Neudorff Thermo-Komposter Handy 470 Liter Test

Merken & Vergleichen
ThermoKomposter Handy 470 Liter
Gut 1,9 2 Tests 08/2005
58 Meinungen
Produktdaten:
  • Bauform: Thermokomposter
  • Material: Kunststoff
  • Abmessungen: 0,80 x 0,80 x 0,96 m
  • Fassungsvermögen: 470 l
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (2) mit der Durchschnittsnote Gut (1,9)

Sortieren nach
test (Stiftung Warentest)

Ausgabe: 4 Erschienen: 03/2004
Produkt: Platz 1 von 13 Seiten: 5 mehr Details

„gut“ (1,9)

„Einfach zu bedienen, mitg großen Einfüllklappen. Geschlossene Bauweise und wärmedämmende Doppelwände sorgen für gute Kompostiereigenschaften.“

selbst ist der Mann

Ausgabe: 9 Erschienen: 08/2005
mehr Details

„gut“ (1,8)

Das Modell von Neudorff ist als Thermokomposter konzipiert und hat ein Fassungsvermögen von 470 Litern. Die Bedienung gestaltet sich ebenso problemlos wie die Bedienung des Geräts. Das fertige Ergebnis an Komposterde ist zufriedenstellend, könnte aber besser sein. Nichtsdestotrotz kürte die Zeitschrift selbst ist der Mann dieses Modell in einem Vergleich von 12 Thermokompostern zum Testsieger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Neudorff Thermo-Komposter Handy 470 Liter

NEUDORFF - Thermo-Komposter "Handy 470 l"

die Seitenteile werden mit Klammern sehr einfach miteinander verbunden; der Deckel ist zweitteilig und ebenfalls ,...

zu Neudorff Thermo-Komposter Handy 470 Liter

Hilfreichste Meinungen (58) von Nutzern bewertet

Stabilität:
KompostGuru schreibt am :

Vorteile: einfacher zusammenzubauen Nachteile: mechanische Konstruktion mangelhaft

Auch wir hatten das Problem, wie einige hier bereits geschrieben haben, dass die Clips, die die Seitenwände zusammen halten, irgendwann dem Druck des Inhalts auf die Seitenwände nicht mehr standhalten und einfach abfliegen. Dadurch "platzt" der Komposter förmlich auf. Die einzige Möglichkeit für uns war, den Inhalt in einen zweiten, neu beschafften Komposter (anderer Hersteller natürlich), umzuschaufeln. Eine Riesen-Sauerei!. Für uns ist nicht nachvollziehbar, wie dieser Komposter bei Stiftung Warentest ein "Gut" bekommen konnte.

Antworten
Umgang mit Thermokomposter Typ Handy 470 Liter
Sun brust schreibt am :
  (Mangelhaft)

Äußerlich wirkt der Thermokomposter recht stabil und hinterlässt einen ansprechenden Eindruck. Doch in der Praxis hatten wir zwei Probleme: Nach 1/4 Befüllung öffneten sich die windigen Türen und die seitlichen Befestigungen fielen durch den Druck ab. Wie gesagt nach einer viertel Füllung.
Schade, wenn die Türverriegelung etwas stabiler sein würde und die Tür sich in einer Schiene nach oben öffnen würde, wär dieser Komposter i.O.

Antworten
Bißchen schwächlich, aber sonst okay
Benutzer schreibt am :
  (Gut)

Leider ist die Bauweise nicht recht stabil. Nach dem Einfüllen des Kompostierguts hatte ich Probleme, weil der Druck auf die Seitenteile den Komposter \"sprengte\". Es war schwierig, den gefüllten Komposter wieder zusammenzusetzen..

Antworten
Neue Meinung schreiben
Weitere Meinungen (53)

Einschätzung unserer Autoren

Neudorff ThermoKomposter Handy 470 Liter

Kinderleichter Aufbau, großer Stauraum

Bei Thermo-Kompostern herrscht eine überraschend deutliche Preisschere: Es gibt erfreulich preiswerte Modelle rund um 30 bis 50 Euro aus dem Baumarkt und erheblich teurere Modelle zwischen 170 und 200 Euro im Fachhandel. Leider taugen die billigen Baumarkt-Komposter selten etwas, während die anderen vielen Gartenbesitzern schlicht zu teuer sind. Der Neudorff Handy 470 Liter ist hierbei eine angenehme Ausnahme: Mit seinen 86 Euro (Amazon) ist er nur unwesentlich teurer als die Baumarkt-Konkurrenz, soll aber erheblich bessere Resultate erbringen. Besitzer des Komposters loben insbesondere den „kinderleichten Aufbau“ sowie den großen Stauraum des praktischen Gartengerätes.

Abgesehen davon kann der Neudorff-Komposter auch mit einer zumindest ausreichend stabilen Bauweise aufwarten. Zwar soll die Konstruktion am Ende robuster aussehen als sie es in Realität sei, indes gilt dies leider für fast alle Geräte dieser Art. Keinesfalls soll es jedoch das Problem wie bei anderen kostensparenden Modellen geben, dass schon ein leichtes Dagegenlehnen zum Einsturz der gesamten Konstruktion führt. Die doppelwandige Bauweise soll aber nicht nur Stabilität verleihen, sondern insbesondere auch die Komposterfähigkeiten fördern. Die meisten Nutzer des Neudorff Handy 470 L berichten erfreut, dass sich selbst in kalten Jahreszeiten stets ein deutlich messbarer Temperaturunterschied zwischen Innen und Außen ergebe.

Insgesamt besehen ist der Handy 470 Liter anscheinend ein Volltreffer. Alle zehn bislang auf Amazon verfügbaren Nutzerrezensionen sind von der Bestnote „5 Sterne“. Da nicht nur der Zusammenbau, sondern auch das Kompostieren selbst in Höchstgeschwindigkeit erfolge, gebe es keinen Grund, hier zu zögern. So günstig bekomme man sonst nirgends sein „schwarzes Gartengold“ erzeugt. Dem schließen wir uns an: Bei diesem Preis heißt es: Zugreifen!

Autor: Janko

Datenblatt zu Neudorff Thermo-Komposter Handy 470 Liter

Abmessungen
0,80 x 0,80 x 0,96 m
Bauform
Thermokomposter
Fassungsvermögen
470 l
Material
Kunststoff