• Gut

    1,9

  • 25 Tests

2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 10,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Samsung NV24 HD im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (71%)

    Platz 13 von 24

    „In dem sehr soliden Metallgehäuse der NV24 HD steckt ein 24-mm-Weitwinkelzoom. Das OLED-Display bietet einen sehr guten seitlichen Einblickwinkel. Weitere Besonderheiten sind der HD-Videomodus und der HDMI-Ausgang.“

  • „durchschnittlich“ (53%)

    Platz 13 von 22

    Bildqualität (30%): „durchschnittlich“;
    Sucher und Monitor (15%): „durchschnittlich“;
    Blitz (8%): „gut“;
    Vielseitigkeit (10%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (25%): „durchschnittlich“;
    Stromversorgung (12%): „gut“.

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 12 von 17

    Bildqualität (30%): „ausreichend“ (3,6);
    Videosequenzen (3%): „ausreichend“ (4,0);
    Blitz (8%): „gut“ (2,0);
    Sucher und Monitor (12%): „befriedigend“ (2,8);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,8);
    Betriebsdauer (10%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (12%): „befriedigend“ (3,1).

  • 63,5 Punkte

    „Kauftipp (Design)“

    Platz 17 von 40

    „... Der Autofokus arbeitet schnell und kann auch mit schwierigen Lichtverhältnissen umgehen. Dank der beiden berührungsempfindlichen Tastenleisten befinden sich alle häufig benötigten Optionen im Schnellzugriff. ...“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Optisch ansprechend, aber in puncto Bildqualität nicht überzeugend. Wer dies in Kauf nimmt, bekommt eine HD-Videofunktion und ein 24-Millimeter-Objektiv.“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (76,86%)

    „... ein edler Handschmeichler mit einer Menge von Talenten. Die optische Weite des kleinbildäquivalenten 24mm-Objektivs zählt ebenso zu den Stärken wie die Bedienung über die Sensortasten und Modus-Rädchen und die Möglichkeit, auf Bildstile zurückgreifen zu können.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Positiv: Bildstabilisator; Gesichtserkennung; HDTV-Videos.
    Negativ: kein optischer Sucher.“

  • „befriedigend“ (2,69)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 4 von 8

    „Das Bedienkonzept der ‚Samsung NV24HD‘ ist innovativ und praktisch: Der Bildschirm zeigt die aktuellen Funktionen der Tastenreihen an. ... Das Menü ist allerdings recht kompliziert aufgebaut. Die Fotos waren an den Rändern recht unscharf. ...“

    • Erschienen: August 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Die NV24HD lohnt sich für Leute, die mit HD-Videos experimentieren wollen. Wer darauf verzichten kann, findet ... bessere Modelle.“

  • „gut“ (1,5)

    Platz 4 von 10

    „... Neben und unter dem Display sind kleine, berührungssensitive Taster angebracht, die - ähnlich einem Geldautomaten - kontextbezogen mit Funktionen belegt werden. Die Bedienung der Kamera klappt so sehr intuitiv und schnell. ...“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    88 von 100 Punkten

    „Bildqualität sehr gut“

    „... Neben Weitwinkel-Aufnahmen kann sie zudem hochauflösende Videos im zur Zeit modernsten Videoformat H.264 speichern und diese über ihre Dockingstation auch auf HD-Fernsehern darstellen. ...“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (72%)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Die Samsung NV24HD ist in Bezug auf ihr Konzept eine schöne Kamera mit einem ganz eigenen Stil. Das betrifft nicht nur das Design, sondern auch die Bedienung. Es ist ein Stil, der zu einem passen muss. Dadurch wird der Hersteller zu einem Spieler, weil er einen Teil seiner Kundschaft von vorneherein ausschließt. Darüber hinaus richten sich die Spezifikationen der Samsung NV24HD überwiegend an etwas ernsthaftere Fotografen, schon aufgrund des Brennpunkts des Objektivs und der Einstellmöglichkeiten. Wenn ich das im Hinterkopf behalte, hätte ich gern RAW-Unterstützung und eine bessere Kontrolle über das Rauschen, das einfach zu schnell und zu stark sichtbar wird, gehabt. Die Samsung NV24HD sehe ich deshalb zwar als eine Kamera mit Potential, aber momentan sitzt sie zwischen den Stühlen. Es ist keine Kamera für die breiten Massen, aber auch keine typische Kamera für ‚ernsthafte Fotografen‘. Vielleicht wird eine neue Samsung NV-Kamera im Jahr 2009 ihre Chance besser nutzen?“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Was Anzeige und Aussehen angeht, präsentiert sich Samsung mit der NV24 HD einmal mehr als Primus. Auch die so genannte ‚Smart Touch‘- Bedienung erschließt sich schnell. Dem steht beim Rauschverhalten und bei der Stabilisierung klares Verbesserungspotenzial gegenüber ...“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (78,79%)

    „Wer gerne sehr ‚weitwinklige‘ Bilder schießt und zudem eine sehr kompakte und mobile Digitalkamera haben will, kommt an der Samsung NV24 HD kaum vorbei. Aufnahmen in Gebäuden werden dank des gut arbeitenden optischen Bildstabilisators auch in weniger gut beleuchteten Räumen scharf, jedoch tritt in dunklen Bereichen sehr schnell störendes Bildrauschen auf. Ein größerer Bildsensor und/oder weniger Megapixel hätten der Bildqualität der NV24 HD durchaus gut getan. Die Verarbeitungsqualität der sehr kompakten und leichten Digitalkamera ist tadellos gut, der Druckpunkt des Auslösers ist sehr angenehm, die Bedienung über die ‚Smart-Touch‘ Tasten jedoch gewöhnungsbedürftig. Die Geschwindigkeit der Kamera sollte für den ‚Hausgebrauch‘ leicht ausreichen, beim Funktionsumfang hat Samsung jedoch etwas ‚gespart‘.“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“

    „Kauftipp“

    „Die wertig verarbeitet Handschmeichlerin von Samsung bietet dem ambitionierten Fotografen mit ihrem weitwinkligen Objektiv und diversen Einstelloptionen viele Optionen. Das Bedienkonzept und die Ergonomie sind gelungen. ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Samsung NV24 HD

Kundenmeinungen (2) zu Samsung NV24 HD

2,8 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

2,8 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Gute Bilder, kann alles, aber nicht intuitiv

    von pmfbua
    • Vorteile: Bilqualität, Bildqualität im manuellen Modus
    • Nachteile: komplizierte Bedienung
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    Haben uns die Kamera auch gekauft, da sie bei CHIP.de so gut abgeschnitten hat.
    Da wir natürlich nicht die Gebrausanleitung lesen, waren wir entäuscht über die Bilder die wir schossen.
    Erst nach etwa einem halben Jahr stellte ich fest, dass durch viele Einstellungsoptionen superschnell und extrem Gute Fotos, sowohl bei Tageslicht als auch in geschlossen Räumen geschossen werden können. Man darf nur nicht wie ich das sonst immer tue alle Einstellungen auf "AUTO" stellen.
    sie kann sogar noch mehr als die beeindruckende Sony mit Touchscreen von meinem Bekannten, nur dass ichs nicht bedienen konnte (Foto beim Lächenln, bei offenen Augen...).

    Was der Kritikpunkt ist! Für mich ist es nicht möglich Navi, Kamera, Handy, Ipod Touch, TV, DVDplayer ..... nur mittels Betriebsanleitung befriedigend zu bedienen.

    Anmachen, funktioniert ist meine Erwartung die ist hier nicht erfüllt
    Antworten
  • Bildqualität im Automatikmodus unbefriedigend

    von avknet
    • Vorteile: gutes Display
    • Nachteile: Bilder überbelichtet/Blaustich
    • Ich bin: Amateur
    Ich hatte vorher eine Canon Powershot A85, die im Automatikmodus immer hervorragende Bilder geschossen hatte. Bei der Samsung NV24 hatte ich dann zumindest genauso gute Bilder erwartet, da sie im Chip-Test bei Bildqualität eine hohe Punktzahl erreicht hat. Leider wurde ich da bitter enttäuscht. Bei hellem Sonnenlicht waren die Bilder generell überbelichtet, Bilder im Innenraum sind teilweise zu dunkel oder haben einen Blaustich. Mag sein, dass man das durch verschiedene Einstellungen vermeiden kann, aber ich brauche eine Kamera, die unkompliziert gute Bilder macht.
    Auch beim Download-Programm der Bilder war ich durch Canon verwöhnt. Bei der Samsung muss ich die neuen Bilder manuell auswählen und anschließend die Hochkantbilder auch noch per Hand drehen. Das ging bei Canon alles automatisch.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Samsung NV24 HD

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CCD
Blitztyp Aufklappbar
Features
  • Belichtungskorrektur
  • Rauschunterdrückung
Interner Speicher 16 MB
Sensor
Auflösung 10,2 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 80/100/200/400/800/1600/3200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-86,4mm
Optischer Zoom 3,6x
Digitaler Zoom 5x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Aufhellblitz (Fill in)
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Sucher-Typ Ohne
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
  • SDHC Card
Bildformate JPEG/EXIF/MJPEG/EXIF/DPOF/AVI
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 146 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: