Concept L 32 Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 5 Tests
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Loewe Concept L 32 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Plus: DVB-T-Tuner; digitaler Tuner nachrüstbar; guter Klang; bestes Bedienkonzept im Test.
    Minus: teils zu geringe Grauabstufung.“

  • Note:1,4

    Preis/Leistung: 2,1

    Platz 1 von 6

    „Das teuerste Gerät im Test glänzte durch umfangreiche Ausstattung: So verarbeitet der Tuner sowohl analoge als auch digitale Signale von Antenne oder Kabel. ...“

  • „gut“ (2,3)

    Platz 3 von 5

    „Flexibler, aber teurer Allrounder. Vorzüge: sehr hoher Kontrastwert, Digitaltuner integriert, ansprechende Optik, guter Sound. Nachteile: labiles Plastikgehäuse, mäßige Farblinearität, hoher Preis.“

    • Erschienen: November 2005
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,7 von 10 Punkten)

    „Ein wunderschön gestalteter, gut ausgestatteter Bildschirm, der ein konkurrenzlos gutes Bild für einen relativ günstigen Preis bietet.“

    • Erschienen: September 2005
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Preiswerter als ein normaler Loewe. Outfit und Performance leiden nicht.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Loewe bild v.55 dr+

Kundenmeinungen (8) zu Loewe Concept L 32

4,5 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (88%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (12%)
  • Concept L32

    von Benutzer

    Ich habe nach langer Überlegung mir den Loewe Concept L 32 zugelegt, da es im Gegensatz zu anderen Fernsehern über DVB-C verfügt. Dadurch hat man bei Kabelempfang automatisch die Möglichkeit alle öffentlichen Programme digital zu empfangen (wesentlich mehr Programme als bei reinem analog Empfang) und das zu einer sichtbar besseren Qualität als bei analogen Empfang. Andere TV`s wie Panasonic, Samsung, etc. können dies nicht.
    Weitere Zusatzfeatures sind z.B. die Möglichkeit digitale Radiosender über Kabel zu empfangen und über die Lautsprecher bei ausgeschaltetem Bildschirm Radio zu hören.

    Antworten
  • von Benutzer

    Ja der Loewe Concept L 32 ist einfach ein klasse Gerät.Habe mir den LCD ebernfall gekauft und bin sehr zufrieden.Bild ist spitze in der Preisklasse unschlagbar.Ton war für mich auch sehr wichtig: ein super Klang dank aktiv Lautsprecher.Bedienung finde ich auch sehr gut und leicht zu verstehen.Ich habe das Gerät in Silber gekauft und die 3 Jahre Garantie war auch eine Kaufentscheidung.

    Antworten
  • Re: Connect spitze auch beim Schwarzwert? Antwort

    von NICKIm.

    @Thorsten: Hallo Thorsten. Wie ist Ihr Empfinden beim Schwarzwert und wie ist er bei schnellen Bewegtbildern, z.B. beim Fussball? Mein Kurzeindruck, der privat daheim nicht mit vergleichbar ist, war im Geschäft, dass der Schwarzwert ziemlich gut ist und schnelle Bewegtbildern die beste Darstellung seiner Preisklasse haben. Ihre Meinung ist mir sehr wichtig, da ich vor dem Produktentscheid stehe. Danke im Voraus. Gruss aus MG. - Nicki P.S. Kann ich Sie privat kontakten?

    Antworten
  • Weitere 5 Meinungen zu Loewe Concept L 32 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Loewe Concept L 32

LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Empfang
DVB-T2-HD fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Loewe Concept L32 können Sie direkt beim Hersteller unter loewe.tv finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Boden-Personal

video 12/2005 - Für Zuspieler sind alle wichtigen Schnittstellen an Bord, YUV-Signale beispielsweise empfängt der TV wahlweise per Scart- oder per Cinch-Kabel. Das attraktiv gestylte Bildschirmmenü blendet der Concept nur schmal am unteren Bildrand ein. Der einzige Schwachpunkt des Bedienkonzepts ist der zentrale OK-Knopf auf der Fernbedienung, denn er dient gleichzeitig auch als Joystick, um durchs Bildschirmmenü zu navigieren. Da genügt ein leichter Verwackler, und schon landet man im falschen Untermenü. …weiterlesen

„Raum-Wunder“ - 4:3-Display

video 4/2006 - Kompakte LCD-TVs mit maximal 58 Zentimeter Bilddiagonale passen überall. Aber längst nicht alle bringen Bilder von TV und DVD richtig groß raus.Testumfeld:Im Test waren sechs LCD-TVs (4:3-Display) mit den Bewertungen 1 x „gut“ und 5 x „befriedigend“. …weiterlesen

Die neue Mitte!

HomeVision 9/2006 - Bereit für den Aufstieg? 40-Zoll-Panels mit über einem Meter Bilddiagonale schicken sich an, die attraktive Nische zwischen 32 und 42 Zoll zu besetzen. Fünf brandneue Markenmodelle wollen den Sieg in dieser jungen Klasse für sich verbuchen. Wer erreicht den Gipfel?Testumfeld:Im Test waren fünf LCD-TVs mit Bewertungen von „sehr gut“ bis „gut“. Es wurden Kriiterien Klangqualität, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung getestet. …weiterlesen

Panoramablick für Fernseher

Macwelt 11/2005 - Seit dem Wechsel von Schwarzweiß- auf das Farbfernsehen in den Siebziger-Jahren und der Einführung der Audio-CD in den Achtzigern gab es keine große Technologie-Revolution in der Unterhaltungselektronik mehr.Testumfeld:Im Test waren fünf LCD-Fernseher mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. …weiterlesen

Loewe Concept L 32

Stuff 4/2005 - Es gibt nur wenige Fernseher, die das Mega-Design und die gnadenlose Technik von Loewe's Top-End LCD-Sets schlagen können. …weiterlesen