Befriedigend

2,8

Note aus

Pentax Optio W20 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.04.2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    „... Mit ihr gelingen rauscharme Bilder. Außerdem können starke Makrovergrößerungen eingestellt werden. Die elektronische Bildstabilisierung sorgt auch bei schlechten Lichtverhältnissen für scharfe Bilder, verstärkt aber gleichzeitig deutlich das Bildrauschen. ...“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 1 von 3

    „Ohne Sucher. Rauscharme Bilder bei wenig Licht und starke Makrovergrößerungen möglich. Die wirksame elektronische Bildstabilisierung verstärkt das Bildrauschen. Manuell nur fokussierbar. Die Kamera ist wasserdicht bis 1,5 Meter Tauchtiefe. 7,1 Megapixel. 3-fach-Zoom.“

  • 47 von 100 Punkten

    Platz 6 von 10

    „... die Auslöseverzögerung hat sich zur Vorgängerin von 0,6 s auf sehr zögerliche 0,83 s verschlechtert. Wer noch eine W10 findet, sollte die nehmen.“

  • „ausreichend“

    8 Produkte im Test

    „Die Pentax Optio W20 ist bis 1,5 m tief für 30 Minuten schnorcheltauglich nach Klasse IP58. Auch schützt das Gehäuse das empfindliche Innenleben vor Sand und Staub. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Ebenfalls mit sieben Megapixel ausgestattet, liegt das etwas größere Modell sehr gut in der Hand. Gegenüber der Olympus hat sie im Mako-Bereich ... einen etwas besseren Eindruck gemacht. ...“

  • „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 7 von 10

    „Gute Kamera für den härteren Außeneinsatz.“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 12 von 25

    „Bildqualität: ‚befriedigend‘ (3,0).
    Videosequenzen: ‚ausreichend‘ (3,6).
    Blitz: ‚gut‘ (2,1).
    Sucher und Monitor: ‚befriedigend‘ (2,9).
    Handhabung: ‚befriedigend‘ (3,1).
    Betriebsdauer: ‚sehr gut‘ (0,5).
    Vielseitigkeit: ‚gut‘ (2,5).“


    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 7/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 47 Punkte

    Platz 7 von 9

    „Im Vergleich zur Pentax W10 ist die Nachfolgerin W20 langsamer und schlechter bei der Auflösung, sodass wir weiterhin die W10 empfehlen. Allerdings sind 250 Euro für eine tauchfeste Kamera ein fairer Preis.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Pentax Optio W20

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus TG-6 schwarz

Kundenmeinungen (4) zu Pentax Optio W20

3,5 Sterne

4 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von tl7722415
    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Amateur
    Seit Jahren ein treuer Begleiter in der Manteltasche
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Pentax Optio W20

Auflösung

7 MP

Die Sen­sorauf­lö­sung ist sehr gering, der Durch­schnitt liegt mit 15 Mega­pi­xeln wesent­lich höher.

Optischer Zoom

3 x

Im Ver­gleich ist das ein hoher Zoom­fak­tor, der Durch­schnitt liegt bei 3-​fach.

Gewicht

150 g

Die Kamera ist sehr leicht, das durch­schnitt­li­che Gewicht liegt bei 268 Gramm.

Aktualität

Vor 16 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Digi­tal­ka­me­ras 7 Jahre am Markt.

Typ Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 7,41 MP
ISO-Empfindlichkeit 64/100/ 200/ 400/ 800/ 1600
Objektiv
Optischer Zoom 3x
Ausstattung
Autofokus k.A.
Gesichtserkennung k.A.
Szenenerkennung k.A.
Konnektivität
WLAN k.A.
NFC k.A.
Bluetooth k.A.
GPS k.A.
Blitz
Integrierter Blitz k.A.
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Klappbares Display k.A.
Klapp- & schwenkbares Display k.A.
Touchscreen k.A.
Filter & Modi
Beauty-Modus k.A.
HDR-Modus k.A.
Panorama-Modus k.A.
Effektfilter k.A.
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten SD Card
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest k.A.
Wasserdicht k.A.
Größe & Gewicht
Gewicht 150 g
Weitere Daten
Interner Speicher 22 MB

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf