Quadral Argentum 03 1 Test

Argentum 03 Produktbild
Gut (2,0)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...

Quadral Argentum 03 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (Oberklasse; 62 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kauftipp“

    Platz 1 von 4

    „Plus: knackige, trockene Bässe; detaillierter heller Sound; pegelfest; preiswert.
    Minus: Stimmen klingen etwas knöchern; mit hohen Pegeln leicht aggressiver Klang.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Quadral Argentum 03

Kundenmeinung (1) zu Quadral Argentum 03

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Benutzer

    Klasse Box

    Ich suchte für meinen Receiver günstige und gute Boxen.
    Die habe ich gefunden! Die Argentum 03 ist wohl die beste box, die man für den Preis bekommen kann. Zudem (weiteres Kaufargument für mich) hat sie 3 Wege und ich nicht so klein wie eine Regalbox und nicht so groß wie eine Standbox.

    Der Bass könnte "härter" sein. Ein Subwoofer ist zu ihrer Unterstützung sehr zu empfehlen!
    Für HipHop und Rap, Techno ist sie nicht so gut geeignet finde ich, aber alles andere, besonders tiefe Basstöne vom Kontrabass oder von E-Bässen (z.B Dire Straits) sind einfach nur geil!
    Die höhen und Mitten sind absolut genial, schon fast audiophil.
    Sicher... eine Canton Vento ist viekkeicht besser, aber sie kostet auch locker das dreifache!

    Die Verarbeitung ist, obwohl die Box relativ langweilig aussieht, sehr gut! Die Front wirkt sehr edel.

    Einfach eine tolle Box!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Quadral Argentum 03 können Sie direkt beim Hersteller unter quadral.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Rundum Quad

AUDIO - Da Visarius seine Wohnzimmer-Anlage sonst ausschließlich in Stereo nutzt, konzentriert sich der Aufbau zunächst auf diese Betriebsart und die Optimierung der Front-Lautsprecher auf bestes Stereo. In der Front-Rolle stehen nicht die in dieser Ausgabe getesteten ESL 2805, sondern die etwas höheren, tonal nahezu identischen ESL 2905. …weiterlesen

Heute top, morgen Flop?

AUDIO - Sie stieg erheblich tiefer in den Frequenzkeller und meisterte dabei auch problemlos höhere Lautstärken als die charmante Epos. Schämen muss sich die ELS 3 nicht – immerhin ist sie mit Abstand die kleinste Box im Testfeld; neben der Focal Chorus 706 S oder gar der Quadral Argentum 03 wirkt sie fast zwergenhaft. Tiefe Bässe ohne elektronische Tricks aus so kleinen Gehäusen zu zaubern, widerspricht der Physik. In den Disziplinen Lebendigkeit und Bassfundament passte die Epos prinzipbedingt. …weiterlesen

Sechs Richtige

Widescreen (Alt) - Welches Boxensystem soll ich mir kaufen? Diese Worte höre ich fast jeden Tag aus dem Kollegenkreis und lese ich ständig in Leserfragen. Nach der Wahl des passenden HD-ready-Fernsehers ist es die Frage, die Filmfans am heftigsten umtreibt. Bohrt man etwas nach, so kristallisieren sich meist ein Budget von etwas 1.000 Euro und der Wunsch nach handlichen Lautsprechern als weitere Parameter der Wissensdurstigen heraus. Mehr als ein guter Grund, die Frage in unserem Monatsthema ausführlich zu beleuchten.Testumfeld:Im Test waren vier 5.1-Lautsprecher-Sets mit Bewertungen von 4 bis 5 von jeweils 5 Punkten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf