A-607 R Produktbild
  • ohne Endnote **

  • 3  Tests

    0  Meinungen

** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Leis­tung/Kanal (4 Ohm): 240 W
Mehr Daten zum Produkt

Pioneer A-607 R im Test der Fachmagazine

  • „Oberklasse“ (4 von 5 Punkten)

    9 Produkte im Test

    • Erschienen: November 1999
    • Details zum Test

    Klangqualität: 38%

    Preis/Leistung: „sehr gut“

Testalarm zu Pioneer A-607 R

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Pioneer A-607 R

Ausgänge 1 x SR \n1 x A+B
Eingänge 1 x SR \n1 x A+B
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Leistung/Kanal (4 Ohm) 240 W
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 7 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer A607 R können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-car.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Over-Drive

stereoplay - Gerne zogen wir den Endverstärker hinzu, der mit seinem kernigen Doppel-Mono-Netzteil und den bei hohem Ruhestrom arbeitenden 16 Endtransistoren den erdig-warmen Charakter der Vorstufe unterstützte. Im Bass bot der RG 7 MK 4 sogar mehr Struktur und Farbe als der famose V5 xe von Ayre. Wenn es dick kam, neigte der Symphonic Line aber ein wenig dazu, in den Höhen – etwa auf Kosten eines HiHat-Schnippens – auf die Bremse zu treten. Trotzdem lautet das Fazit: Die SLs klingen phänomenal. …weiterlesen