Gut

2,2

Gut (2,2)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Rega Mira 3 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (60 Punkte)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    6 Produkte im Test

    „Fein und filigran musizierender Verstärker, der seine Klangqualität aber leider nur an völlig impedanz-unkritischen Boxen entfalten kann.“

  • „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    „Plus: präziser Bass; angenehmer, offener Klang; hochwertiger Phono-Eingang; modernes Design.
    Minus: Fernbedienung nur optional.“

  • „sehr gut“ (Spitzenklasse; 85 Punkte); Praxisnote: „befriedigend“

    5 Produkte im Test

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Der Verstärker bietet ganzen sechs Quellen Zugang, darunter auch ein Recorder und ein MM-Plattenspieler. Die Lautsprecherklemmen sind robust und nehmen Kabel mit Bananen-Klemmen auf. ...“

  • „gut“ (62 von 100 Punkten); Klang: „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 2 von 4

    „Tönt fein, warm und lebendig...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rega Mira 3

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Rega Mira 3

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Features
Akkubetrieb k.A.
Digitaleingang k.A.
Kartenleser k.A.
Bluetooth k.A.
aptX k.A.
aptX HD k.A.
Smartphonesteuerung k.A.
WLAN k.A.
AirPlay 2 k.A.
Internetradio k.A.
Eingänge
LAN k.A.
Analog
Analog (Cinch) k.A.
Analog (Klinke) k.A.
Phono k.A.
AUX-Front k.A.
Mikrofon k.A.
XLR k.A.
Digital
HDMI k.A.
USB k.A.
Digital (koaxial) k.A.
Digital (optisch) k.A.
Steuerung
IR k.A.
Trigger k.A.
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) k.A.
Cinch (Record / Tape) k.A.
Cinch (Subwoofer) k.A.
Kopfhörer k.A.
XLR k.A.
Digital
Digital (koaxial) k.A.
Digital (optisch) k.A.
HDMI-ARC k.A.
Steuerung
IR k.A.
Trigger k.A.
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen k.A.
Schraubklemmen k.A.
Bananenstecker-Klemmen k.A.

Weiterführende Informationen zum Thema Rega Mira 3 können Sie direkt beim Hersteller unter tad-audiovertrieb.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Hochkultur

stereoplay - EC-Kraftformel: 500-Watt-Haupttrafo, acht 10 000-Mikofarad-Speicherelkos für die Endstufe und stattliche Extra-Elkos für die Vorstufe. Technik im Detail Vornehmer Empfang Mit seiner Eingangsschaltung kann sich der ECI 5 MK II „von“ nennen – sie empfängt den Plus- und den Minuspol symmetrischer Signale mit je einem Eingang eines Differenzverstärkers, dessen Transistoren bei sehr hohen Ruheströmen und damit in verzerrungsarmen Kennlinienbereichen arbeiten. …weiterlesen

Ohne Filter

AUDIO - Ohne Mühe konnte man Bass-Drum und Bass-Gitarre differenzieren, wo manch anderer Amp den Rhythmus zum schwammigen Gebrummel verwischte. Für den Rega Mira 3 galt dies genauso wenig. Der eigenwillige Brite verzichtete eher auf etwas Bassvolumen. Stattdessen ließ er mit ungestümer Spiefreude Lou Reed und seinen Gefährten eine Verjüngungskur angedeihen – er schien dem Sänger Hustensaft und der Band Kreislauftropfen zu verabreichen. …weiterlesen

Britische Eleganz

Fono Forum - Elegant ist sie ja, diese günstige Rega-Anlage. Doch im Charakter haben es der spritzig-agile CD-Spieler Apollo und der punchige Vollverstärker Mira 3 nicht so mit der britischen Zurückhaltung. Eher im Gegenteil! ...Testumfeld:Im Test war eine Anlage, bestehend aus einem CD-Spieler, einem Vollverstärker und einer Fernbedienung. Es wurden die Kriterien Klang, Bedienung und Preis/Leistung getestet, jedoch keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf