RF-83 Produktbild

Ø Gut (2,2)

Tests (3)

Ø Teilnote 2,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Klipsch RF-83 im Test der Fachmagazine

    • stereoplay

    • Ausgabe: 10/2007
    • Erschienen: 09/2007
    • Seiten: 2

    „gut - sehr gut“ (71 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Großvolumige Standbox mit Druckkammer-Hochtöner und konventionellem Bass. Wirkt tonal leicht unbeholfen, sonst sagenhaft zupackend und pegelfest. Gewaltiger Spaßfaktor!“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 8/2006
    • Erschienen: 07/2006

    Klang-Niveau: 67%

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ein Dampfhammer! Es gibt wohl kaum einen anderen Wandler am Markt, der so souverän und problemlos die heimische Pegel-Obergrenze ausloten kann, wie die neue RF-83 von Klipsch.“  Mehr Details

    • HomeVision

    • Ausgabe: 10/2007
    • Erschienen: 09/2007
    • Produkt: Platz 2 von 3

    „gut“ (74%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Ein Brett im Horn-Feld. Trotz Bauart sehr geringe Verfärbungen. Die RF-83 macht aus ernsten Musikfans keine Gehörnten.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Klipsch SPL-150

    A STEP - UP FROM OUR REFERENCE SERIES SUBWOOFERS, THE SPL SERIES HAVE BEST - IN - CLASS MAXIMUM OUTPUT LEVELS MAKING ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Klipsch RF-83

Typ Standlautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Klipsch RF83 können Sie direkt beim Hersteller unter klipsch.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schall ohne Grenzen

stereoplay 10/2007 - Kenner der Materie wissen, was das bedeutet, für alle anderen kommt hier die Übersetzung: Lautstärken, die herkömmliche Boxen entweder gar nicht oder nur keuchend erreichen, meistert die Klipsch mit links. Gleichzeitig ist sie ausgesprochen wattgenügsam und macht schon mit kleinen Verstärkern ordentlich Rabatz. Wer die RF 83 an ihre Grenzen treibt – dazu sind rechnerisch gut 600 Watt notwendig – erzeugt Pegel wie bei einem Rockkonzert. …weiterlesen

Pour Homme

HomeVision 10/2007 - Frauen mögen ihn lieber etwas kleiner. Männern kann er im Grunde gar nicht groß genug sein: Die Rede ist vom Lautsprecher, der im Wohnzimmer schnell zum Zankapfel wird. Für Singles und solche, die es werden wollen, traten drei dicke Dinger zum Hom(m)eVision-Vergleich an.Testumfeld:Es wurden drei Lautsprecher getestet, die mit „sehr gut“ und „gut“ beurteiltet wurden. Testkriterien waren Klangqualität, Ausstattung und Verarbeitung. …weiterlesen

Adrenalin & Testosteron

STEREO 8/2006 - Klipschs neue RF-83 hat Testosteron im Blut und setzt beim Hörer Adrenalin frei. Sie sendet eindeutige Botenstoffe. Eine Spaßbox mit HiFi-Tugenden. …weiterlesen