VXT 4 Produktbild

Ø Gut (1,9)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Monitor-Technik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

KRK Systems VXT 4 im Test der Fachmagazine

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 6

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“

    „Immer wenn der Platz eher beschränkt ist, schlägt die Stunde der kleinen KRK - trotz ihrer kompakten Maße und eines 4-Zoll-Tieftöners klingt sie erwachsen. Für kleine Schnittplätze eine absolute Empfehlung.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 01/2008
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 4

    „gut“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Immer, wenn der Platz eher beschränkt ist, schlägt die Stunde der kleinen KRK - trotz ihrer kompakten Maße klingt sie erwachsen.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • KRK ROKIT RP7 G4 ISO-Stand Set

    Aktives 6, 5" 2 - Wege Studiomonitor - Paar, 145 Watt, bi - amped, abgeschirmt, 1" Glas - Aramid - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu KRK Systems VXT 4

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Abmessungen 256 x 186 x 177 mm

Weiterführende Informationen zum Thema KRK Systems VXT4 können Sie direkt beim Hersteller unter krksys.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Erntedankfest

VIDEOAKTIV 6/2009 - Alle anderen Prüflinge sind in diesem Punkt dank Front-Auspuff flexibel. Der JBL-Kandidat verzichtet auch auf ein Schutzgitter für den empfind lichen Hochtöner. Er liegt allerdings sehr tief im Gehäuse versenkt. Die KRK VXT 4 SE kommt mit abnehmbarem Schutzgitter. Auch Focal liefert eine Abdeckung für den Hochtöner mit, laut Anleitung aber eher als Transportsicherung gedacht. Die Tester konnten aber damit auch im Betrieb keine akustischen Nachteile ausmachen. …weiterlesen

Der Schnitt klingt

VIDEOAKTIV 2/2008 - Kein Schnäppchen, aber ihr Geld wert. Nach wie vor bietet Event einen fürs Geld unerhört quirligen Monitor, der an Neutralität dem Testsieger aber hörbar unterliegt. Immer, wenn der Platz eher beschränkt ist, schlägt die Stunde der kleinen KRK – trotz ihrer kompakten Maße tönt sie erwachsen. Im Bass langt die Mackie kräftig zu. Die Höhen hingegen ertönen unterbelichtet: gefällig, aber nicht dem Original entsprechend. …weiterlesen