SGH-i550 Produktbild
  • Gut 1,8
  • 13 Tests
Produktdaten:
Auflösung Hauptkamera: 3 MP
Mehr Daten zum Produkt

Samsung SGH-i550 im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 7/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • 12 Produkte im Test

    „gut“ (413 von 500 Punkten)

    „Das Business-Phone SGH-i550 überzeugt mit kompletter Ausstattung inklusive vollwertiger Navigation. Schön, dass zudem auch die Ausdauer und das Handling stimmen.“  Mehr Details

    • Navi-Magazin

    • Ausgabe: 7-8/2008
    • Erschienen: 06/2008

    „gut“

    „Plus: Schlankes, elegantes Smartphone; Sehr gut angepasste Navigon-Software; Gute Bedienung und Darstellung.
    Minus: Langsamer GPS-Empfänger; Display im Sonnenlicht schlecht abzulesen.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 7/2008
    • Erschienen: 03/2008

    ohne Endnote

    „... Pluspunkte sind zudem die Trackball-Bedienung, das große, helle Display, GPS, lange Laufzeit und der günstige Straßenpreis - man bekommt es ohne Vertrag schon für rund 320 Euro. An der Ausstattung vermisst man jedoch WLAN.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 02/2008
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 11

    „gut“ (2,16)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Testsieger“

    „Plus: Sehr lange Akku-Laufzeiten; GPS-Empfänger eingebaut; Gute Internetfunktionen.
    Minus: Mitgelieferte Navi-Software nur als Testversion; Sehr lange Auslöseverzögerung beim Fotografieren (1,7 Sekunden).“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 6 von 14

    „gut“ (413 von 500 Punkten)

    „... Die Handhabung der Navi erweist sich im Test als bequem, die optische Routenführung ist überzeugend, die Sprachanweisungen bei der Routenführung sind allerdings zu leise oder bei maximaler Lautstärke stark verzerrt. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • connect

    • Ausgabe: 7/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Produkt: Platz 2 von 6

    „gut“ (413 von 500 Punkten)

    „... Sprachanweisungen bei der Routenführung waren qualitativ ohne Fehler, aber entweder leise oder bei maximaler Lautstärke stark verzerrt. ... Standby-Zeit mit rund 19 Tagen in sämtlichen Netzen. Größtes Manko ist aber das stromhungrige Display ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 04/2008

    3,5 von 5 Sternen (495 von 700 Punkten)

    „Einen gelungenen Netzbetreiber-Einstand feiert Samsung mit dem i550. Der schwarze Flachmann kann sich durchaus mit der High (N) End Serie der Finnen messen und ist auf jeden Fall einen zweiten Blick wert. ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 03/2008

    „gut“ (413 von 500 Punkten)

    „Das Business-Handy überzeugt mit einer gelungenen Handhabung und einem üppigen Ausstattungspaket. Auch als Navi macht es eine gute Figur.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Focus Online

    • Erschienen: 03/2008

    „gut“ (360 von 500 Punkten)

    „Solides Handy mit prima Ausstattung und intuitiver Bedienung für all jene, die keine allzu großen Ansprüche an Bild- und Klangqualität stellen. Dafür ist das SGH-i550 immerhin vergleichsweise günstig.“  Mehr Details

    • areamobile.de

    • Erschienen: 02/2008

    83%

    „Wer hat da an Nokias Honigtöpfen genascht? Verglichen mit S60-Handys aus Finnland bringt das i550 nicht nur ein Betriebssystem auf der gleichen Plattform, sondern auch ähnliche Funktionalität mit. Der Vergleich hinkt allerdings etwas, denn WLAN und ist mit dem Samsung-Handy nicht zu haben. Dafür kann man sich auf die tradionellen Stärken der Koreaner verlassen: das i550 steckt in einem kompakten, außerordentlich robust verarbeiteten Gehäuse. Leider verspielt der Hersteller viele Vorteile mit der hakeligen Bedienung des Trackballs. ...“  Mehr Details

    • Tomorrow

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 01/2008
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Den Weg berechnet auf diesem Modell Software des Herstellers Navigon. Wie das Nokia 6110 Navigator soll auch das i550 eine eigene Navigationstaste besitzen.“  Mehr Details

    • Handys

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 11/2007

    „sehr gut“ (86%)

    „Kauftipp“

    „Plus: gutes, integriertes Navi; großes Display.
    Minus: schöne Optik; teils etwas zu kleine Tasten.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 10/2007
    • Erschienen: 09/2007

    Praxisurteil: 5 von 5 Punkten

    „Pro: integrierter GPS-Empfänger; gut funktionierender Trackball; großes Display; sehr große Schriften und Symbole; 3,2-Megapixel-Kamera ...
    Contra: Auswahl- und Anruftasten etwas klein.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SAMSUNG Galaxy A90 5G Telekom 128 GB Modern White

    SAMSUNG Galaxy A90 5G Telekom 128 GB Modern White

  • Alcatel 3X 2019 Jewelry Black 6.52" 4gb/64gb Octa Core 4000mah Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9 (Pie) Optische Sensorauflösung: 16 + 8 + 5 MP, DualTone Flash, HDR, lens aperture size 77. ,...

Kundenmeinungen (25) zu Samsung SGH-i550

3 Sterne

25 Bewertungen in 2 Quellen

5 Sterne
9 (36%)
4 Sterne
10 (40%)
3 Sterne
1 (4%)
2 Sterne
1 (4%)
1 Stern
4 (16%)

3 Sterne

24 Bewertungen bei Amazon.de

4 Sterne

1 Bewertung bei Testberichte.de

  • Günstiges Smartphone

    von Postler
    • Vorteile: Ausstattung, großes Display, Bedienung, im GSM-Mode ausdauernder Akku
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, das Krankenhaus
    • Ich bin: technisch versiert

    Ich habe das Handy seit einer Woche, es hat mich neu und vertragsfrei €140.- gekostet; für diesen Preis gibt es meines Wissens nach dzt. kein vergleichbares Symbian-OS-Handy.
    Das Gerät wiegt 109g, hat ein ansprechendes Design im Barrenformat und liegt dank der aufgerauhten Rückseite auch sehr gut in der Hand.
    Die Bedienung geht, wenn man sich an den eigenwilligen "Trackball" gewöhnt hat, der von insgesamt 6 Softkeys umgeben ist, flott von der Hand. Das Navi braucht bei mir einige Zeit, bis es sich verbindet, sonst ist es ganz brauchbar, allerdings wird nur eine Testversion von Navigon mitgeliefert.
    Ich betreibe das Gerät nur im GSM-Modus, hier bietet es auch eine lange Standby- und Gesprächszeit; wenn das Display lange an ist (Navi, Videos schauen, surfen), ist der Akku schnell leer.
    Die Qualität der mit der eingebauten Kamera gemachten Bilder könnte besser sein, das Fotolicht gibt einen deutlichen Blaustich. Der Auslöser löst beim ersten Drücken nach ca 1-2 Sek. fokusieren sofort aus, den Shutterton der Kamera kann man standardmäßig nicht abstellen. (Ich hatte zuvor ein Samsung E590, auch mit 3 Megapixel, das deutlich bessere Bilder machte).
    Konnektivität (außer dem Fehlen von WLAN) und Organizerfunktionen sind (wie bei allen Symbian-Handys) sehr gut, die Multimediafunktionen (Real Player, Flash Player, MP3/WMA/AAC-Player, UKW-Radio) überzeugen bis auf fehlenden Equalizer, dennoch ist ser Klang sehr gut, dank dem 3,5mm-Klinkenanschluß kann man jeden Kopfhörer anschließen (das mitgelieferte Headset bietet nur mäßigen Klang). Der Micro-SD-Slot akzeptiert SDHC-Karten, eine 1GB-Karte (wovon 512MB durch Karten etc belegt sind) wird mitgeliefert

    Fazit: sehr günstiges, gut ausgestattetes Smartphone, ich würde es wieder kaufen.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung SGH-i550

EDGE vorhanden
Farbe Schwarz
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
UMTS vorhanden
SAR-Wert 0,68 W/kg
Weitere Funktionen
  • Vibrationsalarm
  • Aufgabenliste
  • Stoppuhr
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 3 MP
Hardware & Betriebssystem
Speicher
Interner Speicher 0,14 GB
Verbindungen
WLAN vorhanden
HSPA vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 102 g
Ausstattung
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung SGH-i 550 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Telefon-Joker

Computer Bild 5/2008 - Damit funktioniert es wie das Nokia-Computerhandy („Smartphone“) „N82“ (siehe unten). Ein Druck auf die Taste öffnet das Menü für die Routenführung. Das große Display (3,9 x 5,2 cm) zeigt die Wegstrecke recht übersichtlich an. Leider gehören Länderkarten nur als Testversion zum Lieferumfang. Wer mit dem Samsung auch nach der zehntägigen Testphase navigieren will, muss 70 Euro für die Freischaltung der Karten von Deutschland, Österreich und der Schweiz berappen. …weiterlesen

SGH-i550

connect 10/2007 - Das Multitalent überzeugt mit GPS-Empfänger, großem Display und Symbian-Serie-60-Oberfläche Getestet wurden die Kriterien Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen

Samsung SGH-i550

areamobile.de 2/2008 - Es wurden unter anderem die Kriterien Äußere Merkmale (Design/Verarbeitung, Handlichkeit/Handhabung), Features (Sound/Medienplayer, Imaging ...) und Telefonfunktionen (Sprachqualität, Akku-Leistung) getestet. …weiterlesen