zoom.“

    K800i

    2

  • Sharp V903

    • Kamera: Ja

    „befriedigend“ (73,7 von 100 Punkten)

    „Dunkle Bilder haben starkes Rauschen, Fotos bei heller Umgebung sind gut.“

    V903

    3

  • LG KG920

    • Kamera: Ja

    „befriedigend“ (68,9 von 100 Punkten)

    „Fotos zeigen einen leichten Blaustich, sind sonst aber gut. Top: der Blitz.“

    KG920

    4

  • Samsung SGH-D900

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    „Sexy: Mehr Handy als Kamera. Die Bilder sind nur durchschnittlich.“

    SGH-D900

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys