TX-SR 303 E Produktbild

Ø Gut (2,0)

Tests (4)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo TX-SR 303 E im Test der Fachmagazine

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Seiten: 8

    1,5; „Einstiegsklasse“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Onkyos TX-SR303 ist ein puristischer 5.1-Receiver, der durch einen sehr guten Klang und familienfreundliche Bedienbarkeit glänzt.“  Mehr Details

    • digital home

    • Ausgabe: 4/2005
    • Erschienen: 09/2005
    • 8 Produkte im Test

    „sehr gut“ (1,5); „Einstiegsklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Puristischer Receiver, der durch sehr guten Klang und gute Bedienbarkeit glänzt.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 10/2005
    • Erschienen: 09/2005
    • Produkt: Platz 3 von 6

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Onkyos TX-SR303 ist ein puristischer 5.1-Receiver, der durch einen sehr guten Klang und familienfreundliche Bedienbarkeit glänzt.“  Mehr Details

    • asbyon.com

    • Erschienen: 10/2005

    „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Gut klingender Einstiegsreceiver mit etwas wenig Eingängen.“  Mehr Details

zu Onkyo TX-SR 303 E

  • Onkyo TX SR 303 Heimkino-Receiver Silber

    Onkyo TX SR 303 Heimkino - Receiver Silber

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo TX-SR 303 E

Technik
Typ AV-Receiver

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TXSR 303 E können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Generationswechsel“ - Einstiegsklasse

HiFi Test 2/2006 - Kenwoods KRF-V6090 ist ein gelungener Einstiegsreceiver mit gutem Klang, sehr guter Ausstattung und einfacher Bedienbarkeit. Onkyo TX-SR303 Ein ganz neues Gesicht in der Einstiegsklasse ist der TX-SR303, mit dem Onkyo auch in dieser heiß umkämpften Preisklasse ordentlich mitmischen will. Der TX-SR303 präsentiert sich als reiner 5.1-Receiver mit Dolby-Digitalund dts-Dekoder und Videoanschlüssen in FBAS-Ausführung. …weiterlesen