Optio S4i Produktbild
  • Gut

    1,8

  • 12 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 4 MP
Mehr Daten zum Produkt

Pentax Optio S4i im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    6 Produkte im Test

    „Die Kleine mit dem großen Bildschirm darf überall dabei sein, weil sie im Ruhezustand kaum auffällt und im schnellen Einsatz für gute Bilder ihre Stärken voll ausspielt.“

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 9

    „Klein, handlich, gut: Die Optio S4i von Pentax empfiehlt sich als idealer Begleiter für unterwegs. Es stehen viele Menüpunkte für die manuelle Bildgestaltung zur Verfügung.“

  • „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 10

    „Gute Bedienung, idealer Begleiter auf Reisen.“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 3 von 5

    „Kleinste und gut zu handhabende Kamera.
    Vorzüge: sehr kompakt, großes LC-Display, gute Bildqualität.
    Nachteile: langsame Serienbildfunktion.“

  • „gut“ (86%)

    7 Produkte im Test

    „Das Gehäuse der S4i ist nur zwei Zentimeter breit. Sie ist also auf alle Fälle mehr als handlich. Aber auch in puncto Geschwindigkeit hat die Kleine einiges zu bieten.“

    • Erschienen: Juni 2004
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (74,4 von 100 Punkten)

    „Die sehr kompakte Pentax Optio S40i ist ein passender Reisebegleiter. Wer vertretbare Abstriche in der Bildqualität in Kauf nimmt, ist mit dem 360 Euro teuren 4-Megapixel-Modell gut beraten.“

  • „gut“

    20 Produkte im Test

    „Gute Mischung aus Größe und Qualität.“

  • „gut“ (85,7%)

    Platz 3 von 15

    „Im Gehäuse der kleinsten Kamera des Testfelds verbirgt sich eine erstaunlich gute Ausstattung. Wer zu Zugeständnissen bei der Auflösung bereit ist, findet in der Optio S4i eine attraktive Kamera für fast alle Gelegenheiten.“

    • Erschienen: Mai 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Mit der Optio S4i von Pentax bekommt der Käufer eine 4-Megapixel-Kamera, die bis auf zu wenig Speicher keine Schwächen zeigt.“

    • Erschienen: Mai 2004
    • Details zum Test

    „Topkauf“ (5 von 5 Sternen)

    „Winziger und funktionaler Alleskönner für qualitativ hochwertige Aufnahmen.“

  • 52 Punkte

    Platz 4 von 5

    „Die S4i bleibt, wie ihre Vorgänger ein superkompakter, schicker 105 g-Edelmini mit praxisgerechter Ausstattung und guter Bildqualität ... - Kauftipp. Im Vergleich ist die Auslöseverzögerung ok, aber das Rauschen bei ISO 400 deutlich zu hoch.“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 9/2004 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Pentax Optio S4i

  • Pentax Optio S4i Digitalkamera (4 Megapixel) in anthrazit

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Pentax Optio S4i

Typ Kompaktkamera
Art des Objektives 6/5
Interner Speicher 10 MB
Sensor
Auflösung 4 MP
ISO-Empfindlichkeit "
Objektiv
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 4x
Display & Sucher
Displaygröße 1,8"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 105 g

Weiterführende Informationen zum Thema Pentax Optio S4i können Sie direkt beim Hersteller unter ricoh-imaging.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Wunschliste

COLOR FOTO - Leider steht der Spaßfaktor offensichtlich mehr im Vordergrund als die Qualität der Bilder. Das Auflösungsdiagramm zeigt im Weitwinkel einen starken Abfall zu den Ecken hin, bei allen Empfindlichkeiten. Noch störender aber ist das Rauschen ab ISO 400: Während helle Bildbereiche noch eben als Fläche zu erkennen sind, schauen die dunklen Felder fast aus wie Schachbretter. Nicht überzeugend auch der Dynamikumfang mit 7,7 Blenden bei ISO 100 und 5,7 bei ISO 3200. …weiterlesen

Casio Exilim EX-Z85

Stiftung Warentest Online - Casio Exilim EX-Z85 Die Casio Exilim EX-Z85 ist eine flache Automatikkamera ohne Sucher. Foto und Video Die Casio hat eine recht exakte Farbwiedergabe und einen präzisen Autofokus. Der Verwacklungsschutz ist unwirksam, der Monitor hat eine recht geringe Auflösung und ist nur mäßig. Das Objektiv bietet eine nur geringe Makrovergrößerung und ist in Telestellung lichtschwach. Die Auslöseverzögerung ist schnappschusstauglich kurz. …weiterlesen

Winterspaß

Stiftung Warentest - Tonaufzeichnungen zum Bild sind nicht möglich. Speicherkarte und Bildbearbeitungssoftware sind nicht im Lieferumfang. Schick, hochauflösend, empfindlich, aber mit Schwächen. Sony Cyber-shot DSC-S800 Die Sony Cyber-shot DSC-S 800 ist eine wertig wirkende Kamera ohne Sucher in einem soliden, gewichtigen Metallgehäuse. Sie ist als Automatikkamera ausgelegt, manuelle Einstellungen von Belichtung, Fokussierung und Weißabgleich sind nicht möglich. …weiterlesen

Canon S80 vs. Nikon P1

DigitalPHOTO - Neben dem großen Monitor bietet die PowerShot noch einen optischen Sucher, um auch unter grellen Lichtverhältnissen noch den richtigen Ausschnitt zu finden. Der Sucher ist an die Brennweiteneinstellung gekoppelt und zeigt stets den richtigen Ausschnitt. Testfoto: Unser Testbild unterstreicht die hervorragenden Werte der Auflösungsmessung. Vignettierung: Die Vignettieung der S80 bleibt unter einer halben Blende und zeigt einen gleichmäßigen Verlauf. …weiterlesen

36 Kameras. Die 4-Megapixel-Klasse im Megatest

COLOR FOTO - Hauptkritikpunkt bleibt die deutlich zu hohe Autofokuszeit inklusive Auslöseverzögerung von einer Sekunde. Wegen des Bildstabilisators erhält die Panasonic dennoch unseren Kauftipp Zoomkamera. Pentax Optio S4i Die Optio S4i ist eine superflache 3fach-Zoomkamera im Kreditkartenformat. Beim Einfahren des Zooms wird die hintere Baugruppe nach oben verschoben, was in dem flachen Gehäuse Platz für die vordere Baugruppe schafft. …weiterlesen

Teure Digitalkameras im Vergleich - Keine erhielt Testnote ''sehr gut''

Die Zeitschrift ''Audio Video Foto Bild'' hat sechs Digitalkameras getestet, die alle eines gemeinsam haben: Sie kosten mehr als 250 Euro. Ansonsten wiesen die Testkandidaten viele Unterschiede auf, vor allem was die Ausstattung betraf. Es wurden beispielsweise drei Bridgkameras mit besonders hohem Zoomfaktor mit drei Kompakten verglichen. Testsieger wurde die Canon PowerShot SX10 IS, die allerdings auch nur die Testnote ''gut'' erhielt.

Ritsch, ratsch, Digi-Foto

PCgo - Viele Digitalkameras bedienen sich so leicht, wie ihr analoges Vorbild aus den 70er-Jahren. Dabei bieten sie Funktionen, die nahezu an professionelle Kameras heranreichen. Das eröffnet neue Wege beim Fotografieren und der Bildgestaltung.Testumfeld:Neun Digitalkameras ab 250 Euro im Vergleich. Ergebnis: 5 x „sehr gut“ und 4 x „gut“. …weiterlesen

„Glanzvolle Optik im Miniformat“ - 5-Megapixel-Digitalkamera

Tomorrow - Digicams in edlem Design gibt es jetzt auch in der mittleren Preisklasse. Unser Test von fünf Geräten um 400 Euro zeigt: Nicht jeder Schönling kann auch mit inneren Werten überzeugen.Testumfeld:Es wurden 5 Digitalkameras getestet. Darunter zwei Digitalkameras mit 5 Megapixel. Die Platzierung orientiert sich am Gesamttest. …weiterlesen

Digital Home - Zeit-Bilder

Home Cinema - Man sieht sie erst, wenn sie gezückt werden, oder wenn der Blitz gezündet hat - kleine Digitalkameras haben in der Verbreitung ihre analogen Pendants längst eingeholt. Selbst bei recht alltäglichen Anlässen sieht man sie häufiger, als dies bei den Kassetten- und Kleinbild-Knirpsen jemals der Fall war. Ein Vorteil der Digitalkameras liegt sicher in der umgehenden Verfügbarkeit des Fotos sowie der guten Anbindung an den Rest der multimedialen Welt.Testumfeld:6 Digitalkameras im Vergleich: 6 x „sehr gut“. …weiterlesen