Panasonic DVD-S 75 Test

(DVD-Player)
DVD-S 75 Produktbild
  • Sehr gut (1,5)
  • 8 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Anwendung: Stationär
Mehr Daten zum Produkt

Tests (8) zu Panasonic DVD-S 75

  • Ausgabe: 4/2004
    Erschienen: 03/2004
    Produkt: Platz 1 von 3
    Seiten: 6

    „gut“ (1,8)

    „Billigstes Gerät ohne Schwächen. Ganz leicht dumpfer Klang, lange Einlesezeiten bei CD und MP3. Sehr geringes Betriebsgeräusch.“

  • Ausgabe: 3/2003
    Erschienen: 11/2003
    Produkt: Platz 1 von 3

    1,3; „gut - sehr gut“; „Oberklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: DVD-Audio mit 5.1 Kanälen; hervorragender Klang auch mit CD; umfangreiche Ausstattung.“

  • Ausgabe: 10/2003
    Erschienen: 09/2003
    8 Produkte im Test

    Klang-Niveau: %

    Preis/Leistung: „exzellent“

    „Preisknüller mit allem. Er spielt sämtliche Formate außer SACD: mehrkanalige DVD-Audios und sogar alle selbst bespielten DVDs, auch DVD-RAM. Zu allem Überfluss klingt er auch noch gut: CDs gibt er homogen und mit viel Schmelz, schön räumlich und übersichtlich wieder. Druckvoller Bass bei DVD-Audio. Ein absoluter Schnäppchen-Player.“

  • Ausgabe: 10/2003
    Erschienen: 09/2003
    Produkt: Platz 1 von 4

    „überragend“ (92 von 100 Punkten); Klang: „Absolute Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Plus: mehrkanaliges DVD-Audio; Einbaudecoder für Dolby Digital und DTS...“

  • Ausgabe: 8/2003
    Erschienen: 07/2003
    Produkt: Platz 2 von 8

    1,3; Oberklasse

    „Plus: DVD-Audio mit 5.1-Kanälen; hervorragende Klangqualität mit allen Medien; umfangreiche Hard- und Softwareausstattung“

  • Ausgabe: 8/2003
    Erschienen: 07/2003
    Produkt: Platz 3 von 4
    Seiten: 8

    „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

  • Vergleichstest
    Erschienen: 03/2004
    Produkt: Platz 2 von 7

    8,5 von 10 Punkten

    „Preistipp“

    „Hervorragende Qualität zum Tiefpreis“

  • Ausgabe: 7/2003
    Erschienen: 06/2003
    Produkt: Platz 6 von 8

    Klang-Niveau: (CD/DVD): 37%/59%

    Preis/Leistung: „exzellent“

    „Preisknüller mit allem: Er spielt sämtliche Formate, sogar mehrkanalige DVD-Audios, und als einziger auch alle selbst aufgenommenen DVDs...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic DVD-S 75

  • Panasonic DMP-BDT180 DVD-Player

    Sistema: PAL / NTSC Tipo:  Blu - Ray 3D REPRODUCCIÓN Formatos de reproducción:  BluRay 3D, BD - RE, BD - RE DL, DVD, ,...

Kundenmeinungen (2) zu Panasonic DVD-S 75

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Panasonic DVD-S 75

Anwendung Stationär

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die neuen Helden video 8/2003 - PANASONIC DVD-S 75 Der Panasonic fordert High-End-Klang zum Kampfpreis. Panasonic kämpft für die DVD-Audio als CD-Nachfolger, und die schärfste Waffe im Formate-Krieg ist nun mal der Preis. Als günstigster Marken-Player für das hoch auflösende Ton-Format hat der DVD-S 75 EG somit klar die SACD-Konkurrenz im Visier. Der lachende Dritte ist der Kunde, der sich zudem über integrierte Decoder für Dolby Digital und DTS freuen darf. …weiterlesen


Kaufrausch video 5/2003 - Insgesamt ein schwacher Abklatsch dessen, was das RGB-Signal über Scart an plastischer Tiefe und Detailzeichnung normalerweise mitbringt Experimente mit seinen Bildreglern blieben unbefriedigend: Die Option „Hi-Res-Modus” für höhere Auflösung betonte lediglich das Rauschen im Bild, der Schärferegler zeigte keinerlei Wirkung. DAYTEK DVD 707 Finger weg! Was immer video in diesem Test an einem Cyberhome, Denver oder Scott zu bemängeln hatte – der Daytek treibt’s auf die Spitze. …weiterlesen


„Einer ist Spitze“ - DVD und DVD-Audio test (Stiftung Warentest) 4/2004 - Die Dynamik ist enorm und praktisch nicht voll nutzbar. Die höchsten speicherbaren Frequenzen liegen weit außerhalb menschlichen Hörvermögens. Die DVD-A ist mehrkanaltauglich. Das Speichern von Standbildern und Grafiken ist möglich. DVD-A laufen auf speziellen Video-DVD-Spielern. Derzeit gibt es etwa 500 DVD-A-Titel. Standardpreis: etwa 20 Euro. SACD (Super-Audio-CD): Für SACDs wird ein anderes Aufzeichnungsverfahren genutzt als für DVD-A. …weiterlesen