Kieser Training Gesundheitsorientiertes Fitnessstudio Test

Gesundheitsorientiertes Fitnessstudio Produktbild
  • Gut (2,5)
  • 4 Tests
Produktdaten:
Min­dest­ver­trags­lauf­zeit:12 Monate
Kur­s­an­ge­bot:Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Kieser Training Gesundheitsorientiertes Fitnessstudio

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    Einführung (30%): „gut“ (2,1);
    Betreuung (40%): „befriedigend“ (2,8);
    Trainingsbedingungen (30%): „gut“ (2,4).

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „... Die Betreuung ist kompetent, die Geräte lassen nur wenig Fehler zu, Check-ups sind möglich, aber kostenpflichtig. ...“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,6)

    „Nur Krafttraining, teilweise spartanisches Ambiente. Trainer verfügbar, dennoch Defizite bei der kontinuierlichen Betreuung. Nicht immer Hinweise auf sinnvolles ergänzendes Ausdauertraining. Bundesweit zahlreiche Studios.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2003
    • Erschienen: 09/2003
    • Produkt: Platz 3 von 18
    • Mehr Details

    „gut“ (2,5)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (8) zu Kieser Training Gesundheitsorientiertes Fitnessstudio

8 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
2
  • Nicht einer der Besten

    18.05.2019 von Joshamburg
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: gibt es an vielen Orten
    • Nachteile: inkompetente Mitarbeiter, allgemein sehr kleiner Raum
    • Geeignet für: gemütliches Training, Rücken- und Bauchtraining

    Seit 10 Jahren trainiere ich 3 Mal wöchentlich bei Kieser und habe folgende Meinung dazu:

    VORTEILE
    1. ich wohne 10 Minuten fußläufig von Kieser entfernt, das verringert die Hemmschwelle zu trainieren,
    2. Kieser gibt es in vielen Orten. Für Reisende ideal.
    3. Für meinen Rücken hat es gut funktioniert aber auch nur dafür!

    NACHTEILE:
    1. Sie haben ein geschicktes Marketing was auf angebliche medizinische Aspekte (z. B Kieser hilft bei Osteoporose=falsch!!) hinarbeitet: aber fast jeder Orthopäde rät ab von Kieser
    2. Hauptargument aller Orthopäden ist, dass Kieser kein Konditionstraining anbietet. Kein Spinning, Crosstrainer etc. Das ist aber gerade bei älteren Kunden wichtig, die wegen ihrer Gelenke nicht mehr Joggen können. Kieser meint, Spazierengehen reiche. Sehr schlecht ist der damit verbundene "Kaltstart" ohne Konditionstraining=Aufwämphase an den Geräten.
    3. Die Geräte sind veraltet, die Einstellungsmöglichkeiten eingeschränkt, mit der Folge von Sehnen- und Gelenkentzündungen. Ich habe seit Jahren durch Kieser einen Tennisarm, den ich nicht mehr wegbekomme.
    4. Kieser ist ein echter Sozialfriedhof. Sie zelebrieren den Minimalismus, Kontakte untereinander gibt es nicht. Mal eine kleines Schwätzchen ist nicht möglich. Die Altersstruktur geht auf 60+
    5. Die Betreuung bei Kieser ist nicht gut, es heißt immer nur "weniger Gewichte" mit der Folge, dass Kieser kaum zum Muskelaufbau am Oberkörper beiträgt. Wer mir nicht glaubt soll sich mal das Kieser Publikum ansehen und dann zu anderen wie McFit oder FitnessFirst gehen.

    FAZIT: Viel Marketing, mäßige Resultate.

    Antworten

  • Keine Differenzierung nach Beschwerdebildern

    01.04.2019 von winterling09
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: inkompetente Mitarbeiter, hoher Beitrag, ganz, ganz schlechtes Preis-Leistungsverhältnis

    "Rücken" ist nicht gleich "Rücken". Bei Kieser Training aber geht man davon aus, dass diese Formel so passt. Wer Rückenschmerzen hat, trainiert an den Maschinen von Kieser Training, und auf diese Weise wird er die Rückenschmerzen los. Doch so einfach ist das nicht. Zumindest nicht bei jedem Menschen. Und genau hier liegt das Problem: Differenzierung nach Beschwerdebildern - Fehlanzeige. Zwar wird eine Eingangsuntersuchung durchgeführt, in der die Problematik von zum Beispiel muskulärer Dysbalancen (v. a. Muskelverkürzungen, Fehlhaltungen bis hin zu Haltungsschäden) vielleicht erkannt, bei der Gestaltung des Trainingsprogramms aber nicht berücksichtigt wird. So trainiert der Rückenpatient fleißig weiter im zu geringen Bewegungsumfang seiner Gelenke in die Verkürzungen hinein, stärkt bereits zu straffe, verspannte, verkürzte Muskeln weiter, und der Rückenschmerz wird nicht besser, sondern stärker.

    Antworten

  • Hoher Preis, ungerechte Vertragsklauseln, und ist es wirklich sicher?

    von Kirghisio
    (Ausreichend)
    • Nachteile: hoher Preis

    Ungerechte Vertragsklauseln, Gehirnwäsche durch Marketing und fragwürdige Übungen für das Krafttraining, die mehr Schaden anrichten als sie nützen:
    https://medium.com/@lucabenazzi/kieser-training-ein-kritischer-bericht-96e23e1eb6cf#.rwhnnbdv5

    Antworten

Datenblatt zu Kieser Training Gesundheitsorientiertes Fitnessstudio

Kursangebot fehlt
Mindestvertragslaufzeit 12 Monate

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schön. Stark. Straff. active woman 4/2014 - Denn so wie die DVD-Programme funktionieren auch die Online-Studios. Gut zu wissen: Die Vertragsbindung in einem Online- Fitness-Studios ist oft nicht so lang (1, 3, 6 Monate). Zum Teil kann man auch einzelne Kurse buchen bzw. nutzen. ALLE ZUSAMMEN, JEDER FÜR SICH Wer noch nie einen Fitnesskurs besucht hat, hat etwas verpasst: In der Gruppe zu trainieren, angefeuert vom Trainer, zu tanzen, zu stemmen, zu brennen - das ist Motivation pur. …weiterlesen


Zeit zum Hanteln Stiftung Warentest (test) 1/2014 - Schweizer Anbieter, seit 23 Jahren in Deutschland vertreten. Nur apparatgestütztes Krafttraining. Gesundheitsorientiert mit Schwerpunkt auf Stärkung des Rückens, teilweise mit speziellen Kraftmaschinen. Kein Ausdauertraining, keine Kurse. Gute Trainerverfügbarkeit. In allen getesteten Studios gab es eine ärztliche Trainingsberatung. Wer sich für Kieser entscheidet, sollte daneben auch etwas für seine Ausdauer tun, etwa mit Joggen, Schwimmen oder Fahrradfahren. Das Vielfältige. …weiterlesen


Bad und WC sind gar nicht o.k. ÖKO-TEST 1/2009 - Übergewicht ist nicht unbedingt eine Spezialität von Kieser Training. Hier sollte das Training einen hohen Ausdaueranteil beinhalten, um den Kalorienverbrauch zu erhöhen. Doch bei Kieser Training gibt es keinen Kardiobereich. Punkten kann Kieser Training bei Rückenproblemen: Stärkung von Rücken- und Bauchmuskulatur, besonderes Augenmerk auf die Körperhaltung, ein Ganzkörpertraining großer Muskelgruppen. …weiterlesen