Nubert nuWave 35 3 Tests

(Lautsprecher)
nuWave 35 Produktbild

Ø Gut (2,0)

Tests (3)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Regal­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Nubert nuWave 35 im Test der Fachmagazine

    • stereoplay

    • Ausgabe: 8/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 8

    „befriedigend - gut“ (57 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Hochsolide Kompaktbox mit Hochtonanpassung und einem Bestückungsaufwand an der Grenze zum betriebswirtschaftlichen Wahnsinn. Extrem klangneutral, feinzeichnend und kraftvoll, obendrein irrsinnig pegelfest.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 8/2004
    • Erschienen: 07/2004
    • Produkt: Platz 8 von 10
    • Seiten: 14

    „gut“ (Oberklasse; 68 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: bassstark; charmanter Klangcharakter; pfiffige Abdeckung; hochwertige Bauteile
    Minus: für Freunde eines hell-analytischen Sounds unter Umständen zu zahm“  Mehr Details

    • Digital.World

    • Erschienen: 07/2005

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,0)

    „Plus: Variabler und erstklassiger Klang, geringe Größe, mächtiger Tiefenbass.
    Minus: Steckernetzteil des ATM-Moduls.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nubert nuBox A-125 Regallautsprecher| Lautsprecher für Musikgenuss| Heimkino &

    AUFBAU: Die 2 Wege Lautsprecher bieten je einen Hochtöner und einen Tiefmitteltöner. Das Set besteht aus einem ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nubert nuWave 35

Typ Regallautsprecher

Weitere Tests & Produktwissen

Im Reich der Mitte

stereoplay 8/2005 - 94 sauber abzubilden. ASW, Canton und Visonik spielten distanzierter und enger. Mit der Nubert lieferte sich die Chorus 707 S heiße Duelle in Sachen Großsignalverhalten und Bandbreite, wobei die NuWave tonal einen Hauch reifer spielte, die Chorus dafür sinnlicher und farbiger. NUBERT NUWAVE 35 Die nuWave 35 ist etwa ein Drittel kleiner als die Chorus 707 S von Focal, mit ihren 9,5 Kilo aber nur 100 Gramm leichter. …weiterlesen

Fein-Kost

AUDIO 8/2004 - Heco gelang das Kunststück, Musik gesamtheitlich darzustellen. Eine Fähigkeit, die in dieser Preisregion die Ausnahme ist. Wer mehr Tiefdruck haben möchte, kann ihn bekommen – muss dafür aber auch deutlich tiefer in die Tasche greifen. NUBERT NUWAVE 35, UM 560 EURO TECHNIK-HIGHLIGHTS sind oft großen und teuren Boxen vorbehalten. Nicht so bei Nubert. Der schwäbische Direkt-Versender gönnt sie bereits der preislich moderaten nuWave 35. Beispiel gefällig? …weiterlesen

Kräftiger Soundmaster

Digital.World 7-8/2005 - Echte Klangqualität hängt nicht von der Wattzahl ab. Und auch nicht von der Zahl oder Größe der Lautsprecher, wie Klangspezialist Nubert beweist. …weiterlesen