Shimano Saint - Bremse 2 Tests

Saint - Bremse Produktbild
Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Schei­ben­bremse
  • Mehr Daten zum Produkt

Shimano Saint - Bremse im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Testsieger Downhill“

    16 Produkte im Test

    „Downhillbremse mit Vollausstattung. Die Saint ist ein ergonomischer Wurfanker, der selbst mit der 180er-Scheibe ausreichend Leistung und Standfestigkeit bietet.“

  • „sehr gut“

    16 Produkte im Test

    „...eine feinfühlig zu dosierende Bremse für technisches Geläuf. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Shimano Saint - Bremse

Passende Bestenlisten: Fahrradbremsen

Datenblatt zu Shimano Saint - Bremse

Typ Scheibenbremse

Weiterführende Informationen zum Thema Shimano Saint - Bremse können Sie direkt beim Hersteller unter shimano.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Getestet - Scheibenbremsen

World of MTB - Sram hat mit der Guide eine neue Vier-Kolben-Bremse im Programm. Wobei eigentlich nur Hebel und Scheibe überarbeitet worden sind. Den Sattel kennt man bereits von der "alten" X0 Trail, die somit von der Guide abgelöst wird. Die Centerline Scheibe hat mehr Material bekommen, wiegt ca. 12 Gramm mehr als der Vorgänger und sollte somit standfester sein. Beim Hebel hat man sich vom "TaperBore" Design verabschiedet und stattet diesen mit einem klassischen Ausgleichsbehälter aus. …weiterlesen

Vorgeglüht

World of MTB - Am Hebel lässt sich neben der Hebelweite auch der Druckpunkt individuell einstellen. Kühlrippen an den Bremsbelägen, Keramikkolben und ein extra langer Leitungsanschluss am Bremssattel sollen zudem für eine gute Wärmeableitung sorgen. An der Saint-Testbremse waren die Metall-Beläge von Shimano verbaut. AUF DEM TRAIL Die Saint lässt mit der 180-mm-Scheibe keine Wünsche offen. Der ergonomische Zwei-Finger-Hebel braucht eigentlich nur mit dem Zeigefinger bedient zu werden. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf