Phonic P6A Test

(Nahfeldmonitor)
P6A Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:Nah­feld­mo­ni­tor
Moni­tor-​Tech­nik:Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Phonic P6A

    • PC VIDEO

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Preiswunder: Die Phonic P6A ist hervorragend ausgestattet; ihre neutrale Wiedergabe kann sich mit wesentlich teureren Systemen messen.“

    • Music & PC

    • Erschienen: 02/2008
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Preiswunder: Die Phonic P6A ist hervorragend ausgestattet; ihre neutrale Wiedergabe kann sich mit wesentlich teureren Systemen messen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Phonic P6A

Monitor-Technik Aktiv
Typ Nahfeldmonitor

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Im Nahfeld Music & PC 2/2008 - Insgesamt zeigt die P6A echte Referenzqualitäten in einem hart umkämpften Segment; hier wird es für die unmittelbaren Mitbewerber – auch im Hinblick auf die nächste Testriege – richtig schwer. Preiswunder: Die Phonic P6A ist hervorragend ausgestattet; ihre neutrale Wiedergabe kann sich mit wesentlich teureren Systemen messen. …weiterlesen


Im Nahfeld Music & PC 3/2008 - Testumfeld:Im Test waren zehn Nahfeldmonitore. Es wurden unter anderem die Kriterien Dynamik, Transparenz, Räumlichkeit und Verarbeitung getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen


Aktivmonitore bis 500 Euro Beat 4/2008 - Die Preise für professionelle Nahfeldmonitore befinden sich im Sturzflug. Und auch im unteren Segment werden mittlerweile Modelle angeboten, die klanglich weit über Homerecording-Niveau liegen. Beat hat den Markt bis 500 Euro verglichen und zeigt, welche Boxen Sie sich einmal anhören sollten.Testumfeld:Im Test waren neun Nahfeldmonitor-Lautsprecher mit Bewertungen von 4 bis 5,5 von jeweils 6 Punkten. …weiterlesen


Edel & Stark PC PowerPlay 6/2007 - Ein Stereo-Boxensystem und ein Lenkrad der absoluten Spitzenklasse im Test: Sind sie ihre horrenden Preise wert? Oder nicht viel mehr als völlig überteuertes Blendwerk?Testumfeld:Im Test waren ein Boxensystem und ein Lenkrad mit den Bewertungen 83 und 92 von jeweils 100 Punkten. Die Testkriterien beim Boxensystem waren unter anderem Pegelfestigkeit, Ausstattung und Bedienung. Zu den Testkriterien beim Lenkrad zählten Ergonomie, Ausstattung und Verarbeitung. …weiterlesen


Besser hören beim Schnitt PC VIDEO 3/2008 - Hier geht es nicht um Monitore zum Sehen, sondern zum Hören: Nahfeldmonitore, die auf kurze Distanz für eine ausgewogene Beschallung sorgen, sind prädestiniert für Schnittplätze und das Heimstudio.Testumfeld:Im Test waren sieben Nahfeldmonitore. Es wurden unter anderem die Kriterien Dynamik, Transparenz, Linearität, Räumlichkeit, Ausstattung und Verarbeitung getestet, jedoch keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen